Ladekarte der Maingau Energie

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Ladekarte der Maingau Energie

einzelstrom
  • Beiträge: 17
  • Registriert: So 31. Mär 2019, 10:28
  • Danke erhalten: 3 Mal
read
harwin hat geschrieben:da ich letztens telefonischen Kontakt hatte, die Karte wird vor dem Versenden automatisch dem betreffenden Account zugeordnet. Da ist keine Aktivierung mehr nötig.
Vielen Dank!
Anzeige

Re: Ladekarte der Maingau Energie

USER_AVATAR
read
Hab jetzt endlich meine Ladungen aus Holland berechnet bekommen. Das war im August 2018. Besser spät als nie.
Wer eher bremst fährt länger schnell (ohne nachzuladen)
Derzeit im Ioniq unterwegs.

Re: Ladekarte der Maingau Energie

USER_AVATAR
  • Teddybär1964
  • Beiträge: 710
  • Registriert: Fr 11. Aug 2017, 10:31
  • Wohnort: Immenhausen / Nordhessen
  • Hat sich bedankt: 110 Mal
  • Danke erhalten: 140 Mal
read
Priusfahrer hat geschrieben: Hab jetzt endlich meine Ladungen aus Holland berechnet bekommen. Das war im August 2018. Besser spät als nie.
Einige meiner Ladungen aus 2018 (NL) wurden auch kürzlich in Rechnung gestellt. Insgesamt stehen aber noch 16 Ladungen von 2018 und Anfang 2019 aus (sowohl NL als auch D), die noch nicht in Rechnung gestellt wurden. Zum Glück notiere ich meine Ladungen immer im Kalender, sonst hätte ich keinerlei Überblick mehr bei dieser Abrechnungspraxis.
TWIZY 06/2016 bis 04/2020
02/2018 - 03/2020 IONIQ electric Premium Blazing Yellow
03/2020 KONA Elektro Ceramic Blue - großer Akku + Trend + Navi

Re: Ladekarte der Maingau Energie

USER_AVATAR
read
Etwas OffTopic:
Nachdem die Zeit des kostenlosen bzw. billigen Ladens vorbei ist, habe ich mir der Übersicht halber bei Onedrive eine Tabelle angelegt, in der ich alle Ladevorgänge einpflege. Der Vorteil ist, dass ich die Daten mit Handy, Tablet oder PC eingeben kann.
Sieht so aus:
Dateianhänge
Ladelog.PNG
Seit 08.08.18 im Ioniq unterwegs
PV-Anlage 9,91kWp, 3 x Fronius Primo WR
OpenWB, go-eCharger, und mehrere Ladekarten befüllen "Blue Angel"
ØVerbrauch 13,6 kW/h bei km-Stand 66000

Re: Ladekarte der Maingau Energie

USER_AVATAR
read
Sieht gut aus. ;-)

Und guter Tipp.

Re: Ladekarte der Maingau Energie

marcometer
  • Beiträge: 919
  • Registriert: Di 9. Okt 2018, 01:03
  • Hat sich bedankt: 235 Mal
  • Danke erhalten: 311 Mal
read
MajorAn69 hat geschrieben: Etwas OffTopic:
Nachdem die Zeit des kostenlosen bzw. billigen Ladens vorbei ist, habe ich mir der Übersicht halber bei Onedrive eine Tabelle angelegt, in der ich alle Ladevorgänge einpflege. Der Vorteil ist, dass ich die Daten mit Handy, Tablet oder PC eingeben kann.
Sieht so aus:
Und du hast nicht vor zuhause auf Maingau oder irgend etwas anderes nützliches zu wechseln, um unterwegs wesentlich günstiger zu kommen?
Weil sieht ja schon so aus als würdest du fast nur unterwegs laden.

Edit:
Als Zahlenfreak macht es mir natürlich Spaß so eine Tabelle ein wenig zu untersuchen.
Völlig ohne weitere Infos (aus Signatur oder Beiträge) lese ich da raus, dass das ein Ioniq sein muss, der hauptsächlich für das tägliche Pendeln zur Arbeit genutzt wird.
Arbeitstrecke etwa 50km pro Weg.
Ein 50 kW CCS Lader scheint relativ nah an der Arbeit vorhanden zu sein, denn oft wird augenscheinlich in der Mittagspause oder direkt nach Feierabend der typische Bereich von 20-30 auf 80-90 nachgeladen.
Schön nach dem Motto "Wer zuhause lädt zahlt drauf" bei über 2.000km/Monat (also ~25.000km/Jahr) nur 3 kleine Nachladungen zuhause.
Interessant, gefällt mir.
Danke für's Teilen. :thumb:
Zuletzt geändert von marcometer am Mo 8. Apr 2019, 15:35, insgesamt 2-mal geändert.

Re: Ladekarte der Maingau Energie

latte0815
  • Beiträge: 70
  • Registriert: So 17. Mär 2019, 09:24
  • Hat sich bedankt: 7 Mal
  • Danke erhalten: 2 Mal
read
Hi,

ich vermute mal die Frage gab es schon im Verlauf möchte mich jetzt aber nicht durch die fast vierhundert Seiten kämpfen.
Fällt die „Strafgebühr“ insgesamt an oder per Ladung?
Wenn ich 5 mal im Monat jeweils 25 Minuten am Schnelllader lade wird die „Strafgebühr“ dann ab der dritten Ladung fällig?
MfG
latte0815

Re: Ladekarte der Maingau Energie

Fire
  • Beiträge: 567
  • Registriert: Mi 26. Jul 2017, 14:39
  • Hat sich bedankt: 38 Mal
  • Danke erhalten: 61 Mal
read
Die Strafgebühr gilt natürlich pro Ladung.

Du kannst auch nach 59 min an DC oder 119 min an AC kurz abstecken und dann einen neuen Ladevorgang starten der wieder 1 oder 2 Stunden dauert.

Re: Ladekarte der Maingau Energie

Strombaer
  • Beiträge: 316
  • Registriert: Do 1. Aug 2013, 11:17
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 37 Mal
read
Nein die Parkgebühr bezieht sich auf einen einzelnen Ladevorgang

Re: Ladekarte der Maingau Energie

latte0815
  • Beiträge: 70
  • Registriert: So 17. Mär 2019, 09:24
  • Hat sich bedankt: 7 Mal
  • Danke erhalten: 2 Mal
read
Hi,

vielen Dank, wieder was dazugelernt.
MfG
latte0815
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Betreiber, Roaming und Abrechnung“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag