Ladekarte der Maingau Energie

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Ladekarte der Maingau Energie

USER_AVATAR
  • RasiK22
  • Beiträge: 131
  • Registriert: Mi 2. Aug 2017, 08:29
  • Wohnort: Wien, Riemenschneidergasse
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
read
Es ist ganz normal, dass man beim Zeittarif bezahlt solange man angesteckt ist. Das hat aber absolut nichts nur mit Maingau zu tun sondern machen alle so. Das einzige was sich ändern kann ist die Taktung. Maingau rechnet Minuten genau ab, Tanke Wien z.B. in 10 Min. Takt.
Seit 02/2018 Renault ZOE R90 mit 41 kWh, zusätzlich seit 11/2018 Nissan e-NV200 40-kWh
:idea: ...wir benötigen viel mehr öffentliche Ladepunkte, aber ohne Zeittarif, sondern mit kWh genauer Abrechnung.
Anzeige

Re: Ladekarte der Maingau Energie

Athlon
  • Beiträge: 2494
  • Registriert: So 29. Okt 2017, 13:35
  • Wohnort: Zwickau
  • Hat sich bedankt: 282 Mal
  • Danke erhalten: 698 Mal
read
@MAINGAU Energie wart ihr "etwas" zu gründlich was die allego-Säulen angeht? In der app fehlt gefühlt jede 2. :roll:
Dieser Post kann Spuren von Sarkasmus und nicht ganz ernst gemeinten Bemerkungen enthalten :!:

Zoe Q210: AHK, Tieferlegung, 17" OZ Ultraleggera, Volldämmung, ISOamp
Mii plus 03/20

Re: Ladekarte der Maingau Energie

USER_AVATAR
read
Ich konnte bis jetzt auch die in der App nicht angezeigten Allegosäulen mit der App unter Direkt Laden ohne Probleme starten.
VW e-Golf 10/2020
BMW i3s 08/2020
Hyundai Ioniq Elektro 06/2018

E3/DC 22KW Wallbox an E3/DC Hauskraftwerk
Webasto 11KW Wallbox

Re: Ladekarte der Maingau Energie

USER_AVATAR
read
Kann ich bestätigen, auch die in NL funktionieren problemlos.
Gruß

CHris, ab sofort mit i3

Wenn Ihr Euch für Fotografie interessiert, schaut Digitalfotonetz vorbei.
Mein kleines E-Auto Blog
Wechsel zu Tibber, dem innovativen Stromanbieter

Re: Ladekarte der Maingau Energie

Athlon
  • Beiträge: 2494
  • Registriert: So 29. Okt 2017, 13:35
  • Wohnort: Zwickau
  • Hat sich bedankt: 282 Mal
  • Danke erhalten: 698 Mal
read
Das mag sein und gut funktionieren jedoch ist das nur ein Walkaround und kaschiert nur das Problem ;)
Dieser Post kann Spuren von Sarkasmus und nicht ganz ernst gemeinten Bemerkungen enthalten :!:

Zoe Q210: AHK, Tieferlegung, 17" OZ Ultraleggera, Volldämmung, ISOamp
Mii plus 03/20

Re: Ladekarte der Maingau Energie

almrausch
  • Beiträge: 1287
  • Registriert: Mi 8. Nov 2017, 08:44
  • Wohnort: Nordheide
  • Hat sich bedankt: 58 Mal
  • Danke erhalten: 125 Mal
read
Ich habe heute 5 mir bekannte Allego-Säulen (alle in der Nordhälfte von D) in der App gesucht und auch alle gefunden. Mache ich sonst nie, weil ich die App nur nutze, wenn ich die Ladevorgänge überprüfe (oder ich mal an einer Innogy-Säule ohne RFID laden muss). Ansonsten ist mir die App viel zu umständlich in der Benutzung.

Welche fehlen denn z.B.?
IONIQ 5 Project 45 bestellt
EV: IONIQ Elektro Premium 28 kWh, SW: 181002
Apps: IoniqInfo 0.7 | Dateimanager + 2.0.9 | EasyTouch 4.5.26 | Set Orientation 1.1.4 | ABRP Transmitter 3.1.5
PV: 10 kWp mit E3/DC S10 13,8 kWh
Wallbox: go-eCharger

Re: Ladekarte der Maingau Energie

magnummandel
  • Beiträge: 206
  • Registriert: Mo 26. Jun 2017, 14:38
  • Hat sich bedankt: 34 Mal
  • Danke erhalten: 44 Mal
read
Speedbug hat geschrieben:Ich konnte bis jetzt auch die in der App nicht angezeigten Allegosäulen mit der App unter Direkt Laden ohne Probleme starten.
Ich habe da ein anderes "Problem". Ich kenne 2 Allego-Säulen, beide werden in der App aufgeführt, beide kann ich nicht über die App starten. Meldung "Säule hat den Ladevorgang abgelehnt" (o.ä.) .Karte funktioniert aber an beiden einwandfrei.... Solange die Karte akzeptiert wird solls mir egal sein.

Re: Ladekarte der Maingau Energie

USER_AVATAR
  • sensai
  • Beiträge: 1401
  • Registriert: Do 23. Apr 2015, 14:26
  • Wohnort: Graz Süd
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 21 Mal
read
ich habe zwei ladeschlüssel bestellt und auch erhalten
diese WE war MotoGP in Spielberg. tägliche Anreise
und somit 700 km gefahren.
alles mit Maingau und dem Schlüssel.
Wow, problemlos und richtig schnelle Freischaltung
weit besser wie mit Karte oder APP

Smatrics Säule einmal getestet, ist aber noch negativ
Niedrigstenergiehaus (17 kWh/m²) mit WP und PV

Zoe Intens (Q210) 12/2014 mit 17" TechRun bis xx
IONIQ Premium Blue Velvet: 03/2018 verkauft 06/2019
Model 3 LR RWD: 06/2019 bis xx
https://ts.la/thomas91991 1.500 km Free SC für beide

Re: Ladekarte der Maingau Energie

pmiddeld
  • Beiträge: 73
  • Registriert: Fr 28. Apr 2017, 15:27
  • Wohnort: Wageningen, NL
  • Danke erhalten: 4 Mal
read
@sensai In welchem ​​Sinne ist der Schlüssel weit besser als die Karte? Beide benutzen doch den gleichen Chip?

Verstuurd vanaf mijn SM-J730F met Tapatalk
Hyundai Ioniq Electric Comfort, seit Februar 2017

Re: Ladekarte der Maingau Energie

USER_AVATAR
  • ^tom^
  • Beiträge: 2744
  • Registriert: Mo 1. Sep 2014, 19:20
  • Wohnort: Nordwest-Schweiz
  • Hat sich bedankt: 83 Mal
  • Danke erhalten: 114 Mal
read
pmiddeld hat geschrieben:@sensai In welchem ​​Sinne ist der Schlüssel weit besser als die Karte? Beide benutzen doch den gleichen Chip?

Verstuurd vanaf mijn SM-J730F met Tapatalk
Mag sein, aber nicht den gleichen Schlüssel und offenbar werde andere Server benutzt!
Ladekarte ging bei mir noch nie, App und Schlüssel gehen...wobei der Schlüssel gestern auch an einer MOVE Säule schwer in Gang zu bringen war! Die Säule verweigerte den Zugang, im App lief aber der Countdown. Die andere vorhandene Säule war besser zu bewegen.
ID3/EQA ... besser Ioniq 5?

Juli 2018-, BMW i3 94Ah-REx LCI, >53'000km
REx Anteil: ~ 2210km

38m2 FlachK. > 210'000kWh
1.5kWp PV > 5'000kWh

Juli 15 - August 18 KIA Soul EV, 42000km
Sept. 14 - Juli 15 i-MiEV 13500km
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Betreiber, Roaming und Abrechnung“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag