Ladekarte der Maingau Energie

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Ladekarte der Maingau Energie

USER_AVATAR
  • nightmare
  • Beiträge: 134
  • Registriert: Di 15. Aug 2017, 21:30
  • Wohnort: Schweringen
  • Danke erhalten: 4 Mal
read
almrausch hat geschrieben:Heute erfolgreich mit der ESL Karte in Hamburg per CCS geladen. Der Ladevorgang ist auch noch einigen Stunden noch nicht in der App zu sehen. Ladevorgänge an Allego Säulen sind dagegen immer sofort sichtbar.
Genau das hat doch ESL geschrieben.
"Bis dahin werden auch keine Ladevorgänge in unserer App dargestellt. Unsere Arbeit geht also weiter :)"

Also Handy stecken lassen und mit der Karte laden :D
Seit Aug. 2017 eine gebrauchte ZOE / Pendle 130KM täglich / z.Zt. noch keine Lademöglichkeit bei der Arbeit
Anzeige

Re: Ladekarte der Maingau Energie

almrausch
  • Beiträge: 1165
  • Registriert: Mi 8. Nov 2017, 08:44
  • Wohnort: Nordheide
  • Hat sich bedankt: 48 Mal
  • Danke erhalten: 99 Mal
read
nightmare hat geschrieben:Genau das hat doch ESL geschrieben.
"Bis dahin werden auch keine Ladevorgänge in unserer App dargestellt. Unsere Arbeit geht also weiter :)"
Entschuldige bitte, dass mir nicht sofort klar war, dass der auf Fastned bezogene Beitrag zu 100% auch für Stromnetz Hamburg gilt.
nightmare hat geschrieben:Also Handy stecken lassen und mit der Karte laden :D
Ich nutze immer zuerst die Karte, weil das viel einfacher ist.
EV: IONIQ Elektro Premium 28 kWh, SW: 181002
Apps: IoniqInfo 0.7 | Dateimanager + 2.0.9 | EasyTouch 4.5.26 | Set Orientation 1.1.4 | ABRP Transmitter 3.1.5
PV: 5 kWp Ost + 5 kWp West mit E3/DC S10 13,8 kWh
Wallbox: go-eCharger

Re: Ladekarte der Maingau Energie

Leafer_goe
  • Beiträge: 35
  • Registriert: Do 31. Mai 2018, 23:24
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Zum Thema Fastned.....
große Freude da wir letztes Jahr schon Urlaub in den Niederlanden geplant hatten und wir mit dem Leaf1 hochfahren werden. Konnte gerade eben meine Maingau Karten Nummer in der FASTNED App erfolgreich als Zahlungsmittel hinterlegen. Spitze was Maingau da auf die "E-Mobiltät" draufsetzt. Zum Jahreswechsel werden wir unser Gas auch auf Maingau wechseln.
Antrag ist schon ausgefüllt . Wenn jetzt noch Ladenetz dazukommt ist der Coup perfekt :)

Re: Ladekarte der Maingau Energie

USER_AVATAR
read

Re: Ladekarte der Maingau Energie

USER_AVATAR
  • Jan
  • Beiträge: 3056
  • Registriert: Di 3. Jun 2014, 07:56
  • Hat sich bedankt: 25 Mal
  • Danke erhalten: 23 Mal
read
Ich war heute am CCS Lader in Hamburg, am Grasweg 6. Geladen habe ich auch mit der Maingau Karte. Alles fein. :) Die Ladung wird allerdings auch noch nicht in der App angezeigt. Außerdem fehlte am Flipperautomaten das Gummi in der Säule, das den CCS Stecker hält, so das er sich nicht in der Säule fixieren lässt. Die Hotline ist informiert.
Kommt bei Dir auch schon Strom vom Dach? :) https://www.youtube.com/watch?v=bBPRBxziQOI
Der Ioniq wartet schon auf die ersten Sonnenstrahlen. :)

Re: Ladekarte der Maingau Energie

almrausch
  • Beiträge: 1165
  • Registriert: Mi 8. Nov 2017, 08:44
  • Wohnort: Nordheide
  • Hat sich bedankt: 48 Mal
  • Danke erhalten: 99 Mal
read
Jan hat geschrieben:Außerdem fehlte am Flipperautomaten das Gummi in der Säule, das den CCS Stecker hält, so das er sich nicht in der Säule fixieren lässt.
Gleiches auch an der Säule in der Kleinen Freiheit.
EV: IONIQ Elektro Premium 28 kWh, SW: 181002
Apps: IoniqInfo 0.7 | Dateimanager + 2.0.9 | EasyTouch 4.5.26 | Set Orientation 1.1.4 | ABRP Transmitter 3.1.5
PV: 5 kWp Ost + 5 kWp West mit E3/DC S10 13,8 kWh
Wallbox: go-eCharger

Re: Ladekarte der Maingau Energie

UliZE40
  • Beiträge: 3049
  • Registriert: Mi 16. Nov 2016, 20:14
  • Hat sich bedankt: 195 Mal
  • Danke erhalten: 468 Mal
read
Lieber MAINGAUer,
könnt ihr bitte mal gucken warum und ob man nicht doch zukünfitg mit eurer Karte/App an den innogy-Säulen der EWR AG laden kann. :roll:

Re: Ladekarte der Maingau Energie

USER_AVATAR
read
Hab in den vergangenen Tagen einige Male bei Fastned (in den Niederlanden) geladen und kann berichten, dass die 50kW-Säulen problemlos per Karte freischaltbar sind.
Die 175kW-Säulen, die es an einigen Standorten gibt, mögen die Karte leider nicht, da muss man den Weg über die Fastned-App gehen, dort die Karte eintragen und den Ladevorgang damit starten.
Fastned-Ladevorgänge werden wie schon erwähnt, noch nicht in der Maingau-App angezeigt, wohl aber in der Fastned-App mit den "normalen" Fastned-Preisen. Ich bin mal auf meine Rechnung gespannt.

Re: Ladekarte der Maingau Energie

USER_AVATAR
read
wolpertinger42 hat geschrieben:Hab in den vergangenen Tagen einige Male bei Fastned (in den Niederlanden) geladen und kann berichten, dass die 50kW-Säulen problemlos per Karte freischaltbar sind.
Die 175kW-Säulen, die es an einigen Standorten gibt, mögen die Karte leider nicht, da muss man den Weg über die Fastned-App gehen, dort die Karte eintragen und den Ladevorgang damit starten.
Fastned-Ladevorgänge werden wie schon erwähnt, noch nicht in der Maingau-App angezeigt, wohl aber in der Fastned-App mit den "normalen" Fastned-Preisen. Ich bin mal auf meine Rechnung gespannt.
berichte mal, ja? wäre auch für uns interessant :D
EV-Stromtarif: http://links.naturstrom.de/wpquertz
die "Andheri-Hilfe Bonn e.V." bekommt den bonus.
- Zoe 13.02.15 - 30.12.16.
- MX: 60er, 7 Sitze 30.12.16 – 23.01.20
- M3: "Freitag der 13." 13/03/2020

Re: Ladekarte der Maingau Energie

Helfried
read
Ist eigentlich das Problem schon gelöst, dass man Schnelllader nicht mehr abschalten kann, wenn man mit der Maingau App lädt?
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Betreiber, Roaming und Abrechnung“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag