Anbieter Österreich:SMATRICS

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Anbieter Österreich:SMATRICS

USER_AVATAR
read
Twizyflu hat geschrieben:Wir nehmen uns jetzt die Energie Graz Fix Flatrate für 3500 kWh im Jahr / 45 Euro im Monat.
Soll ja nicht nur im BEÖ sondern auch mit Smatrics laufen.
brauchst du wirklich 3500kw im jahr?

i3s 94Ah


Bild

BMW i3 60Ah 2/2015
BMW i3s 94Ah 4/2019
PV 8,1kWp
eHome 7,2kW Wallbox
go-e charger
Zencar flexible free 7,4kW
MY bestellt
Anzeige

Re: Anbieter Österreich:SMATRICS

Jomim
  • Beiträge: 163
  • Registriert: Sa 27. Apr 2019, 21:56
  • Hat sich bedankt: 302 Mal
  • Danke erhalten: 33 Mal
read
Selbst wenn man die 3500kWh nicht braucht im Jahr, ist es dennoch ein guter Preis.
Das Internetvolumen am Handy werden wohl auch die wenigsten komplett bis auf das letzte aufbrauchen.

Re: Anbieter Österreich:SMATRICS

USER_AVATAR
read
ja schon, aber 45.-/ monat wenn ich dann vielleicht gratislader benutze. und der rest verfällt.
ich habe 28000km um 280.- zurückgelegt in 18mon., allerdings mit maingau, was ab 1.9. dann EMC übernehen muss, nur gratiskilometer von & charge werden bei maingau konsumiert

i3s 94Ah

Bild

BMW i3 60Ah 2/2015
BMW i3s 94Ah 4/2019
PV 8,1kWp
eHome 7,2kW Wallbox
go-e charger
Zencar flexible free 7,4kW
MY bestellt

Re: Anbieter Österreich:SMATRICS

Helfried
read
Ich muss mir auch etwas überlegen... Bislang bin ich meist nach Podersdorf zum Tanken gefahren, aber die werden ab nächster Woche kostenpflichtig.
Nach und nach entwickelt sich Smatrics noch zum Sozialanbieter im Vergleich zu den Mitstreitern mit deren letzten Preiserhöhungen.

Naja, wenigstens ist die Smatrics beim Fritz in Weiden nicht so weit weg wie Podersdorf. :)

Re: Anbieter Österreich:SMATRICS

Jomim
  • Beiträge: 163
  • Registriert: Sa 27. Apr 2019, 21:56
  • Hat sich bedankt: 302 Mal
  • Danke erhalten: 33 Mal
read
Die Gratislader wird es vermutlich nicht ewig geben. Und bei aller Liebe aber der kWh Preis der angesprochenen Ladekarte von 15,4ct ist mehr als okay.
Das es immer noch billiger geht, mit gratis ladern und PV zuhause, und und und ist auch klar. Das macht das Angebot an sich aber nicht schlechter, es ist vielleicht nur für die "Ultrasparfüchse" nicht das richtige. Mehr wollte ich mit meinem vorherigen Post auch nicht sagen.

Re: Anbieter Österreich:SMATRICS

USER_AVATAR
read
Helfried hat geschrieben:Ich muss mir auch etwas überlegen... Bislang bin ich meist nach Podersdorf zum Tanken gefahren, aber die werden ab nächster Woche kostenpflichtig.
Nach und nach entwickelt sich Smatrics noch zum Sozialanbieter im Vergleich zu den Mitstreitern mit deren letzten Preiserhöhungen.

Naja, wenigstens ist die Smatrics beim Fritz in Weiden nicht so weit weg wie Podersdorf. :)
Echt? Wer übernimmt die Lader? Energie Burgenland? Würde dann mit EMC u. Maingau klappen, oder?

i3s 94Ah

Bild

BMW i3 60Ah 2/2015
BMW i3s 94Ah 4/2019
PV 8,1kWp
eHome 7,2kW Wallbox
go-e charger
Zencar flexible free 7,4kW
MY bestellt

Re: Anbieter Österreich:SMATRICS

Helfried
read
Ja, ich denke schon.

Re: Anbieter Österreich:SMATRICS

Franzbauer
  • Beiträge: 19
  • Registriert: Do 13. Aug 2020, 07:13
  • Danke erhalten: 3 Mal
read
Twizyflu hat geschrieben: Wir nehmen uns jetzt die Energie Graz Fix Flatrate für 3500 kWh im Jahr / 45 Euro im Monat.
Soll ja nicht nur im BEÖ sondern auch mit Smatrics laufen.
Wenn man sie wirklich nutzen kann, ist das ein guter Tarif. Ich habe dort einmal angerufen, was eigentlich passiert, wenn man das Fair-Use-Zeitlimit überschreitet. Mir wurde gesagt, dass man dann eine "Verwarnung" bekommt und wenn man nicht viel drüber ist, eigentlich nichts passiert. Verrechnet wird jedenfalls nix.

Meine Energie Steiermark-Flat läuft auch aus. Die neuen Tarife werde ich sicher nicht anmelden. Vielleicht steige ich auch um.

Re: Anbieter Österreich:SMATRICS

USER_AVATAR
read
Laut dem Tarifblatt wird das was darüber ist mit dem Tarif Flex abgerechnet.
Smatrics kennen sie nicht (telefonische Beraterin) aber gehen fix - sind auch in der App drin.

Laden gleichzeitig ist untersagt
Verschiedene Autos laden ist untersagt

Denke es passt trotzdem gut weil halt viel dabei ist.
Ladeinfrastruktur, Photovoltaik, Speicher, Mobilität, Service: - https://www.nic-e.shop - Ab 01.07.2020 - 600 EUR Förderung für Ladestationen in AT
Referral-Code: https://ts.la/stefan78696

Re: Anbieter Österreich:SMATRICS

USER_AVATAR
read
Wie wollen sie das kontrollieren, dass unterschiedliche Autos damit geladen werden? Ich denke nicht, dass sich hier ein Mitarbeiter alle Verträge durchsieht und die unterschiedlichen Ladezeiten/-mengen untereinander kontrolliert. Unter vorgehaltener Hand gesagt: wenn man 2 oder 3 E-Autos im Haushalt hätte, würde sich dieser Tarif sicherlich für mehrere Personen rechnen. Bei nur einem e-Fahrzeug im Haushalt sind 3.500 kWh aber - finde ich - sehr hoch angesetzt, aber das hängt natürlich von der persönlichen Fahrleistung und Ladesituation ab. Nebst dem, das dieses Angebot ausschließlich für Ö gilt und nicht wie ursprünglich vermutet im DACH -Raum, und man als Nicht-Graz Energiekunde nicht 45 sondern 50 Euro pro Monat bezahlt.

Ich persönlich nutze da lieber die EnBW mit Vielladertarif: kostet 5 Euro im Monat Grundgebühr, darin enthalten ist die kostenlose Ladekarte und die vergünstigten Tarife: 29 Cent AC und 39 Cent DC pro kWh. Für meine persönliche Fahrleistung ausreichend, denn ich muss keine 22 tsd. Kilometer auswärts laden und zahle nur das, was ich auch wirklich benötige.
Zuletzt geändert von ChrKoh am Fr 28. Aug 2020, 10:49, insgesamt 1-mal geändert.
Mit dem e-Golf seit 22.11.2018 unterwegs 8-)
Ø-Verbrauch: 15,1 kWh/100km
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Betreiber, Roaming und Abrechnung“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag