Anbieter Österreich:SMATRICS

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Anbieter Österreich:SMATRICS

USER_AVATAR
read
Smatrics ist eine gute Karte als letzte Reserve, wenn wirklich nichts anderes mehr funktioniert! :twisted:
Die wollen gar nicht daß man bei ihnen lädt, anders kann ich mir deren Preisgestaltung nicht vorstellen!
Ist ja irgendwie auch verständlich:
die teure Ladeinfrastruktur wird auf diese Weise weniger abgenutzt, und man hat geringere Instandhaltungskosten dadurch....
:roll:
Bis vor einem Jahr hatte ich deren € 14,90/Monat Flatrate (fair-use-Prinzip), und habe damit regelmäßig so um die 60kWh/Monat geladen - was m.M. nach wohl "fair" ist.
Trotzdem wurde mir die Flatrate gekündigt.... :roll:
Seit 11.2015 Leaf Tekna 24kWh (EZ 03/2015), 124.000 gefahrene Kilometer,
seit 08.2018 Leaf Acenta 30kWh (EZ 07/2016), 30.000 gefahrene Kilometer,
seit 07.2020 Leaf Tekna 40kWh (EZ 10/2019), 3.100 gefahrene Kilometer
In der Pipeline: Sono Sion 8-)
Anzeige

Re: Anbieter Österreich:SMATRICS

hachriti
  • Beiträge: 243
  • Registriert: Do 23. Apr 2015, 09:44
  • Hat sich bedankt: 4 Mal
  • Danke erhalten: 16 Mal
read
An alle welche von den Preisen überrascht sind. Lest doch endlich mal was für Verträge ihr abschließt, das kanns doch nicht sein. Wenn ein Modell nach Minuten abrechnen Dan kostet es auch die Minuten welche man daran hängt. Das ist doch nicht so schwer. Das ist wie beim Telefonieren solange die Leitung offen ist zahlt man auch wenn man nicht redet. Wie früher als man das Internet noch nach Minuten bezahlte. Da haben wir doch auch alle die Verbindung aufgebaut den Inhalt runtergeladen die Verbindung abgebaut und dann erst gelesen. Da bring sich nachher Aufregen auch nichts. Smatrics zählt übrigens 25 Cent / kWh an eine Besitzer einer Ladestation wenn man den Platz und die Lademöglichkeit zur Verfügung stellt. Sind also nicht nur Wucherer sondern Zahlen auch recht gut wenn man seine Station für andere offen lässt.

Re: Anbieter Österreich:SMATRICS

USER_AVATAR
read
so einfach ist es nicht. das auto hat such teilschuld. wenn ich nur 6kw lader ac habe , muss uch zwangsläufig an 22kw säule laden um das auszunutzen . ich zahle aber dsfür den minutenpreis für 22kw obwohl ich nur 1/3 dafür erhalte.
aber es gibt verträge für 1phasenlader, z. b. bei smatrics

Gesendet von meinem ONEPLUS A5000 mit Tapatalk

Bild

BMW i3 60Ah 2/2015
BMW i3s 94Ah 4/2019
PV 8,1kWp
eHome 7,2kW Wallbox
go-e charger
Zencar flexible free 7,4kW
MY bestellt

Re: Anbieter Österreich:SMATRICS

USER_AVATAR
read

i3lady hat geschrieben:so einfach ist es nicht. das auto hat such teilschuld. wenn ich nur 6kw lader ac habe , muss uch zwangsläufig an 22kw säule laden um das auszunutzen . ich zahle aber dsfür den minutenpreis für 22kw obwohl ich nur 1/3 dafür erhalte.
Ach so; Du wurdest also völlig davon überrascht, dass Dein Auto nur einphasig lagen kann‽
Wenn nein: rechnen kannst Du aber, oder?
Also bevor Du einsteckst.
aber es gibt verträge für 1phasenlader, z. b. bei smatrics
Und warum um Gottes Willen besorgt man sich denn nicht so einen? Bild

SüdSchwabe

--
Kona 64kWh Premium Facelift Acid Yellow GSD - bestellt am 09.September 2019 - abgeholt am 5.Juni 2020

Re: Anbieter Österreich:SMATRICS

USER_AVATAR
  • Hinundher
  • Beiträge: 4424
  • Registriert: Mo 3. Jun 2013, 10:43
  • Wohnort: In Kärnten
  • Hat sich bedankt: 55 Mal
  • Danke erhalten: 14 Mal
read
SüdSchwabe hat geschrieben: Und warum um Gottes Willen besorgt man sich denn nicht so einen
Ganz einfach ..das E-Auto darf nur 3,7 Kw Ladeleistung können , ich hab so einen Vertrag ....seit einem negativen Test um € 15,- am 29.Dezember 2016 nie mehr genutzt ...trotzdem gesammt 100 000 Km mehr auf den Tachos , zwei Elektroautos und ein E-Moped !

lg.
Citroen Saxo Electric seit Juli 2011 , I Bike seit April 2012.
Ab 06 06 2014 ohne eigenen Verbrenner ! Ab 07 10 2015 Peugeot iOn, 100% electric auf der Strasse !
Juli 2018 Rasenmäher "electric" mit Kabel ,der Verbrenner geht in Rente !

Re: Anbieter Österreich:SMATRICS

USER_AVATAR
read
also unser i3 60ah hat den vertrag trotz 7,2kw ac bekommen. laden aber trotzdem immer maingau

Gesendet von meinem ONEPLUS A5000 mit Tapatalk

Bild

BMW i3 60Ah 2/2015
BMW i3s 94Ah 4/2019
PV 8,1kWp
eHome 7,2kW Wallbox
go-e charger
Zencar flexible free 7,4kW
MY bestellt

Re: Anbieter Österreich:SMATRICS

Fotowolf
  • Beiträge: 441
  • Registriert: Do 1. Jan 2015, 20:22
  • Wohnort: Schörfling, Österreich
  • Hat sich bedankt: 63 Mal
  • Danke erhalten: 54 Mal
read
Zur Maingau Karte mal eine Frage, weil die gar so favorisiert wird. Habt ihr alle auch den Stromliefervertrag für Zuhause von Maingau? Denn ansonsten zahlt man damit satte 60 cent/kWh in Österreich. Oder habe ich da etwas nicht mitbekommen.
https://www.maingau-energie.de/e-mobili ... reismodell | Andere Länder
ZOE Intens Q90 Atacama-Rot seit März 2017 (60.000 km) | Leih-Fluence | ZOE Intens Q210 von Jänner 2015 bis 2.12.2016 (33.500 km)

Re: Anbieter Österreich:SMATRICS

V60 D6 TwinEngine
  • Beiträge: 11
  • Registriert: So 5. Mai 2019, 16:34
read
@hachriti:
Du hast Recht mit deinem Kommentar : " Wie früher als man das Internet noch nach Minuten bezahlte. "
Allerdings schaust du ja wohl auch TV nicht mehr in schwarz-weiß wie früher...

In der EU gilt heutzutage:
Seit 1. April 2019 muss auch in Deutschland die Richtlinie 2014/94/EU des Europäischen Parlamentes über den Aufbau der Infrastruktur für alternative Kraftstoffe. Nicht mehr zulässig sind nun reine Zeittarife sowie pauschale Session Fees je Ladevorgang.

Link zu dem Originalartikel:
https://www.mobilityhouse.com/de_de/mag ... laden.html

Re: Anbieter Österreich:SMATRICS

TMi3
  • Beiträge: 1232
  • Registriert: Do 21. Jul 2016, 12:32
  • Hat sich bedankt: 40 Mal
  • Danke erhalten: 79 Mal
read
Wo genau steht in der Richtlinie 2014/94/EU, dass die Abrechnung einer Ladesession pro Minute nicht zulässig ist?

Re: Anbieter Österreich:SMATRICS

USER_AVATAR
read
Fotowolf hat geschrieben:Zur Maingau Karte mal eine Frage, weil die gar so favorisiert wird. Habt ihr alle auch den Stromliefervertrag für Zuhause von Maingau? Denn ansonsten zahlt man damit satte 60 cent/kWh in Österreich. Oder habe ich da etwas nicht mitbekommen.
https://www.maingau-energie.de/e-mobili ... reismodell | Andere Länder
ich habe gasvertrag genommen. es gibt auch tiwag, die teilweise nach kwh abrechnen

Gesendet von meinem ONEPLUS A5000 mit Tapatalk

Bild

BMW i3 60Ah 2/2015
BMW i3s 94Ah 4/2019
PV 8,1kWp
eHome 7,2kW Wallbox
go-e charger
Zencar flexible free 7,4kW
MY bestellt
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Betreiber, Roaming und Abrechnung“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag