Anbieter Österreich:SMATRICS

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Anbieter Österreich:SMATRICS

Helfried
read
cpeter hat geschrieben:Das sollte sich hoffentlich positiv auf die Preise und Tarifsysteme auswirken.
Das ist sehr optimistisch. Die derzeitigen 1,20€ pro Stunde am 22 kW-Smatrics-Lader mit dem Ioniq werden sie wohl nicht unterbieten. Abgesehen davon, dass sie "meinen" Hauslader abgerissen haben *grummelgrummel*.
Anzeige

Re: Anbieter Österreich:SMATRICS

0x00
  • Beiträge: 1091
  • Registriert: Do 18. Aug 2016, 14:15
  • Wohnort: Wien
  • Hat sich bedankt: 11 Mal
  • Danke erhalten: 26 Mal
read
hatte heute einen anruf von smatrics bzgl. vertragsthemen und angesprochen auf etwaige neue tarife wollte man dort gar nichts wissen...
mir war bisher gar nicht bewusst, dass smatrics bei <20kW (also 11kW stationen) nur 0,04 euro pro minute verlangt... mann ich muss echt eine übersicht machen und auf die ladekarten draufpicken, das kann sich ja kein mensch mehr merken was wo wann am günstigsten ist :)
Blog: 20000km Hyundai Kona EV: https://e-klar.xyz/2019/11/10/kona-ev-2 ... m-asphalt/
Kostenüberblick Ladevorgänge – Ein Jahr Nutzung: https://e-klar.xyz/2019/11/10/kona-ev-k ... r-nutzung/

Re: Anbieter Österreich:SMATRICS

Helfried
read
Derzeit sind viele Smatrics-Lader inaktiv. Hoffentlich derappeln sie sich bald wieder.
PS: Ok, schon Stunden später ging wieder alles, war wohl nur ein Serverproblem!

Und hoffentlich werden nicht noch mehr superbillige 22kW-Lader auf Schnelllader umgebaut!
Zuletzt geändert von Helfried am Di 8. Mai 2018, 17:10, insgesamt 1-mal geändert.

Re: Anbieter Österreich:SMATRICS

USER_AVATAR
read
Soweit ich gehört habe schon.
Es werden viele 22er anscheinend nun hochgerüstet, weil Smatrics sieht, dass das Sinn macht.
Seh ich auch so.
Wir brauchen Schnelllader und DC.
Denn nur damit macht man Umsatz und das bringt die meisten Autos weiter.
Ladeinfrastruktur, Photovoltaik, Speicher, Mobilität, Service: - https://www.nic-e.shop - Ab 01.07.2020 - 600 EUR Förderung für Ladestationen in AT
Referral-Code: https://ts.la/stefan78696

Re: Anbieter Österreich:SMATRICS

USER_AVATAR
read
Exakt so ist es.

Außerdem wollen die Leute nicht ständig Kabel auspacken. ;)
Tesla S 100 D 7/2018 + Tesla M3P + Tesla Roadster 2020 reserviert
https://www.goingelectric.de/garage/red ... ash2/1710/
ELECTRIC CARS WORLD NEWS
https://www.facebook.com/ELECTRIC-CARS- ... 768868062/

Re: Anbieter Österreich:SMATRICS

Helfried
read
Twizyflu hat geschrieben: Wir brauchen Schnelllader und DC.
Denn nur damit macht man Umsatz und das bringt die meisten Autos weiter.
Naja, da könnte man ja fast schon Benziner fahren, finanziell gesehen.

Re: Anbieter Österreich:SMATRICS

USER_AVATAR
read
Kommt aufs Auto drauf an.
30 min -> 13 EUR für gut 200+ km geladen.
Sind wir bei 6,50 / 100 km.
Das ist "grenzwertig".

Darum: mittlerer Tarif -> wer viel fährt. Rechnet sich eher.
Kommt eben drauf an. Wer nicht viel fährt, muss auch nicht oft dort laden oder lädt zuhause oder sonst wo.
Bisher war das halt so. Klar, für dich wärs vermutlich ein großer Vorteil weil man da recht günstig "langsam" laden kann.

Ich bin zu 90% nie an einem AC Lader. Das ist einfach zeitlich für mich nur beim Einkaufen drin - und selbst da gibts Lidl.
Ladeinfrastruktur, Photovoltaik, Speicher, Mobilität, Service: - https://www.nic-e.shop - Ab 01.07.2020 - 600 EUR Förderung für Ladestationen in AT
Referral-Code: https://ts.la/stefan78696

Re: Anbieter Österreich:SMATRICS

USER_AVATAR
read
Genau die Supermärkte / Shopping Centers sind super Standorte.

Riesige Parkplätze / Garagen und jeder muss mal einkaufen.
Tesla S 100 D 7/2018 + Tesla M3P + Tesla Roadster 2020 reserviert
https://www.goingelectric.de/garage/red ... ash2/1710/
ELECTRIC CARS WORLD NEWS
https://www.facebook.com/ELECTRIC-CARS- ... 768868062/

Re: Anbieter Österreich:SMATRICS

Helfried
read
Twizyflu hat geschrieben: Ich bin zu 90% nie an einem AC Lader.
Für mich multipliziert sich der Spaß des (laaangsamen) Ladens mit dem Genuss von morgendlichen Kaffeehäusern.
In Wien muss man ja sogar laden, wenn man ins Kaffeehaus will, sonst gibt es ein Ticket von der Politeuse.
Die aktuelle Strategie von Smatrics mit dem Abriss der Volkslader gefällt mir so gar nicht.

Re: Anbieter Österreich:SMATRICS

USER_AVATAR
read
Du bist auch die große Ausnahme und lädst gerne langsam. :)

Die meisten (nicht unbedingt early adopters) wollen aber schnell laden.
Tesla S 100 D 7/2018 + Tesla M3P + Tesla Roadster 2020 reserviert
https://www.goingelectric.de/garage/red ... ash2/1710/
ELECTRIC CARS WORLD NEWS
https://www.facebook.com/ELECTRIC-CARS- ... 768868062/
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Betreiber, Roaming und Abrechnung“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag