Anbieter Österreich:SMATRICS

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Anbieter Österreich:SMATRICS

USER_AVATAR
  • Batterie Tom
  • Beiträge: 950
  • Registriert: Di 9. Okt 2012, 22:18
  • Wohnort: Wien
read
Smatrics 43 kW Typ 2 Ladung in Bruck an der Mur funktioniert immer noch nicht für Renault ZOE. :evil:
Ich habe schon dreimal bei Smatrics angerufen, aber es passiert nix. WARUM NICHT ? :?:
Beste Grüße Tom

1.ZOE neu INTENS Q210 weiß seit 06/2013. 2.ZOE gebraucht 02/14 INTENS Q210 grau seit 03/2016. 3.ZOE neu Q90 grau neu seit 06/2018 - ges. 85.000 Kilometer mit ZOE gefahren - 18 kWp PV Anlage am Haus - www.elektromobil-gf.at
Anzeige

Re: Anbieter Österreich:SMATRICS

USER_AVATAR
read
Weil sie scheinbar sparen wollen oder zu wenig Techniker haben? Oder nicht wollen?
Ladeinfrastruktur, Photovoltaik, Speicher, Mobilität, Service: - https://www.nic-e.shop - Ab 01.07.2020 - 600 EUR Förderung für Ladestationen in AT
Referral-Code: https://ts.la/stefan78696

Re: Anbieter Österreich:SMATRICS

USER_AVATAR
  • AbRiNgOi
  • Beiträge: 7387
  • Registriert: Do 27. Jun 2013, 17:43
  • Wohnort: Guntramsdorf (bei Wien)
  • Hat sich bedankt: 251 Mal
  • Danke erhalten: 904 Mal
read
Ich habe letztens einen Service Wagen von Energie Steiermark dort messen sehen, also nicht von Smatrics. War gerade zufällig zehn Minuten nach mir da, als ich meine ZOE ansteckte. (Zufall?) Als ich dann nach 20 Minuten bemerkt habe, dass die Ladung nach 40% Abgebrochen hat, war er schon weg. Ich denke es ist ein Problem der Versorgungsspannung, weil die AC/DC Wandler haben da scheinbar keine Probleme und bei AC macht der Kasten außer Messen doch nix. Wenn die Spannung nicht stabil ist, zu niedrig oder zu hoch, die Phasen nicht gleich, der Erdleiter schlecht... was auch immer, dann muss der Energieversorger rann. Und wären er gemessen hatte, ging scheinbar alles gut... erst später, na ja, es gibt ja noch Leoben ums Eck. Hat ja nicht mehr so viel gefehlt.
ZOE Live Q210 6/2013 * AHK legal Typisiert 18.07.2017 * 40kWh Batterie 12.03.2019
Aktuell: 100.000 km

Niemand ist bei mir auf der Ignor-Liste!

Re: Anbieter Österreich:SMATRICS

Fotowolf
  • Beiträge: 441
  • Registriert: Do 1. Jan 2015, 20:22
  • Wohnort: Schörfling, Österreich
  • Hat sich bedankt: 62 Mal
  • Danke erhalten: 54 Mal
read
Eine Berechnung der Kurzschlussleistung, mit der diese Säule angespeist wird, könnte ev. Licht in die Sache bringen.
Die Energie AG in Oberösterreich hat sich an die Eigenheiten von ZOE schon lange angepasst und speist ihre Ladesäulen mit mindestens 1000 kVA an, auch wenn deutlich weniger eigentlich ausreichen müssten, sagen sie. ZOE "verschluckt" sich an den selbst erzeugten Oberwellen, wenn die Anspeisung etwas schwächer ist.
Die zu geringe Kurzschlussleistung meines Hausanschlusses macht es unmöglich, meine ZOE daheim 3phasig zu laden. Mein Ladepunkt in der Garage hat leider nur gut 400 kVA. Mehr zur Kurzschlussleistung gibt's hier:
http://www.goingelectric.de/forum/renau ... ng#p307342

Ein Ladesäulenhersteller sagte mir kürzlich, er hatte einen Fall, bei dem der Trafo in der Trafostation ein älteres Modell war. Erst als dieser getauscht war, luden die ZOEs brav. Die Kurzschlussleistung war es in diesem Fall nicht. War laut Berechnung ausreichend gewesen.

Gibt also viele Möglichkeiten für Ladeprobleme. Eine Berechnung der Kurzschlussleistung ist jedenfalls für den Energieversorger eine Kleinigkeit und würde mal einen Aspekt ausschließen.
ZOE Intens Q90 Atacama-Rot seit März 2017 (60.000 km) | Leih-Fluence | ZOE Intens Q210 von Jänner 2015 bis 2.12.2016 (33.500 km)

Re: Anbieter Österreich:SMATRICS

USER_AVATAR
  • Batterie Tom
  • Beiträge: 950
  • Registriert: Di 9. Okt 2012, 22:18
  • Wohnort: Wien
read
Hallo Jungs, danke für die elektrischen Erklärungen. Nachdem mich letzte Woche ein Techniker von Smatrics wegen Bruck angerufen hat, denke ich, dass sie dran sind. Ich habe ihm auch den link mit den Ladeloggs von going electric geschickt. Daran war er sehr interessiert. Auch er meinte, dass es wahrscheinlich ein netzseitiges Problem ist. Hoffentlich bekommt SMATRICS das hin. Wäre echt schade, wenn der sündteure Triplecharger weiterhin nicht zuverlässig für ZOE funktioniert.
Beste Grüße Tom

1.ZOE neu INTENS Q210 weiß seit 06/2013. 2.ZOE gebraucht 02/14 INTENS Q210 grau seit 03/2016. 3.ZOE neu Q90 grau neu seit 06/2018 - ges. 85.000 Kilometer mit ZOE gefahren - 18 kWp PV Anlage am Haus - www.elektromobil-gf.at

Anbieter Österreich:SMATRICS - mal ein Lob und Tadel

USER_AVATAR
  • lk77
  • Beiträge: 183
  • Registriert: Do 5. Mär 2015, 07:56
  • Wohnort: Graz-Andritz
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Auch ein Lob muss mal sein.
Ich bin am Die nach München und gestern zurückgefahren und habe insgesamt 7x einen SL benutzt.
Alle haben funktionuiert :thumb:

Ein Kritikpunkt ist allerdings immer noch die Ladewüste zwischen Graz und Liezen. :roll:
Und mit den aktuellen Reichweiten im Winter (zumindest beim I3) ist Liezen eigentlich schon zu weit...

LG
Lorenz

Re: Anbieter Österreich:SMATRICS

USER_AVATAR
read
Hinweis: In Liezen gibt es mehrere 22 kW-Lader.

Der Schnelllader WIRD kommen, es hat aber mit der Bewilligung etc. Problem gegeben.
Tesla S 100 D 7/2018 + Tesla M3P + Tesla Roadster 2020 reserviert
https://www.goingelectric.de/garage/red ... ash2/1710/
ELECTRIC CARS WORLD NEWS
https://www.facebook.com/ELECTRIC-CARS- ... 768868062/

Re: Anbieter Österreich:SMATRICS

USER_AVATAR
  • lk77
  • Beiträge: 183
  • Registriert: Do 5. Mär 2015, 07:56
  • Wohnort: Graz-Andritz
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
redvienna hat geschrieben:Hinweis: In Liezen gibt es mehrere 22 kW-Lader.

Der Schnelllader WIRD kommen, es hat aber mit der Bewilligung etc. Problem gegeben.
Danke für den Hinweis - das ist mir bekannt. Aber was soll ich persönlich damit? Ich brauche so schon 6 Stunden von Graz nach München...

Re: Anbieter Österreich:SMATRICS

USER_AVATAR
read
Geduld Du brauchst. ;)

So oder so.

Wir brauchen von Wien nach Linz gut 4h.

PS: Wieso 6h ? Du hast ja den i3 Rex !
Tesla S 100 D 7/2018 + Tesla M3P + Tesla Roadster 2020 reserviert
https://www.goingelectric.de/garage/red ... ash2/1710/
ELECTRIC CARS WORLD NEWS
https://www.facebook.com/ELECTRIC-CARS- ... 768868062/

Re: Anbieter Österreich:SMATRICS

USER_AVATAR
  • lk77
  • Beiträge: 183
  • Registriert: Do 5. Mär 2015, 07:56
  • Wohnort: Graz-Andritz
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
redvienna hat geschrieben:Geduld Du brauchst. ;)

So oder so.

Wir brauchen von Wien nach Linz gut 4h.

PS: Wieso 6h ? Du hast ja den i3 Rex !
Ich habe zwar den Rex, möchte ihn aber nur einsetzen wenn es nicht anders geht bzw. wenn ich es eilig habe mit den Kindern....
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Betreiber, Roaming und Abrechnung“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag