Wie tankt man ein Elektroauto?

Re: Wie tankt man ein Elektroauto?

menu
Benutzeravatar
folder Fr 19. Mai 2017, 14:31
Danke,
aber hat die Karte nicht einen Magnetstreifen und keine RFID-Spule oder Beides?

Hier ein Link:
http://www.chargeandfuel.de/faq.html

GE-Forum, eben Thema gefunden:
http://www.goingelectric.de/forum/e-gol ... 0-320.html

Ohne dieses Forum käme ich nur halb so weit, bzw. könnte nicht öffentlich laden. Danke an alle, die hier helfen.
e-Golf seit 08.06.2017 (15.000km/Jahr=Erstwagen) -> ID neo 62kWh, Anfang 2020
Passat Variant GTE seit 06.02.2017 -> BEV-Kombi (Kein SUV) ca. 2021?
PV-Anlage 18kWp, Speicher 13,5kWh netto
Anzeige

Re: Wie tankt man ein Elektroauto?

menu
Schwani
    Beiträge: 1964
    Registriert: Sa 15. Apr 2017, 14:55
    Hat sich bedankt: 12 Mal
    Danke erhalten: 51 Mal
folder Fr 19. Mai 2017, 18:05
Hallo Bernd

Ludwigstraße? Das ist doch die Kreisverwaltung...
Ich freue mich schon, wenn wir unseren PHEV haben, dann bekommt man dort wenigstens mal einen Parkplatz. :D

Ja - wie schon geschrieben - muss die Säule über die App freigeschaltet werden. Finde ich höchst lästig, da geht es mit dem Transponder viel einfacher! Bei uns in Boppard haben die sogar die selbe Säule in einer Tiefgarage installiert. Nicht nur das du dort zum Laden erst einmal ein Ticket ziehen must, je nach Telefonanbieter must du auch noch ein Stockwerk höher gehen, um Empfang zu bekommen!!! :!:

Das Ladekabel mit Identifizierung wird übrigens noch von Innogy/RWE auf deren Seite angeboten. Dazu musst du aber einen Vertrag mit monatlichen Kosten abschließen...

Ich habe mir eben zusätzlich zur TNM noch die BEW Karte bestellt. Bei uns gibt es halt viele Innogy/RWE-Säulen - die sind mir über TNM zu teuer und einen Vertrag mit monatlichen Kosten möchte ich nicht...
26kWp PV im Eigenverbrauch
Outlander PHEV 06/17 - 11/18, e-load up! 02/18, Kona Acid yellow 64kWh 01/19; Sohn Ioniq

Re: Wie tankt man ein Elektroauto?

menu
Benutzeravatar
folder Sa 20. Mai 2017, 17:19
Aha, jemand aus der Region :D

Es war nur mal ein Testladen.
Aber wenn Du da öfters stehst, frag doch mal, ob die den 2. Parkplatz nicht auch noch reservieren können.
Dann kannst Du ja dort Dauerladen und ein anderer kann temporär auf den ersten Platz an der Säule oder umgekehrt.
Das Ding steht halt blöd.

Gibt es eigentlich bei Charge and Fuel nicht über Smartphone , sonder über den PC die Ladestationen zu sehen?
Ich will nicht immer mein Handy nehmen, wenn ich hier am Schreibtisch sitze, schlechter Empfang.

Ganz speziell interessiert mich noch diese Säule hier:
http://www.goingelectric.de/stromtankst ... 389/13726/
In der App finde ich die nicht, ist aber ENBW und bei EnBW steht, dass Charge and Fuel ginge. Was nun?
Weiß da jemand HIlfe?
e-Golf seit 08.06.2017 (15.000km/Jahr=Erstwagen) -> ID neo 62kWh, Anfang 2020
Passat Variant GTE seit 06.02.2017 -> BEV-Kombi (Kein SUV) ca. 2021?
PV-Anlage 18kWp, Speicher 13,5kWh netto
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „Ladesäulen / Status“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag