Wallbox mit Kabel oder Steckdose / Buche (Vor- und Nachteile)?

Re: Wallbox mit Kabel oder Steckdose / Buche (Vor- und Nachteile)?

Franzmann
  • Beiträge: 85
  • Registriert: Mi 28. Apr 2021, 15:43
  • Hat sich bedankt: 8 Mal
  • Danke erhalten: 24 Mal
read
Wallboxen mit einem fest angeschlagenen Kabel sind in Frankreich grundsätzlich nicht zugelassen. Wenn
Mennekes Amtron Basic 11 (mit Ladesteckdose / Buchse) diese Ausführung anbietet, dann kann sie - so sie
für den franz. Markt eine Zulassung hat auch in F verkauft werden. Mit einem fest angeschlagenen Kabel haben
die Anbieter keine Chance in F.

Mal abgesehen von der Regel, daß franz. Installateure eine besondere Zulassung für die Montage einer Wallbox
benötigen....mit einigen anderen Feinheiten......

Die Frage: halten sich die franz. Verbraucher ausnahmlos an diese Regel ?? Sehr wahrscheinlich nicht.....
Anzeige

Re: Wallbox mit Kabel oder Steckdose / Buche (Vor- und Nachteile)?

USER_AVATAR
read
Warum ist das nicht zugelassen? Auch nicht bei sich zu Hause?
Ioniq 28 kWh Premium mit Sitzpaket, Intense Blue, Michelin CrossClimate+, Produktionsdatum 16.4.2019 - Abholung in Landsberg am 14.9.2019 (Sangl #588)

Re: Wallbox mit Kabel oder Steckdose / Buche (Vor- und Nachteile)?

USER_AVATAR
read
Ich würde definitiv das fest angeschlagene Kabel selber wechseln wenn dies der Stecker mal verschleißbedingt erfordern sollte, die Garantie dürfte dann doch eh schon Geschichte sein, und die Box einschicken und warten bis die zurückgeschickt wird? Nö, lieber nicht.

Sicherungen raus, die Box aufschrauben und das Kabel austauschen ist jedenfalls kein Hexenwerk, einen einfachen Stromprüfer für die Identifikation der Phasen hab ich auch daheim.

Re: Wallbox mit Kabel oder Steckdose / Buche (Vor- und Nachteile)?

lorbi
  • Beiträge: 291
  • Registriert: Sa 25. Jul 2020, 08:31
  • Hat sich bedankt: 5 Mal
  • Danke erhalten: 102 Mal
read
Hi,

Ich habe eine mit angeschlagenen Kabel und dieses nach ein paar Wochen gegen ein längeres Kabel getauscht.

Alles kein hexenwerk und wegen Gewährleistung sehe ich kein Problem wenn es fachmännisch erledigt wurde. Im schlimmsten Fall stellt man den urzustand wieder her und Ende.

Auch bzgl Vandalismus sehe ich keinen Vorteil. Ob jemand das Kabel abtrennt oder mir hack [1] in die Buchse drückt. Ist beides scheisse.

Viele grüße


[1] https://efahrer.chip.de/news/hack-attac ... ker_104754

Gesendet von meinem SM-F721B mit Tapatalk

Re: Wallbox mit Kabel oder Steckdose / Buche (Vor- und Nachteile)?

MartinG
read
Für mich ist das feste Kabel die Lösung, Kabel rausholen und an beiden Enden anstecken und dann wieder wegpacken ist deutlich weniger bequem.

Mit einem 5 Meter-Kabel ist es auch ziemlich unwahrscheinlich, dass man nicht an die Ladebuchse kommt und wer solche schwierigen Verhältnisse hat oder glaubt haben zu werden, kann auch meistens ein 7 Meter-Kabel kaufen.

Kann jeder für sich entscheiden, ich persönlich bin bei der zweiten Wallbox und beide haben feste Kabel - noch nie bereut.

Re: Wallbox mit Kabel oder Steckdose / Buche (Vor- und Nachteile)?

USER_AVATAR
read
Bei einer Keba mußte Du das Siegel zerstören um an das Kabel zu kommen. Danach lehnt diese Firma alle Gewährleistung ab. Das man mit dem Kabel keine Type 1 Fahrzeuge offiziell laden kann ist klar, das es Problem mit Nasenlader, linken Kotflügel oder Heckbuchse geben kann auch. Nicht jeder mag Kabel im Vorgarten oder schlampig aufgerollt an der Ladesäule sehen. Die Dose hält erheblich länger als ein fliegender Stecker. Es gibt Kabel mit Temperaturfühler, da wird das tauschen sehr teuer.

MfG
Michael
Kangoo ZE maxi 125.500km, Kangoo ZE 98.000km, E-UP 16.500km, C180TD 43.000km , max G30d 1100km, Sunlight Caravan, Humbauer 1300kg, E-Expert 75kWh 28.500km, Prophete Pedelek 200km, Zündapp Pedelec 50km

Re: Wallbox mit Kabel oder Steckdose / Buche (Vor- und Nachteile)?

voon
  • Beiträge: 423
  • Registriert: Do 15. Apr 2021, 14:52
  • Hat sich bedankt: 16 Mal
  • Danke erhalten: 82 Mal
read
Eine Wallbox mit einer Buche könnt ich mir schon als ein gewisses Problem Vorstellen. Kommt ein bisschen darauf an, wie gross die Buche schon ist.

Re: Wallbox mit Kabel oder Steckdose / Buche (Vor- und Nachteile)?

panoptikum
  • Beiträge: 4550
  • Registriert: Sa 20. Feb 2016, 12:30
  • Wohnort: Graz Ost
  • Hat sich bedankt: 574 Mal
  • Danke erhalten: 708 Mal
read
Buchen sollst Du suchen. Vor Eichen sollst Du weichen.
Renault Zoe Intens (Q210, BJ 03/2013 F-Import)
Renault Zoe Intens Complete R135 ZE50 + CCS + NBA + Einparkassistent
NRGkick 22kW BT 7,5 m

Re: Wallbox mit Kabel oder Steckdose / Buche (Vor- und Nachteile)?

Uwe96
  • Beiträge: 36
  • Registriert: Di 31. Mai 2022, 07:21
  • Danke erhalten: 8 Mal
read
Man benötigt doch sowieso ein Kabel wenn man öffentlich AC laden will. Deshalb habe ich mich für eine WB ohne Kabel entschieden. Mich nervt außerdem schon der Schlauch im Sommer der an der Wand hängt. Da möchte ich nicht auch noch ein Kabel hängen haben ;)
Und ich finde es nicht wirklich umständlich das Kabel aus dem Auto zu holen.

Re: Wallbox mit Kabel oder Steckdose / Buche (Vor- und Nachteile)?

Ulf_ZOE
  • Beiträge: 120
  • Registriert: So 14. Mär 2021, 20:51
  • Hat sich bedankt: 25 Mal
  • Danke erhalten: 33 Mal
read
Macht vielleicht auch einen Unterschied, wie lang und für welche Leistung das Kabel ist? Ich finde das 6 Meter lange 22 kW Kabel (passend zum ZOE) etwas unhandlich.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Ladesäulen / Status“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag