Abschleppen lassen von BEV-Ladesäulenblockierer

Re: Abschleppen lassen von BEV-Ladesäulenblockierer

USER_AVATAR
  • city_lion
  • Beiträge: 801
  • Registriert: Sa 23. Mai 2020, 11:03
  • Wohnort: Stuttgart
  • Hat sich bedankt: 719 Mal
  • Danke erhalten: 489 Mal
read
Ein Versuch wäre bei der Säulen-Hotline anzurufen und zu behaupten das Entriegeln des Kabels funktioniert nicht und du habest schon alles probiert. Die werden das dann entriegeln, dann kannst das Kabelende unters Auto schmeißen oder wenn was Festes in der Nähe ist Kabel drumwickeln, Festknoten, mit Kabelbinder an der Dachreling befestigen what ever.
Anzeige

Re: Abschleppen lassen von BEV-Ladesäulenblockierer

Rita
  • Beiträge: 1482
  • Registriert: Do 22. Sep 2016, 13:42
  • Hat sich bedankt: 102 Mal
  • Danke erhalten: 244 Mal
read
SamEye_again hat geschrieben: grad nicht passend lieferbar, aber es wäre sicherlich lästig, jeden Tag so einen Aufkleber von der Scheibe zu friemeln :lol:
https://www.amazon.de/Parkaffe-Aufklebe ... B07833KNGZ

klebeetiketten aus Papier gehen schwerer ab...insbesondere, wenn naß....
und kosten weniger...

Rita

Re: Abschleppen lassen von BEV-Ladesäulenblockierer

USER_AVATAR
read
@SamEye_again @Rita Das Thema, dass anbringen von Aufklebern, jedweder Art, auf fremden Fahrzeugen Sachbeschädigung ist hatten wir schon, oder?

SüdSchwabe
--
Kona 64kWh Premium Facelift Acid Yellow GSD - bestellt am 09.September 2019 - abgeholt am 5.Juni 2020
Škoda Enyaq iv80X Sportline - bestellt am 20.Dezember '21

Re: Abschleppen lassen von BEV-Ladesäulenblockierer

SamEye_again
read
Du gehst auch zum Lachen in den Keller oder? ;)(Smiley hast Du gesehen?)

Re: Abschleppen lassen von BEV-Ladesäulenblockierer

USER_AVATAR
read
Nein, ich gehe nicht zum Lachen in den Keller. Jedenfalls dann, wenn es was zu lachen gibt. Das mit dem Smiley kann man so oder so sehen. Es gibt hier jedoch genug Leute, die diesen "Spaß" nicht also solchen verstehen und dann mit den Dingern losziehen und sich dann wundern, dass der "Spaß" nach hinten los geht.

SüdSchwabe.
--
Kona 64kWh Premium Facelift Acid Yellow GSD - bestellt am 09.September 2019 - abgeholt am 5.Juni 2020
Škoda Enyaq iv80X Sportline - bestellt am 20.Dezember '21

Re: Abschleppen lassen von BEV-Ladesäulenblockierer

SamEye_again
read
dann halt ich mal fest:
  • Gemeinde und Polizei interessiert es nicht, ebensowenig den Ladesäulenbetreiber und den Blockierer sowieso nicht.
  • Selbstjustiz, in welcher Form auch immer, verbietet sich von selbst
- dann macht er ja seit einem Jahr im Grunde alles richtig... andere straffrei nerven und blockieren?!

NEIN! Ich würde daher den Weg über weg.li gehen und entsprechende Anzeigen erstatten. Viele Kommunen lassen sich darüber zuarbeiten und einige Städte geben offen zu, dass sie auch über diesen Weg ihr Stadtsäckchen füllen. (https://weg.li/faq & beispielsweise https://rp-online.de/nrw/panorama/nrw-f ... d-49421499)

Re: Abschleppen lassen von BEV-Ladesäulenblockierer

blueliner8455
  • Beiträge: 113
  • Registriert: Mi 16. Dez 2020, 19:00
  • Hat sich bedankt: 16 Mal
  • Danke erhalten: 39 Mal
read
Danke für ganzen Tipps. Ich hatte gestern ein Gespräch mit einem anderen E-Fahrer der dort auch regelmäßig läd. Dem ist der Skoda auch schon negativ aufgefallen. Er und ich haben ausgemacht die kommenden Wochen mal alles zu dokumentieren.
Sollten wir gute Beweise haben gehts zum Ordungsamt oder gleich zur Polizei. Aufkleber, Markierungen, Säulen Hotline anrufen ist alles schön und gut. Mag bei den Meisten vielleicht auch funktionieren, aber bei diesem speziellen Herren braucht man andere Geschütze. Bin wirklich ein ruhiger Mensch, aber hier geht's nicht mehr anders.
Opel Corsa-e Elegance MJ20 CONF 22.22E EZ 12/20, PowerOrange, 11kw-OnBoard-Charger

Re: Abschleppen lassen von BEV-Ladesäulenblockierer

Rita
  • Beiträge: 1482
  • Registriert: Do 22. Sep 2016, 13:42
  • Hat sich bedankt: 102 Mal
  • Danke erhalten: 244 Mal
read
SüdSchwabe hat geschrieben: @SamEye_again @Rita Das Thema, dass anbringen von Aufklebern, jedweder Art, auf fremden Fahrzeugen Sachbeschädigung ist hatten wir schon, oder?

SüdSchwabe


hast Du da mal einen Link, genau das hatte ein Mitarbeiter meines früheren Vermieters auch schon gemacht...
auf die Scheinwerfer, auf die Rückspiegel, die Windschutzscheibe dutzende Klebeetiketten....

Rita

Re: Abschleppen lassen von BEV-Ladesäulenblockierer

USER_AVATAR
read
@Rita In Deutschland wird das nach StGB §303 Abs2 dann geahndet, wenn man den Sticker nicht Problemlos entfernen kann. Problemlos heißt: Ohne Zuhilfenahme von Lösungsmittel und/oder "Werkzeug" (wie bspw. einen Schaber). Und sowieso darf der Versuch den Sticker zu entfernen, natürlich nicht den Lack oder im Extremfall die Scheibe Beschädigen.

Die Diskussion darüber ist hier aber gänzlich Off-Topic.

SüdSchwabe.
--
Kona 64kWh Premium Facelift Acid Yellow GSD - bestellt am 09.September 2019 - abgeholt am 5.Juni 2020
Škoda Enyaq iv80X Sportline - bestellt am 20.Dezember '21

Re: Abschleppen lassen von BEV-Ladesäulenblockierer

blueliner8455
  • Beiträge: 113
  • Registriert: Mi 16. Dez 2020, 19:00
  • Hat sich bedankt: 16 Mal
  • Danke erhalten: 39 Mal
read
Unverhofft kommt oft, oder wie heißt es.
Komme eben vom Einkaufen und wollte meinen Corsa-e laden. Ein Ladepunkt frei, der andere belegt, von besagtem Hybrid. Laut Säule Ladung beendet. Aber das Gute, Parkscheibe steht auf 11 Uhr. Als ich ankam war es 15:47. Also wieder mal drüber, "nur" ne dreiviertel Stunde, aber wieder mal drüber. Hab gleich mal Fotos gemacht (mit Zeitstempel).
Mal sehen ob er noch da steht wenn ich mein Auto hole. Falls ja, wirds wieder dokumentiert. Ich möchte möglichst einiges zusammen sammeln.
Opel Corsa-e Elegance MJ20 CONF 22.22E EZ 12/20, PowerOrange, 11kw-OnBoard-Charger
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Ladesäulen / Status“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag