Europapark Ladesäule, Betreiber/Preise?

Europapark Ladesäule, Betreiber/Preise?

USER_AVATAR
read
Moin,

sagt mal diese https://www.goingelectric.de/stromtanks ... g-5/29356/ 6 Ladesäulen am Europapark, wem gehören die?

Der Eintrag dort scheint falsch zu sein. Weder auf der Badenova eigenen Lademap ist sie aufgeführt, noch in der be.energised WebApp taucht sie auf.

Vattenfall, MVV usw. Kennt die Ladestation zwar, kann aber keinen Daten abrufen/freischalten.

War vlt schon mal jmd da und kennt die Preise für Adhoc Laden per QR Code?
Tesla Model 3 SR+ / Renault Twizy / Stromer ST1 500W 45km/h 🚲 @ 21,9Wp Photovoltaik
Sion #4319 - RIP
Anzeige

Re: Europapark Ladesäule, Betreiber/Preise?

unregistriert
  • Beiträge: 179
  • Registriert: Do 17. Sep 2020, 13:57
  • Wohnort: Kurpfalz
  • Hat sich bedankt: 6 Mal
  • Danke erhalten: 39 Mal
read
EnBW Mobility+ listet sie unter dem Betreiber "be.ENERGISED COMMUNITY CPO Platfrom" und mit der Information "badenova_Europa Park_Tipidorf".
Plugsurfing zeigt für alle eine DE*BAD*ENxxxx Kennung an.
Mein Bonnet Referral-Code: RXAPY 15 GBP / ca. 17,50 EUR Guthaben für Refill-Pakete für Dich und mich

Re: Europapark Ladesäule, Betreiber/Preise?

high-tec
  • Beiträge: 194
  • Registriert: Di 16. Aug 2016, 10:21
  • Hat sich bedankt: 49 Mal
  • Danke erhalten: 42 Mal
read
Hi, ich war gestern erst da :)
Habe über den QR-Code 0,48€/kWh gezahlt.

Kleines Ärgernis: E-UP steht vor einer Säule ohne zu laden. Kennzeichen: RW
Viele Grüße, high-tec

eAuto: eUP Style (seit 04/2020), Kona Premium 64kWh [CZ] (seit 09/2020)
eScooter: 2x Ninebot Max G30D
eBike: 2x NCM Prague

Re: Europapark Ladesäule, Betreiber/Preise?

USER_AVATAR
read
Puh okay, 48ct sind hart. Andererseits, der Parkplatz ist kostenlos, man spart sich also die 7€ soweit ich das verstanden habe?

Danke auf jedenfalls für die Info.
Tesla Model 3 SR+ / Renault Twizy / Stromer ST1 500W 45km/h 🚲 @ 21,9Wp Photovoltaik
Sion #4319 - RIP

Re: Europapark Ladesäule, Betreiber/Preise?

high-tec
  • Beiträge: 194
  • Registriert: Di 16. Aug 2016, 10:21
  • Hat sich bedankt: 49 Mal
  • Danke erhalten: 42 Mal
read
genau, die Parkplatzgebühren fallen nicht an.
Viele Grüße, high-tec

eAuto: eUP Style (seit 04/2020), Kona Premium 64kWh [CZ] (seit 09/2020)
eScooter: 2x Ninebot Max G30D
eBike: 2x NCM Prague

Re: Europapark Ladesäule, Betreiber/Preise?

AndiH
  • Beiträge: 2771
  • Registriert: Mo 22. Feb 2016, 21:49
  • Hat sich bedankt: 228 Mal
  • Danke erhalten: 353 Mal
read
Muss mal wieder das Fahrrad satteln und vorbei schauen, stehen dort jetzt wirklich drei Säulen? Gebaut hat die der "Energiepartner" des EP die Badenova, im Ladenetz sind die trotzdem nicht drin weil damals ein sehr niedriger Zeittarif eingestellt werden sollte was damit nicht ging.
Seit 02/2016 über 4.700 Liter Diesel NICHT verbrannt...

Re: Europapark Ladesäule, Betreiber/Preise?

USER_AVATAR
read
Mittlerweile auch Antwort vom be.energised Support erhalten. Das die Ladesäule nicht in der App auftaucht ist gewollt ( keine Begründung ) man soll den QR Code nutzen.
Tesla Model 3 SR+ / Renault Twizy / Stromer ST1 500W 45km/h 🚲 @ 21,9Wp Photovoltaik
Sion #4319 - RIP

Re: Europapark Ladesäule, Betreiber/Preise?

USER_AVATAR
  • Murxel
  • Beiträge: 102
  • Registriert: Mo 29. Jun 2020, 09:02
  • Hat sich bedankt: 18 Mal
  • Danke erhalten: 20 Mal
read
Wenn ich das richtig sehe funktioniert an der Ladesäule z.B. InCharge für pauschal 9,59€ oder auch Freshmile. Ersteres ist mit großen Akku natürlich sehr attraktiv. Ich werde es Ende März einmal testen und berichten wenn ich vor Ort bin.

Re: Europapark Ladesäule, Betreiber/Preise?

USER_AVATAR
read
Hatte dort dann auch mit Vattenfalls InCharge geladen letztes Jahr. Der Pauschalpreis war korrekt. Ich würde mich dort aber nicht auf eine Freie Ladesäule verlassen, kam an einem Do gegen 10:30Uhr an und hab die letzte bekommen. :-/
Tesla Model 3 SR+ / Renault Twizy / Stromer ST1 500W 45km/h 🚲 @ 21,9Wp Photovoltaik
Sion #4319 - RIP

Re: Europapark Ladesäule, Betreiber/Preise?

Accept
  • Beiträge: 148
  • Registriert: Fr 6. Okt 2017, 12:48
  • Hat sich bedankt: 24 Mal
  • Danke erhalten: 105 Mal
read
Wenn der Europapark geöffnet hat sind die Säulen gut genutzt. Jetzt wo der Park geschlossen hat ist fast immer leer. Aber wer denkt er kann den ganzen Tag dort parken, muss halt trotzdem Blockiergebühr bezahlen. Allerdings kann man das Auto dort umparken und dort wird keine Parkgebühr verlangt. Bisher zumindest.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Ladesäulen / Status“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag