Diskussionsthread zum Ladesäulenpranger

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Diskussionsthread zum Ladesäulenpranger

Xochipilli
  • Beiträge: 555
  • Registriert: Mi 9. Jan 2019, 21:04
  • Wohnort: Berlin
  • Hat sich bedankt: 643 Mal
  • Danke erhalten: 351 Mal
read
Ich bestätige das. Auf Nachfrage antwortete mir ein Berliner Polizist: Bei blockierten Ladesäulen rufen Sie die 110.
Zoe50 mit AHK,
e-Smart als Dienstauto,
private Wallbox,
Anzeige

Re: Diskussionsthread zum Ladesäulenpranger

blueliner8455
  • Beiträge: 113
  • Registriert: Mi 16. Dez 2020, 19:00
  • Hat sich bedankt: 16 Mal
  • Danke erhalten: 39 Mal
read
Also hier in meinem Fall ist es wohl wirklich ratsam sich mal an die Presse zu wenden. Wenn weder örtliche Polizei noch die Gemeinde (und SixtShare erst recht nicht) reagieren wollen oder können muss ein anderer Weg her. Wenn ich mich vielleicht noch mit denn "Stamm-Ladern" in meiner Gegend zusammentun kann, ist vielleicht was zu bewegen.
Der eCrafter stand übrigens gestern Abend auf einmal auf dem extra ausgewiesenen Parkplatz von Sixt. Somit stand er von Samstag bis gestern irgendwann an der Ladesäule. Ich vermute mal das jemand von SixtShare umgeparkt hat. Spät, Aber immerhin.
Opel Corsa-e Elegance MJ20 CONF 22.22E EZ 12/20, PowerOrange, 11kw-OnBoard-Charger

Re: Diskussionsthread zum Ladesäulenpranger

USER_AVATAR
read
blueliner8455 hat geschrieben: Der Anruf bei SixtShare hat null gebracht. "Wir haben momentan keinen Mitarbeiter der umparken kann aber ich vermerke es." Nix ist vermerkt worden,
Na dann haben sie offenbar doch was gemacht - nur hat das Problem bei Sixt weniger Priorität als bei dir. Ärgerlich, aber dass da sofort jemand aufspringt und extra hinfährt, hätte ich jetzt ehrlich gesagt auch nicht erwartet. Das machen die halt wahrscheinlich nebenbei, wenn ein Fahrer grad des Weges ist.

Wenn da ein Sharing-Auto regelmäßig hinterlassen wird und du die Ladesäule dringend brauchst: Registriere dich dort als Nutzer und fahr deren Karre einfach selber weg. Sixt hat Minutenpreise und die 9 cent wären mir mein Nervenkostüm wert.
Bild (Verbrauch inkl. Ladeverluste) - Skoda Enyaq 80 First Edition

Re: Diskussionsthread zum Ladesäulenpranger

USER_AVATAR
  • AbRiNgOi
  • Beiträge: 13141
  • Registriert: Do 27. Jun 2013, 17:43
  • Wohnort: Guntramsdorf (bei Wien)
  • Hat sich bedankt: 496 Mal
  • Danke erhalten: 3813 Mal
read
Dann muss man aber einen Parkplatz finden. Wenn dieser wie hier in Wien oft an Supermärkten liegt ist es schon vorgekommen, dass der Supermarkt den Wagen hat abschleppen lassen und der letzte Fahrer musste zahlen. Das war dann knapp mehr als 9ct.
ZOE Live Q210 6/2013 * AHK legal Typisiert 18.07.2017 * 40kWh Batterie 12.03.2019
Aktuell: 131.000 km

Niemand ist bei mir auf der Ignor-Liste!

Re: Diskussionsthread zum Ladesäulenpranger

blueliner8455
  • Beiträge: 113
  • Registriert: Mi 16. Dez 2020, 19:00
  • Hat sich bedankt: 16 Mal
  • Danke erhalten: 39 Mal
read
Selbst umparken war auch schon mein Gedanke, aber ich sehe es aus Prinzip nicht ein. Kostet zwar nicht die Welt, aber warum soll ich hier noch Geld ausgeben um selber Laden zu können. Noch dazu an diejenigen die es verursachen. Aber klar, Möglichkeit ist es.
Opel Corsa-e Elegance MJ20 CONF 22.22E EZ 12/20, PowerOrange, 11kw-OnBoard-Charger

Re: Diskussionsthread zum Ladesäulenpranger

USER_AVATAR
  • AbRiNgOi
  • Beiträge: 13141
  • Registriert: Do 27. Jun 2013, 17:43
  • Wohnort: Guntramsdorf (bei Wien)
  • Hat sich bedankt: 496 Mal
  • Danke erhalten: 3813 Mal
read
Du musst das positiv sehen: die Mietwagen reservieren dir immer die Ladesäule für nur 9ct.
ZOE Live Q210 6/2013 * AHK legal Typisiert 18.07.2017 * 40kWh Batterie 12.03.2019
Aktuell: 131.000 km

Niemand ist bei mir auf der Ignor-Liste!

Re: Diskussionsthread zum Ladesäulenpranger

blueliner8455
  • Beiträge: 113
  • Registriert: Mi 16. Dez 2020, 19:00
  • Hat sich bedankt: 16 Mal
  • Danke erhalten: 39 Mal
read
So gesehen, ja. Muss ich mir mal genauer anschauen. Aber dennoch immer ärgerlich.
Opel Corsa-e Elegance MJ20 CONF 22.22E EZ 12/20, PowerOrange, 11kw-OnBoard-Charger

Re: Diskussionsthread zum Ladesäulenpranger

USER_AVATAR
  • AbRiNgOi
  • Beiträge: 13141
  • Registriert: Do 27. Jun 2013, 17:43
  • Wohnort: Guntramsdorf (bei Wien)
  • Hat sich bedankt: 496 Mal
  • Danke erhalten: 3813 Mal
read
Max-neu hat geschrieben: Auf meine freundliche Ansprache ob sie wüsste auf einem Parkplatz ausschließlich für die Ladung von Elektroautos zu parken bekommt man dann entgegenet:

Das wüsste Sie, wäre ihr aber egal. Außerdem sollte ich mich um meine eigenen Angelegenheiten kümmern. Leider habe ich Ihre weiteren Schimpfwörter nicht verstanden.

Bin ja eigentlich ein eher gemütlicher Zeitgenosse, aber die 55€ würde ich ihr schon gerne zum Nachdenken geben…
Das mit dem Einmischen stimmt natürlich, was geht es dem Passanten an? Wenn ich mit dem BEV komme und es gerade zufällig ein ICE gewagt hat sich vor die Säule zu stellen, war es nie ein Problem die Sache zu klären. Die Anwesenheit des Elektrofahrzeuges macht dich vom Passanten zum Betroffen, und man wird gehört.
ZOE Live Q210 6/2013 * AHK legal Typisiert 18.07.2017 * 40kWh Batterie 12.03.2019
Aktuell: 131.000 km

Niemand ist bei mir auf der Ignor-Liste!

Re: Diskussionsthread zum Ladesäulenpranger

USER_AVATAR
read
Danke an den Kette rauchenden Model S 100 Performance Fahrer beim Kaufland Erlangen der trotz nicht einkaufens die Säule blockiert hat weil er ja ums verrecken auf 100 % laden musste.
Ioniq Premium Vfl mit allem. E Cannonball Vizesieger. Fiat 500E Icon

Re: Diskussionsthread zum Ladesäulenpranger

Helmut_T
  • Beiträge: 54
  • Registriert: Sa 27. Mär 2021, 11:44
  • Hat sich bedankt: 15 Mal
  • Danke erhalten: 19 Mal
read
AbRiNgOi hat geschrieben: Du musst das positiv sehen: die Mietwagen reservieren dir immer die Ladesäule für nur 9ct.
Da parkt man dann erst mal wo anders ein, fährt die Miet-Karre auf den nächsten freien Platz, kommt zu seinem Auto zurück und - schwupps - ist schon wieder einer auf dem Ladeplatz.
Zum Laden oder auch nicht. Irgendwie auch keine Lösung.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Ladesäulen / Status“

Gehe zu Profile