Allego HPC und nichts geht!

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Allego HPC und nichts geht!

SamEye
read
@Südschwabe: inhaltlich geb ich Dir in einer Hinsicht Recht: er konnte sich sicher sein, dass das Video, so wie es gedreht wurde, eine gewisse Verbreitung erreichen würde. Er verdient allerdings u.a. mit dem YouTube-Kanal auch sein Geld, daher darf er da auch ruhig mal intensiver in der Werbetrommel rühren und auf sich aufmerksam machen. (ich meine, dass hätte er in dem zweiten Video sogar erwähnt)
Ihn deswegen als Prolet oder Proll zu bezeichnen, halte ich trotzdem für falsch!
Anzeige

Re: Allego HPC und nichts geht!

Misterdublex
  • Beiträge: 6235
  • Registriert: Do 7. Aug 2014, 00:07
  • Wohnort: Ruhrgebiet
  • Hat sich bedankt: 427 Mal
  • Danke erhalten: 1194 Mal
read
AndiH hat geschrieben: Bei Innogy liegt es eher daran das sie nun zu E.OFF gehören, da hat das Methode. Schlimmer als Allego bei HPC in Sachen Dauerdefekte war in den letzten Jahren eigentlich nur E.ON und genau so geht es nun bei Innogy weiter.
Kann ich so nicht bestätigen. Es liegt meines Erachtens eindeutig an dem gezeigten Ladesäulen-Typ.
VW E-Golf300 als Zweitfahrzeug, mit AHK (Heckträger) von Bosstow nachgerüstet
VW e-Up Aktiv als Erstfahrzeug

Bonnet Referral Code REG7VG

Re: Allego HPC und nichts geht!

USER_AVATAR
  • CyberChris
  • Beiträge: 800
  • Registriert: Do 23. Jul 2015, 20:46
  • Wohnort: Nordwestdeutschland
  • Hat sich bedankt: 11 Mal
  • Danke erhalten: 68 Mal
read
Bei den Allego HPCs scheint es aber auch eine Kombination aus unzuverlässigen Säulen und Allego selber zu sein.
Laut diesem Youtuber: https://youtu.be/i3sYUNojHOI?t=472 wusste Allego an diesem Standort noch nicht mal das sie da überhaupt zwei HPC Säulen stehen haben. Das ist schon traurig.

Grüße,
Christian
BildTesla Model 3 LR

Re: Allego HPC und nichts geht!

Helfried
read

SamEye hat geschrieben: Ihn deswegen als Prolet oder Proll zu bezeichnen, halte ich trotzdem für falsch!
Wenn jeder gleich weiß, wer gemeint ist, obwohl sein Name hier gar nicht genannt wird, dann muss wohl schon was dran sein. ;)

Re: Allego HPC und nichts geht!

est58
  • Beiträge: 1365
  • Registriert: Sa 21. Dez 2019, 21:50
  • Hat sich bedankt: 396 Mal
  • Danke erhalten: 409 Mal
read
Vielleicht weiß es nicht jeder, von daher

Blöd halt, dass man damit wieder Klicks erzeugt für ihn.
Seine Art fand ich milde gesagt, von jeher gewöhnungsbedürftig. besonders in dem Video, auf das der AllegoScheff angeblich reagiert hat.
Eigentlich hat er Recht, was aber durch den Style verloren geht.
Und was nützt es, wenn dann nur diese eine repariert wird. Ich hab für meine Fahrtplanungen in einer Woche an die Nordsee und zurück vier Wochen danach keine Allego priorisiert.
KIA E-Soul
Seat Mii electric
Ecoflow Powerstation wegen dem Krieg
https://youtube.com/playlist?list=PL8Nf ... 9dP2BTNl4R

Re: Allego HPC und nichts geht!

SamEye
read
Helfried hat geschrieben: Wenn jeder gleich weiß, wer gemeint ist, obwohl sein Name hier gar nicht genannt wird, dann muss wohl schon was dran sein. ;)
Möglicherweise liegt es auch einfach daran, dass die E-Auto-Community noch so überschaubar ist, dass es ausreicht, etwa zehn Kanäle zu abonnieren, um alle "namhaften" YouTuber der "Scene" zu kennen?!
Mich persönlich stören die generierten Klicks dabei ebensowenig wie die Monetarisierung der jeweiligen Kanäle ;) Allerdings bewegen wir uns - oder zumindest ich - vom eigentlichen Thema weg; sorry dafür ;)

Re: Allego HPC und nichts geht!

USER_AVATAR
read
Es stört sicher die meisten das mit den dadurch erzielten clicks, die verbrennerlobby Rückenwind erhält.
Evt. Sollte man bei der allegro Hotline erwähnen, das man nächste Woche wieder an der Säule ist. Dann allerdings mit einem youtuber. 🤣
E Auto Erfahrungen mit Fluence, Model S, Model 3, Zoe Ze40, e-Golf, 500E. Bestellt ist EV6.

Re: Allego HPC und nichts geht!

USER_AVATAR
read
Mit 10km Rest bei Allego Münchberg: keiner der HPC mit keiner der 5 Karten und Apps zum funktionieren gebracht - und der I3 ist keine Ladezicke.
Zum Glück ging der Tripple. Allego wird von der Tourplanung gestrichen...

Re: Allego HPC und nichts geht!

Misterdublex
  • Beiträge: 6235
  • Registriert: Do 7. Aug 2014, 00:07
  • Wohnort: Ruhrgebiet
  • Hat sich bedankt: 427 Mal
  • Danke erhalten: 1194 Mal
read
Die Erfahrung mit Allego durfte ich schon vor 5 Jahren machen. In Hamm am Autohof standen damals schon 5 Ladesäulen zu je 2 Ladepunkten. Meinst ging nur eine von denen, einmal musste ich 4x umparken um zu laden. Allego, halt.
VW E-Golf300 als Zweitfahrzeug, mit AHK (Heckträger) von Bosstow nachgerüstet
VW e-Up Aktiv als Erstfahrzeug

Bonnet Referral Code REG7VG

Re: Allego HPC und nichts geht!

USER_AVATAR
read
Bei mir letztes Jahr auch Probleme in Heppenheim am Europaplatz. Ging auch nichts, zweites Auto auch Probleme gehabt. Triple ging dann, aber alle andern HPCs konnte nicht geladen werden. HPCs waren aber aktiv und sahen aus als ob geladen werden kann. Soll jetzt eine Batterie mit dran sein, hab aber seitdem nichtmehr ausprobiert ob es geht.

Ist Allego in NL eigentlich auch so schlecht? Da sind die ja auch weit verbreitet.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Ladesäulen / Status“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag