Alternative zu „A better Routeplanner“ App“

Re: Alternative zu „A better Routeplanner“ App“

Wolfi-U
  • Beiträge: 5
  • Registriert: Fr 8. Jan 2021, 10:33
  • Hat sich bedankt: 8 Mal
read
Läuft ja auch als Carplay, aber leider nur in der Bezahlversion.
Anzeige

Re: Alternative zu „A better Routeplanner“ App“

USER_AVATAR
read
@Wolfi-U Das kostet 5€/Monat und kannst es 14 Tage kostenlos testen. Eine überschaubare Investition.

SüdSchwabe.
--
Kona 64kWh Premium Facelift Acid Yellow GSD - bestellt am 09.September 2019 - abgeholt am 5.Juni 2020

Re: Alternative zu „A better Routeplanner“ App“

Wolfi-U
  • Beiträge: 5
  • Registriert: Fr 8. Jan 2021, 10:33
  • Hat sich bedankt: 8 Mal
read
@SüdSchwabe Habe ich für die Urlaubsfahrten / Sommermonate vor.

Re: Alternative zu „A better Routeplanner“ App“

Rangarid
  • Beiträge: 1736
  • Registriert: So 23. Jun 2019, 10:56
  • Hat sich bedankt: 118 Mal
  • Danke erhalten: 513 Mal
read
Die Beta von ABRP läuft jetzt auch mit Android Auto. Wurde eben freigeschaltet. Man muss dafür im Playstore etwas runterscrollen und die Beta aktivieren.

Re: Alternative zu „A better Routeplanner“ App“

SamEye
read
@SüdSchwabe nutzt Du das zufällig in Verbindung mit Apple Car Play und bietet es so einen Mehrwert? Ich würde das auch gerne nutzen bzw. ausprobieren, allerdings stünde bei mir dann noch ein Invest von 300€ für die Freischaltung von Apple Car Play an. Die anderen Dinge, die man damit nutzen kann (Music, Apple Karten etc.) waren mir diese Investition bisher nicht wirklich wert :?

Re: Alternative zu „A better Routeplanner“ App“

USER_AVATAR
read
@SamEye Ich hab Android. Und ich nutze Android Auto im Kona nicht, weil Hyundai leider zu geizig war, das Skalierungs-Feature zu implementieren und auf dem großen Display AA nur 2/3 des Platzes nutzen kann (das restliche Drittel ist durch eine statische, schwarze Kachel belegt).

Auf YouTube finden sich aber mittlerweile zahlreiche Videos über ABRP mit Apple CarPlay und wie das aussieht.

Man hat (noch?) kein Burn-Down Chart, aber bekommt rechts oben den prognostizieren SoC beim Erreichen des Ziels angezeigt. Es ist wohl noch ziemlich in den Kinderschuhen. Aber wie ich die Tweets von ABRP interpretiere, stecken die grad extrem viel Aufwand in die Entwicklung.

SüdSchwabe.
--
Kona 64kWh Premium Facelift Acid Yellow GSD - bestellt am 09.September 2019 - abgeholt am 5.Juni 2020

Re: Alternative zu „A better Routeplanner“ App“

SamEye
read
ja, das ist schon ein Geschwurbel mit den unterschiedlichen Plattformen. Meine Zielvision wäre, dass ich den i3 über einem OBD2-Adapter mit dem Smartphone verbinde und dann per Apple Car Play eine hübsche Darstellung auf dem Display herstellen kann um dann mit ABRP auf die Livedaten des Fahrzeugs zugreifen zu können und so auch eine Adhoc-Navigation zu den von mir gewünschten Ladestationen hinzukriegen, ohne mir vor dem Start der Fahrt offline am PC schon eine Route überlegen zu müssen ;)

Re: Alternative zu „A better Routeplanner“ App“

Rangarid
  • Beiträge: 1736
  • Registriert: So 23. Jun 2019, 10:56
  • Hat sich bedankt: 118 Mal
  • Danke erhalten: 513 Mal
read
Wenn du kein Geld für das Freischalten seitens BMW ausgeben willst, kannst du die ABRP App auch einfach am Handy anzeigen lassen wenn du eine Halterung am Auto befestigst. Die Navigationsanweisungen sind die selben und die Anzeige wurde inzwischen auch weiter verbessert. Im Prinzip werden dir also die selben Daten angezeigt.

Re: Alternative zu „A better Routeplanner“ App“

Urkman
  • Beiträge: 10
  • Registriert: Di 17. Okt 2017, 15:11
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 3 Mal
read
Schau mal hier:
https://apps.apple.com/de/app/ecar-char ... 1442786909
Es ist eine komfortable Routenplanung möglich (aktuell nicht automatisch, aber Schritt für Schritt)

Ich arbeite gerade an Version 2.0. Diese wird z.B. auch Preise anzeigen.
Wenn jemand Interesse hat Aals Tester mitzumachen, bitte hier melden...

Re: Alternative zu „A better Routeplanner“ App“

FredFuchs
  • Beiträge: 15
  • Registriert: Fr 25. Aug 2017, 16:42
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 11 Mal
read
Es gibt eine neue sehr vielversprechende Alternative. Die App nennt sich PUMP und ist aktuell nur für iOS erhältlich hat aber im Vergleich zu ABRP ein vernünftiges Interface und super Funktionen.

Man kann sein Auto direkt mit der Hersteller App koppeln für Live Daten

Ionity kann bei der Planung explizit ausgeschlossen werden.

Jede Ladesäule zeigt die durchschnittliche Belegung über den Tag an und man kann sich per Push benachrichtigen lassen wenn eine Säule belegt/frei geworden ist.

Widget das Akku, Schloss und Klima anzeigt und vieles mehr.
Leider noch kein CarPlay aber ich bin bis jetzt sehr begeistert.

https://apps.apple.com/de/app/pump-lade ... 1548198010
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Ladesäulen / Status“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag