Comfortcharge - Standortsuche & Diskussionsfaden

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Comfortcharge - Standortsuche & Diskussionsfaden

USER_AVATAR
read
Liebe Community,
großen Dank an ALLE für die angeregte Diskussion!!! Euer Feedback hilft uns sehr.
Bezgl. unserer Motivation: Die Comfortcharge ist ein kleines Team und wir geben unser Bestes, um Synergien unseres Konzerns Telekom zur Realisierung von Ladeinfrastruktur zu nutzen.
#wecareforourplanet
Anzeige

Re: Comfortcharge - Standortsuche & Diskussionsfaden

USER_AVATAR
read
Liebe Community,

wir haben kürzlich die Ladeleistung an einigen Standorten erhöhen können. :D
Jetzt sind wir natürlich neugierig, was in der Praxis möglich ist.

Dazu möchte ein kleinen Aufruf zur "Schnitzeljagt" starten. ;)

Wer möchte und es schafft, eine Ladeleistung > 140 kW zu realisieren sowie den "Lastbegrenzungshinweisaufkleber" dabei als Trophäe ergattert bekommt zwei Ladungen bei Comfortcharge. :o
Dazu bitte beides (Ladeleistung > 140 kW und entfernten Aufkleber) auf einem Foto dokumentieren und per PN an mich senden.

Sollte die Ladeleistung unter euren Erwartungen bleiben, interessiert mich das sehr!
In diesem Fall würde ich euch um eine Störungsmeldung bitten. Ich überlege mir noch einen Trostpreis. ;)

CC_01_0018 Coswig Weinböhlaer Straße 43
CC_01_0021 Dippoldiswalde Rabenauer Straße 41
CC_04_0007 Leipzig Silcherstraße 2a
CC_21_0007 Hamburg Cuxhavener Straße 96
CC_22_0011 Hamburg Schmachthäger Str.8
CC_25_0002 Elmshorn Hamburger Str.147
CC_29_0005 Walsrode Saarstr.12
CC_30_0021 Langenhagen Veilchenstr.6
CC_30_0022 Langenhagen Alt Godshorn 122
CC_28_0003 Bremen Hohle Str. 15
CC_28_0004 Bremen Utbremer Straße 90-98
CC_02_0003 Neugersdorf Weberstr.19
CC_69_0005 Eppelheim Justus-von-Liebig-Str.8-12
CC_04_0001 Döbeln Arnd-Gennrich-Straße 4 / Waldheimer Str. 79
CC_09_0003 Limbach-Oberfrohna Weststraße 51
CC_09_0004 Rochlitz Lindenallee 4
CC_09_0006 Freiberg Franz-Kögler-Ring 18h
CC_09_0002 Chemnitz Arno-Schreiter-Str. 3
CC_10_0003 Berlin Lise-Meitner-Str.10


Pmax LIS = 172,5 kW
Pmax am CCS = 150 kW

Vielen Dank,
Rob
Zuletzt geändert von Robert@Comfortcharge am Mi 6. Mai 2020, 19:45, insgesamt 2-mal geändert.

Re: Comfortcharge - Standortsuche & Diskussionsfaden

Athlon
  • Beiträge: 2119
  • Registriert: So 29. Okt 2017, 13:35
  • Wohnort: Zwickau
  • Hat sich bedankt: 233 Mal
  • Danke erhalten: 544 Mal
read
Kann leider nicht mitmachen... Mii schafft nur 37kW. Es freut mich aber dass der Korken nun bei einigen Stationen raus ist. :applaus: :thumb:

(Auch bei meinen geliebten ac43?🤤)
Dieser Post kann Spuren von Sarkasmus und nicht ganz ernst gemeinten Bemerkungen enthalten :!:

Zoe Q210 11/14 AHK, Tieferlegung, 17" OZ Ultraleggera, Volldämmung, ISOamp
Mii plus 03/20

Re: Comfortcharge - Standortsuche & Diskussionsfaden

USER_AVATAR
read
Starke Sache! Bei einigen der Ladestationen braucht es allerdings einen Porsche Taycan zum testen, da z.B. die Station in Chemnitz (CC_09_0002) nur über ein 200 A Kabel verfügt. ;) Aber alle Alpitronic nun auf Vollgas, nett! Ich würde mal das Verzeichnis aktualisieren. Ist damit nun auch paralleles Laden an beiden CCS Anschlüssen möglich (wenn das erste Auto mit weniger als 75 kW lädt)?

Der Aufruf zum Entfernen des Aufklebers ist schon niedlich. :D Man sollte dabei nur aufpassen, dass man die hübsche Folierung der Ladesäule nicht beschädigt.
Think PIV4 von 2012-2015 || VW e-up! von 2016-2018
nextmove Fahrzeuge 2018-2020 || Fußgänger seit 01/2021 - warten auf Twingo Electric Intens...

Batterie Upgrade - ein Praxisbericht || Ladestation am Mehrfamilienhaus

Re: Comfortcharge - Standortsuche & Diskussionsfaden

USER_AVATAR
read
PowerTower hat geschrieben:...CC_09_0002 nur über ein 200 A Kabel verfügt...
sicher? Sollten eigentlich 400 A sein. Ich prüfe das.
Thx

Re: Comfortcharge - Standortsuche & Diskussionsfaden

USER_AVATAR
read
PowerTower hat geschrieben:Ist damit nun auch paralleles Laden an beiden CCS Anschlüssen möglich (wenn das erste Auto mit weniger als 75 kW lädt)?

Der Aufruf zum Entfernen des Aufklebers ist schon niedlich. :D Man sollte dabei nur aufpassen, dass man die hübsche Folierung der Ladesäule nicht beschädigt.
Ja, paralleles Laden ist möglich. Allerdings ist nur ein HPC vorhanden. Ggf. umstecken, wenn der Nebenmann sein Platz frei macht.

Und ja. Danke für den Hinweis. Vllt. entfernen wir den Aufkleber lieber selbst. ;)

Re: Comfortcharge - Standortsuche & Diskussionsfaden

USER_AVATAR
read
Robert@Comfortcharge hat geschrieben: sicher? Sollten eigentlich 400 A sein. Ich prüfe das.
Thx
Bei den Deltas habt ihr Mischbestückung. Einige haben 200 A Phoenix Stecker, andere haben den 300/400 A REMA Stecker, die neueren haben beides (dann ohne CHAdeMO). Die Ladestation an der Arno-Schreiter-Straße ist eine mit dem hohen Display und diese Modelle sind meines Wissens und meiner Efahrung nach alle mit 200 A Stecker ausgerüstet.

EDIT: allerdings wurden an der genannten Station ja mehrmals unfreiwillig die Kabel ausgetauscht. Vielleicht ist seit Neuestem ein Kabel mit 400 A Stecker dran, das ist schon möglich. So eine Information bekommt man leider nur durch ein aktuelles Foto vor Ort heraus. ;) Oder du gibst uns einen kleinen Tipp. :) Danke schonmal!

EDIT2: im April 2019 war es jedenfalls noch ein 200 A Phoenix Stecker:
Bild
Think PIV4 von 2012-2015 || VW e-up! von 2016-2018
nextmove Fahrzeuge 2018-2020 || Fußgänger seit 01/2021 - warten auf Twingo Electric Intens...

Batterie Upgrade - ein Praxisbericht || Ladestation am Mehrfamilienhaus

Re: Comfortcharge - Standortsuche & Diskussionsfaden

rsiemens
  • Beiträge: 443
  • Registriert: Mi 20. Jun 2018, 20:52
  • Hat sich bedankt: 225 Mal
  • Danke erhalten: 25 Mal
read
Robert@Comfortcharge hat geschrieben: Liebe Community,

wir haben kürzlich die Ladeleistung an einigen Standorten erhöhen können. :D
Jetzt sind wir natürlich neugierig, was in der Praxis möglich ist.

Dazu möchte ein kleinen Aufruf zur "Schnitzeljagt" starten. ;)

Wer möchte und es schafft, eine Ladeleistung > 140 kW zu realisieren sowie den "Lastbegrenzungshinweisaufkleber" dabei als Trophäe ergattert bekommt zwei Ladungen bei Comfortcharge. :o
Dazu bitte beides (Ladeleistung > 140 kW und entfernten Aufkleber) auf einem Foto dokumentieren und per PN an mich senden.

Sollte die Ladeleistung unter euren Erwartungen bleiben, interessiert mich das sehr!
In diesem Fall würde ich euch um eine Störungsmeldung bitten. Ich überlege mir noch einen Trostpreis. ;)

CC_01_0018 Coswig Weinböhlaer Straße 43
CC_01_0021 Dippoldiswalde Rabenauer Straße 41
CC_04_0007 Leipzig Silcherstraße 2a
CC_21_0007 Hamburg Cuxhavener Straße 96
CC_22_0011 Hamburg Schmachthäger Str.8
CC_25_0002 Elmshorn Hamburger Str.147
CC_29_0005 Walsrode Saarstr.12
CC_30_0021 Langenhagen Veilchenstr.6
CC_30_0022 Langenhagen Alt Godshorn 122
CC_28_0003 Bremen Hohle Str. 15
CC_28_0004 Bremen Utbremer Straße 90-98
CC_02_0003 Neugersdorf Weberstr.19
CC_69_0005 Eppelheim Justus-von-Liebig-Str.8-12
CC_04_0001 Döbeln Arnd-Gennrich-Straße 4 / Waldheimer Str. 79
CC_09_0003 Limbach-Oberfrohna Weststraße 51
CC_09_0004 Rochlitz Lindenallee 4
CC_09_0006 Freiberg Franz-Kögler-Ring 18h
CC_09_0002 Chemnitz Arno-Schreiter-Str. 3
CC_10_0003 Berlin Lise-Meitner-Str.10


Pmax LIS = 172,5 kW
Pmax am CCS = 150 kW

Vielen Dank,
Rob

Wow! Auf einen Schlag 19 HPCs Mehr! Danke an das Comfortcharge Team!
31234 Edemissen bei Peine / Niedersachsen
- Am 3.3.2020 eUp bestellt
- Ab 15.11.2018: Kona 64 kWh Premium
- August - Oktober 2018: ZOE R90 41kWh
- Seit 2013: EFH mit PV 5,8 kWp

Re: Comfortcharge - Standortsuche & Diskussionsfaden

USER_AVATAR
read
PowerTower hat geschrieben: die Station in Chemnitz (CC_09_0002) nur über ein 200 A Kabel verfügt. ;)
Du hast Recht! Peinlich :)

Also, der Standort Chemnitz (CC_09_0002) , liefert 150 kW nur bei ca. 800 V.

Für alle anderen Ladesäulen stimmt es. 150 kW VOLLSTROM! ;)

Re: Comfortcharge - Standortsuche & Diskussionsfaden

marcometer
  • Beiträge: 905
  • Registriert: Di 9. Okt 2018, 01:03
  • Hat sich bedankt: 224 Mal
  • Danke erhalten: 303 Mal
read
Kann man eigentlich darauf hoffen auch im Westen und Süden etwas mehr von euch zu sehen?
Ohne jeden einzelnen der 19 da oben nachzuschauen erscheint mir das relativ nord-ost-lastig.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Ladesäulen / Status“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag