Ladesäulenpranger ohne große Diskussion (Falschparker, sonstige Mißstände) aber mit Foto

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

USER_AVATAR
read
happydrive hat geschrieben:Du packst jetzt Deine "richtigen Argumente" aus und brauchst das Knölchen nicht bezahlen. §16 OWiG. Glaubst Du, dass das Ordnungsamt dann unverrichteter Dinge von dannen zieht?
Das läuft ein wenig anders. Der OA-MA müsste Dir ein Knöllchen ausstellen, denn Du begehst ja eine OWi. Bei Erhalt derselben Widerspruch mit der entsprechende Begründung (s. vor) einleigen. Geht zum Gericht und der Richter stellt das Verfahren ein (kann nur ein Richter). Der OA-MA kann natürlich, weil er z.B. keine Lust auf Schreibarbeit hat und das höhere Rechtsgut offensichtlich ist (Falschparker blockieren Ladesäule und Akku fast leer), beide Augen zudrücken. So was nennt man dann Ermessensspielraum.
tomas-b hat geschrieben:dass die Mitarbeiter vom OA die Falschparker auf den E-Parkplätzen entsprechend mit einem Knöllchen versehen.
Wenn der OA-MA einem ein Knöllchen verpassen will ohne die Falschparker zu belangen, sollte man ihm vorsichtig darauf hinweisen, dass sein Verhalten sehr nahe an der Rechtsbeugung bzw. Amtsmissbrauch liegt.
Rechnen hilft. Bleistift, Stück Papier und ein Taschenrechner und man wird sich über einige Ergebnisse wundern. :idea:
http://www.perdok.info Ladeboxe und mehr, KfW-förderfähig
4x Renault ZOE, Ladestation 22kW öffentlich, kostenlos 24/7
Anzeige

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

USER_AVATAR
  • Zoe1114
  • Beiträge: 608
  • Registriert: Di 5. Mai 2015, 15:54
  • Wohnort: Freiburg
  • Danke erhalten: 36 Mal
read
Letzten Freitag in der Schlossberggarage in Freiburg.
Der linke BMW i3 lädt an Schuko, voll ok.
Dem Fahrer des rechten BMW i3 war wohl das Schnarchladen zu langsam, da hat er erst gar nicht angesteckt. Als ich um 10:55 ankam, stand es schon da, und um 13:18 immer noch.

Finde ich einfach nur "unhöflich".
Dateianhänge
20171215_131844.jpg

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

USER_AVATAR
  • Tigger
  • Beiträge: 1502
  • Registriert: Do 5. Jan 2017, 08:29
  • Wohnort: Leibertingen, LK SIG
  • Hat sich bedankt: 104 Mal
  • Danke erhalten: 53 Mal
read
Ist halt "Karma", steht ja auch schon auf dem Auto...

Vielleicht der Firma noch einen netten Link hier ins Forum mailen und zum hervorragenden Marketing gratulieren?
IONIQ electric Premium Phantom Black seit 18.05.2017. Bestellt am 18.01.2017 (Sangl #94).
Bild

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

USER_AVATAR
  • Floschi
  • Beiträge: 291
  • Registriert: Mi 16. Sep 2015, 09:49
  • Wohnort: Leverkusen
  • Hat sich bedankt: 71 Mal
  • Danke erhalten: 23 Mal
read
Tigger hat geschrieben:Ist halt "Karma", steht ja auch schon auf dem Auto...

Vielleicht der Firma noch einen netten Link hier ins Forum mailen und zum hervorragenden Marketing gratulieren?
Feedback kann man sicherlich immer senden....
Dateianhänge
karmacon.jpg
die haben ein Feedback/Mitteilungsformular.
www.twizyteam.de - RheinischesTwizyTreffen 2021 #RTT2021

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

USER_AVATAR
  • Jan
  • Beiträge: 3056
  • Registriert: Di 3. Jun 2014, 07:56
  • Hat sich bedankt: 25 Mal
  • Danke erhalten: 23 Mal
read
Gerade war ich beim Hyundai Autohaus B&S, um die neue Ladesäule der EWE zu bewundern. Als erste Maßnahme hat das Autohaus die Ladesäule zu geparkt. Platz für den betriebseigenen Verbrenner gibt es reichlich und so fragte ich einen Mitarbeiter, welchen Grund es hat. Der Mitarbeiter entgegnete mir, ich soll ihm nicht auf die Nerven gehen, und es wäre ja wohl seine Sache, ob er die Ladesäule zuparkt, oder nicht. Ich fragte ihn dann noch, warum ein Betrieb, der ein sehr gefragtes Elektroauto im Angebot hat, sich eine AC Ladesäule hinstellt, wo der Ioniq ja DC Strom mit bis zu 70 KW laden kann. Seine Antwort, es ginge mich nichts an. Mh, ja, kann sein, aber ich dachte, fragen kann man ja mal. Er ging dann schnaufend zurück in seine Ausstellung, gefüllt mit Verbrennern. Und für den Fall, dass Ihr einen Ioniq electric kaufen möchtet, das Autohaus B&S in Bad Zwischenahn, sollte nicht zu Euren ersten Anlaufpunkten gehören.
Dateianhänge
IMG_3906.JPG
Kommt bei Dir auch schon Strom vom Dach? :) https://www.youtube.com/watch?v=bBPRBxziQOI
Der Ioniq wartet schon auf die ersten Sonnenstrahlen. :)

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

USER_AVATAR
  • esykel
  • Beiträge: 1030
  • Registriert: Mo 8. Mai 2017, 15:16
  • Wohnort: 22041 HH
  • Hat sich bedankt: 40 Mal
  • Danke erhalten: 29 Mal
read
Heute morgen gegen 10.00 Uhr wollte ich hier laden.Gegen 12.30 auf der Ruecktour stand der immer noch da.Jetzt nicht mehr.
LG esykel
Dateianhänge
AF89EFCB-623D-4B1D-BDAF-7F4F43515EAC.jpeg
E80B8F35-0FCE-4EE3-8862-E981F0B8D02D.jpeg
jag älskar Elbilar,Amatörradio,Spårvagn och det hele Norrland :mrgreen: :lol:ZOE Intens Z 40

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

StVO
  • Beiträge: 561
  • Registriert: Fr 1. Dez 2017, 20:32
  • Danke erhalten: 105 Mal
read
Was hängt dort für eine Beschilderung? Das typische Hamburger Modell, mit den beiden Pfeilen im Schild?

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

USER_AVATAR
  • proton56
  • Beiträge: 259
  • Registriert: Mo 19. Sep 2016, 17:21
  • Wohnort: München
  • Danke erhalten: 2 Mal
read
Am 7. August wurde diese Ladesäule von gleich drei Verbrennern zugeparkt. Schrecklich. Auch die Androhung sie abzuschleppen hat nichts geholfen. Es stellte sich heraus, daß sie nur Kohlehydrate verbrennen und nur manchmal Abgase ausstoßen, die aber äußerst schädlich für die Riechorgane sein können.
Eine viertel Stunde später haben sie sich dann zum Glück in die Tiefe gestürzt.
Dateianhänge
IMG_20171218_105920.jpg
Kohlehydratverbrenner blockieren Ladesäule auf großer Höhe
Ioniq Premium seit 23.12.2017 bis 16.11.18
Kona 64 Premium seit 16.11.18
DACHSTÄNDER FÜR IONIQ GÜNSTIG ABZUGEBEN

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

USER_AVATAR
read
Am Wochenende mal ein komplett anderes Beispiel erlebt.

Samstags ist in Herford Wochenmarkt. Auf dem Rathausplatz befinden sich auch zwei Ladesäulen. Es ist jeden Samstag ein Kampf diese zu benutzen weil alle auf den Wochenmarkt wollen und es in der Nähe kaum Parkmöglichkeiten gibt.
Diesen Samstag hatte ich Glück und parkte grad auf einem der zwei Parkplätze ein als plötzlich eine ältere Dame an mein Fenster klopfte (ich Tippe sie mal auf Mitte 80).
Ich dürfe dort nicht parken, das wäre nur für Elektroautos und es wird richtig teuer wenn ich dort stehen bleibe. :mrgreen:

Ich hab ihr dann mein E-Kennzeichen gezeigt und ihr erklärt das alle so eins haben die dort stehen dürfen.
Und das ich es super finde das Sie so aufpasst. :lol:
A250e Limo
Uni-Weiß AMG Optik

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

Roland81
  • Beiträge: 1019
  • Registriert: So 11. Sep 2016, 09:55
  • Wohnort: Freiburg i.B.
  • Hat sich bedankt: 43 Mal
  • Danke erhalten: 17 Mal
read
proton56 hat geschrieben:Am 7. August wurde diese Ladesäule von gleich drei Verbrennern zugeparkt. Schrecklich. Auch die Androhung sie abzuschleppen hat nichts geholfen. Es stellte sich heraus, daß sie nur Kohlehydrate verbrennen und nur manchmal Abgase ausstoßen, die aber äußerst schädlich für die Riechorgane sein können.
Eine viertel Stunde später haben sie sich dann zum Glück in die Tiefe gestürzt.
Von der SorteVerbrenner habe ich auch einige erleben dürfen. Bestimmte Varianten habe ich auch schon abgeschleppt :lol: :lol: :lol:
Ioni(q)siert seit 18.11.2016 :D 07/2018 29 x 320Wp QCells Duo - Kostal Piko BA - BYD 7,7 kWh
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Ladesäulen / Status“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag