Ladesäulenpranger ohne große Diskussion (Falschparker, sonstige Mißstände) aber mit Foto

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Misstände mit

USER_AVATAR
  • i3Prinz
  • Beiträge: 722
  • Registriert: Mo 23. Jun 2014, 19:17
  • Danke erhalten: 2 Mal
read
Großstadtfahrer hat geschrieben:Dort gibt es seit 2014 eine Ladestation mit dem Falschen Typ2 Stecker.
Einfach einen Adapter bauen... :mrgreen:
i3 BEV - i-step I001-20-07-510
kein Model 3 reserviert
Anzeige

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Misstände mit

USER_AVATAR
read
Und der Erste sein, der dort seit Aufbau lädt ;)
Zuletzt geändert von Großstadtfahrer am Do 19. Feb 2015, 14:48, insgesamt 2-mal geändert.
Gruß
Großstadtfahrer

Twizy Cargo

Betreiber des https://www.twizy-forum.de

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Misstände mit

TeeKay
read
Alboinstr. stand eben schon wieder ein Drive Now Verbrenner am Schnelllader. Der Parkplatz ist zwar nicht für ladende Elektroautos reserviert. Der ganze Parkplatz steht aber nur McDonalds Kunden eine Stunde lang offen. Ein zur Miete bereitstehender Carsharer fällt wohl kaum darunter.

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Misstände mit

USER_AVATAR
read
Was haltet Ihr von diesem Blog? Ganz frisch eingerichtet...
https://efalschparker.wordpress.com/

Per PN stelle ich gern eine Email-Adresse zur Verfügung, unter der man direkt in das Blog posten kann. Handy-Kamera, Bild per Email teilen, Ort in die Betreffzeile, weitere Informationen (optional) in den Textkörper, fertig. Es handelt sich um ein Projekt der :arrow: Interessengemeinschaft Elektromobilität Berlin-Brandenburg.

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Misstände mit

USER_AVATAR
  • Kim
  • Beiträge: 1892
  • Registriert: Sa 20. Jul 2013, 03:29
  • Wohnort: Kanton Zürich
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 4 Mal
read
Seehr cool!
Gerne email per PN, please...!
seit 26.03.2021: DS7 Crossback E-Tense 4x4
BMW i3 (60Ah) Rex 11.2017 bis 03.2021
Outlander PHEV bis 12.2017 / 56.000km bei 11gr CO2/km mit 0.5l/100km
Fluence Z.E. von 03.2012 bis 03.2015
Renault = Nur eine schlechte Erfahrung mehr im Leben

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Misstände mit

USER_AVATAR
  • i300
  • Beiträge: 1391
  • Registriert: Mi 11. Jun 2014, 22:49
  • Hat sich bedankt: 11 Mal
  • Danke erhalten: 10 Mal
read
Kopenhagen Rathaus
Dateianhänge
image.jpg
Die Polizei - dein Freund und ähh..
i3-Rex seit 04.2014 (i300), id.3-1st-Max seit 11.2020 (i301)

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Misstände mit

MarkusD
read
i300 hat geschrieben:Kopenhagen Rathaus
Du verstehst das falsch. Die stehen nur deswegen drauf, damit sich kein anderer Verbrenner unberechtigt draufstellen kann. Sobald ein E-Auto kommt, fahren die weg.
Gaaaaanz bestimmt.

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Misstände mit

USER_AVATAR
  • i300
  • Beiträge: 1391
  • Registriert: Mi 11. Jun 2014, 22:49
  • Hat sich bedankt: 11 Mal
  • Danke erhalten: 10 Mal
read
TatüTata... :doof:
Ja klar !

Da hätte er nur mal nach rechts gucken brauchen. Der A3 (mit irgendeinem Parkausweis) stand (wie der i3 ;) ) mehrmals da...
Zum Glück sind die Dänen grosszügiger mit Ladesäulen. Parken und laden übrigens (bisher) dort kostenlos.
Dateianhänge
image.jpg
1a Lage in Kopenhagen ggü. Tivoli
i3-Rex seit 04.2014 (i300), id.3-1st-Max seit 11.2020 (i301)

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Misstände mit

TeeKay
read
Bist du dir sicher, dass die Säulen überhaupt für die Öffentlichkeit gedacht sind? Hinten links hinter der Schranke steht schließlich die 2x22kW Säule von Clever auf dem öffentlichen Parkstreifen.

Solange da kein Parkverbot steht, wie an der öffentlichen Säule, gibts doch keinen Grund für Verbrennerfahrer, dort nicht zu parken.

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Misstände mit

meisterlind
  • Beiträge: 420
  • Registriert: Di 30. Sep 2014, 06:34
  • Wohnort: Siegelbach
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
read
Was es in Kusel nicht alles gibt. 5-er BMW elektrisch. Frage mich immer wie Leute den Führerschein erhalten obwohl sie nicht lesen können.
Dateianhänge
ImageUploadedByTapatalk1425134214.345129.jpg
Nissan Leaf von 2014 - 2015. Seit 2016 Renault Zoe R240 mit ca. 25 tkm/Jahr.
Seit 02/2019 -> Model 3 ≡
Geladen mit 77% PV und 23% Naturstrom. PV mit ca. 9 kWp, 90% Autarkie.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Ladesäulen / Status“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag