Ladesäulenpranger ohne große Diskussion (Falschparker, sonstige Mißstände) aber mit Foto

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

USER_AVATAR
  • Martin206
  • Beiträge: 252
  • Registriert: Mi 25. Jan 2017, 21:32
  • Wohnort: Fränkisches Seenland
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Vielleicht da manche die Steckdose seitlich am Auto haben oder damit zwei Smart ED oder zwei von den Drillingen da gleichzeitig stehen können ;-)
-Maddin-
seit 23.6.17: rote Zo(e)ra Z.E.40 Intens, SH, DAB+, Gar. 72M/100Tkm, RH-ZO41E ;-)
2x CEE 32A, NRGkick-Mobillader, laden nach Rücksprache (max. 1x22kW + 1x11kW zeitgleich).
KfW40-Haus m. Erdwärme/Ökostrom; PV in Überlegung.
Anzeige

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

USER_AVATAR
  • Hinundher
  • Beiträge: 4437
  • Registriert: Mo 3. Jun 2013, 10:43
  • Wohnort: In Kärnten
  • Hat sich bedankt: 57 Mal
  • Danke erhalten: 19 Mal
read
mobafan hat geschrieben:Was steht denn auf dem Zettel am Scheibenwischer?
Er hat diesen
Image.jpg
Zettel
bekommen ;) inzwischen sind die Zettel kleiner ( Knöllchenformat ) :shock:

Obs Hilft ist fraglich manchmal stehen 2 von der Sorte da am Elektroladeplatz !

Edit:
Rechts ( leider nicht im Bild ) sind 8 Parkplätze mit dem Rollstuhl als Bodenmarkierung da hab ich noch nie einen Falschparker gesehen , einmal hab ich da wohl einem Parker zu scharf angeschaut da hat er sein Hosenbein hochgezogen und die Prothese war sichtbar :( jetzt wars mir Peinlich :o , ich hab mich entschuldigt im Netten Gespräch hat er mit erzählt das es bei den Einzelplätzen mit Behindertenzeichen auch nicht immer funktioniert :(

lg.
Citroen Saxo Electric seit Juli 2011 , I Bike seit April 2012.
Ab 06 06 2014 ohne eigenen Verbrenner ! Ab 07 10 2015 Peugeot iOn, 100% electric auf der Strasse !
Juli 2018 Rasenmäher "electric" mit Kabel ,der Verbrenner geht in Rente !

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

USER_AVATAR
  • benwei
  • Beiträge: 2245
  • Registriert: Mo 26. Dez 2016, 13:32
  • Wohnort: nähe Braunschweig
  • Hat sich bedankt: 29 Mal
  • Danke erhalten: 409 Mal
read
BS Brawo-Park, gegen 15:45 Uhr. Beschilderung gibts nicht, daher kann der Auspuff-Smart da stehen - ist aber trotzdem wenig zuvorkommend.

Habe 15 Min in zweiter Reihe ladend gewartet, bis einer der e-trons wegfuhr und zwischendurch drei fragenden Passanten erklärt, warum ich nicht einfach so stehen bleibe und einkaufen gehe ;)

Bild
Hyundai IONIQ Elektro Premium weiß seit Juni 2018
Renault ZOE Z.E. 50 INTENS R135 blueberry seit Juni 2020

11 kW AC-Wallbox / 9,92 kWp PV Süd

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

USER_AVATAR
  • pleomax
  • Beiträge: 129
  • Registriert: Di 29. Sep 2015, 13:49
  • Wohnort: 72144
  • Danke erhalten: 2 Mal
read
War mal wieder an einer T&R-Raststaette, dieses Mal Pforzheim an der A8 Richtung KA und wieder zurueck. Laden fast nicht moeglich, keinerlei Ausschilderung, keine Markierung der Ladeplaetze, alles mit Verbrennern zugeparkt, unfreundliche Zeitgenossen, denen es voellig egal ist, ob man freundlich nachfragt, ob sie ihr Fahrzeug vielleicht wegfahren wollen, damit ich dort kurz laden kann ("Wieso wegfahren? Der nebenan steht doch auch da und ist auch kein E-Auto"). Zum Glueck war meine Frau dabei, die mich davon abgehalten hat, etwas ungehaltener zu werden.

Eine Dame hielt die ABB-Saeulen fuer Staubsauger und war ganz ueberrascht, dass ich mein Auto an der Autobahnraststaette sauge.
d800_20170728_143817.jpg
Standard-Situation
d800_20170728_143624.jpg
Auch fuer Muell gerne genommen
d800_20170728_143817.jpg
Standard-Situation
Groesstes Problem an den T&R-Raststaetten: Keinerlei Auszeichung der Ladeplaetze, keine Beschilderung und ignorante Autofahrer, die auf die Bitte, doch einen anderen Parkplatz anzufahren, mit Stinkefinger reagieren. Das wird alle Parteien noch viele Nerven kosten...
Dateianhänge
d800_20170728_143243.jpg
Wer klebt sowas auf den Ladestecker?

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

eSmart
read
Heute beim OBI Markt Altwarmbüchen (Hannover)
Es war Samstag, der Parkplatz aber nicht randvoll. 2 Diesel, davon ein Geländewagen parken die beiden als Ladeplätze markierten Stellplätze zu. 2 Schilder markieren die Plätze, auf dem Foto leider abgeschnitten.
Ich war 4x diesen Monat da, 3x war min 1 Platz zugeparkt.

Nun wollte ich höflich nachfragen ob man bei Obi wüsste das dies öfter passiert und das ich laden und einkaufen wollte.
Habe noch nicht ganz meinen Satz ausgesprochen da wurde ich nach den Kennzeichen gefragt. Die Halter wurden im Markt per Lautsprecher aufgefordert umzuparken. Keine 3min später waren beide Plätze frei.
Ich habe mich sehr freundlich an der Info bedankt, auch bei einem der Autofahrer, der andere war schon weg. Das Schild wurde von denen einfach nicht wahrgenommen, bzw. es war egal.
Nach meinem Einkauf habe ich noch gewartet ob der freie Platz auch zugeparkt wird. Ja, mehrfach wurde es versucht, aber die Fahrer haben alle nach dem Einparken das Schild gesehen und umgeparkt.

Es hat sich einfach noch nicht herumgesprochen das es EAutos gibt und vor allem das die an Plätzen tanken die man einfach nicht kennt.

Nicht paulen, freundlich kommt weiter, immer.
Vielen Dank an OBI das man sich dort um weniger als die 1% Kunden kümmert. Die Ladesäule dort läßt mich den Markt nun immer statt Hornbach nebenan anfahren.
Dateianhänge
IMG_0084.jpg

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

USER_AVATAR
read
eSmart hat geschrieben:Vielen Dank an OBI das man sich dort um weniger als die 1% Kunden kümmert
Es sind jetzt noch 1% aber es sind irgendwann 100%. Aber Kundenfreundlichkeit zeichnet sich dadurch aus, dass man sich auch um den einzelnen Kunden kümmert. Ein gutes Image zu haben muss man als Händler sich mühsam erarbeiten. Das schlechte kann man sich mit einer einzelne Aktion erwerben.
Rechnen hilft. Bleistift, Stück Papier und ein Taschenrechner und man wird sich über einige Ergebnisse wundern. :idea:
http://www.perdok.info Ladeboxe und mehr.
4x Renault ZOE, Stromtankstelle ecoLOAD 22kW mit Typ2 öffentlich und kostenlos 24/7

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

Leaf2020
  • Beiträge: 220
  • Registriert: Di 25. Jul 2017, 18:02
read
vll. sollte man mal damit beginnen das Elektroauto vor die Zapfsäule zu fahren und dann für 3 Stunden in die Stadt laufen. Ich denk im dem Fall wird dann abgeschleppt oder es kommen die Typen mit den weißen Westen die am Rücken zugebunden werden. Solange man diesen Sachverhalt bei den Ladesäulen genauso handhabt, wird es eine Crux bleiben an Strom zu kommen. Wobei dieses asoziale Haltung der Leute eine rein deutsche Sache ist.

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

Leaf2020
  • Beiträge: 220
  • Registriert: Di 25. Jul 2017, 18:02
read
Hinundher hat geschrieben:Wie kann Mann/Frau nur solch "eindeutige" Boden Markierung "übersehen"
20170728_100552.jpg
am Haupteingang von IKEA :(

Lg.
Mönsch, da ist ja soviel Platz das noch ein Containerschiff durch passt. Ich hätte einfach daneben geparkt und geladen.

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

Nordstromer
  • Beiträge: 2265
  • Registriert: Do 4. Aug 2016, 08:14
  • Hat sich bedankt: 13 Mal
  • Danke erhalten: 18 Mal
read
Leaf2020 hat geschrieben:Wobei dieses asoziale Haltung der Leute eine rein deutsche Sache ist.

Dann sieh dir mal den untersten Schnappschuss von pleomax auf dieser Seite (s.o.) bei den Ladesäulen an der T&R an. Außer dem i3 sehe ich a) nur Verbrenner mit b) ausnahmlos ausländischen Kennzeichen.
:!: Support your local hero!!! Autohaus Bopp & Siems. :!:
Grüße aus dem DC-Paradies HH&Umland :D P.S. 3 Phasen werden überbewertet und verschwinden konsequenterweise bereits aus dem BEV :D

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

USER_AVATAR
  • Hinundher
  • Beiträge: 4437
  • Registriert: Mo 3. Jun 2013, 10:43
  • Wohnort: In Kärnten
  • Hat sich bedankt: 57 Mal
  • Danke erhalten: 19 Mal
read
Leaf2020 hat geschrieben:
Hinundher hat geschrieben:Wie kann Mann/Frau nur solch "eindeutige" Boden Markierung "übersehen"
20170728_100552.jpg
am Haupteingang von IKEA :( Lg.
Mönsch, da ist ja soviel Platz das noch ein Containerschiff durch passt. Ich hätte einfach daneben geparkt und geladen.
Das hatten wir auch schon , 2 Verbrenner Falsch wir mit 2 E-Cars daneben , passt , ....nur .....die 2 Verbrenner verschwanden nach und nach dann standen die noch ladenden e-Cars blöd da :(

lg.
Citroen Saxo Electric seit Juli 2011 , I Bike seit April 2012.
Ab 06 06 2014 ohne eigenen Verbrenner ! Ab 07 10 2015 Peugeot iOn, 100% electric auf der Strasse !
Juli 2018 Rasenmäher "electric" mit Kabel ,der Verbrenner geht in Rente !
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Ladesäulen / Status“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag