Ladesäulenpranger ohne große Diskussion (Falschparker, sonstige Mißstände) aber mit Foto

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

USER_AVATAR
  • soebe
  • Beiträge: 268
  • Registriert: Fr 10. Jun 2016, 15:15
  • Wohnort: Ammersbek
  • Hat sich bedankt: 8 Mal
  • Danke erhalten: 12 Mal
read
Wusstet Ihr das - :o :

Beruflicher Werdegang
1983 - 1985 Städtebauliches Referendariat beim Land NRW
1986 - 1994 Ministerium für Stadtentwicklung, Wohnen und Verkehr, NRW
1994 - 1999 Direktor Institut für Landes- und Stadtentwicklungsforschung NRW
Mai 1999 - März 2005 Umwelt- und Planungsdezernent der Stadt Dortmund
April 2005 - Februar 2007 Planungsdezernent der Stadt Dortmund
Februar 2007 - Oktober 2009 Stadtdirektor der Stadt Dortmund und Dezernent für Planung, Städtebau und Infrastruktur
August 2009 Wahl zum Oberbürgermeister der Stadt Dortmund
Mai 2010 Erneute Wahl zum Oberbürgermeister der Stadt Dortmund
Juni 2014 Erneute Wahl zum Oberbürgermeister der Stadt Dortmund

Wenn jemand die Elektromobilität in einer Stadt mit aller Kraft fördern müsste, dann doch ein OB mit einem solchen beruflichern Werdegang... oder :?:
soebe - Elektromobilitätsbotschafter
Laternenparker bis 23.10.17
Ampera - 11/2012 - ePionier, lithium-weiß, seit 07.06.16 - 43166 - 119500 km
Zoe ZE 40 - seit 31.08.19

Googlest Du noch? Oder pflanzt Du schon Bäume? - http://www.ecosia.org/
Anzeige

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

USER_AVATAR
  • Zlogan
  • Beiträge: 675
  • Registriert: Mo 29. Aug 2016, 16:14
  • Wohnort: 53127 Bonn
  • Danke erhalten: 43 Mal
read
Gut zu wissen, dann weiß ich ja an wen man sich effektiver wenden kann. Der Tab mit den Kontaktdaten des Ordnungsamtes in Dortmund ist schon ein paar Tage offen, hatte nur noch leider keine Zeit eine Mail zu schreiben. Aber bei den Informationen über den OB scheint er der bessere Kontakt zu sein.
Renault ZOE Intens 12/2013, gebraucht von 09/2016 bis 01/2018 (~33.000km gefahren) -> Fährt nun meine (superglückliche) Freundin
Hyundai IONIQ Premium in Platinum Silber seit 01/2017

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

herrmann-s
read
... wenn es nicht das politiker-paradoxon geben wuerde, wuerde ich zustimmen.

um in eine hohe position zu kommen wird getreten, intrigiert, in den hintern gekrochen, korrumpiert, "vetterngewirtschaftet" usw dh nicht unbedingt auszeichnungen mit denen man sich schmuecken muss.
deshalb sind viele politiker fachlich inkompetent und menschlich ... naja.
des weiteren tun sich die richtigen fachleute die es wissen muessten unheimlich schwer in die politik zu gehen (u.a. aus den o.g. gruenden).
die gedankengaenge kann man selbst weiterfuehren zu was das fuehrt.
das schoenste beispiel bekommen wir aktuell auf dem silbertablett praesentiert.

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

USER_AVATAR
read
herrmann-s hat geschrieben:das schoenste beispiel bekommen wir aktuell auf dem silbertablett praesentiert.
Du meinst die Clinton? Ja da geb ich dir recht, korrupter geht's nimmer. Trump hat ja wenigstens ein ganzes Leben reale Lebenserfahrung als Unternehmer hinter sich.

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

USER_AVATAR
read
So und jetzt wieder zurück zum Pranger. Danke.
Hyundai IONIQ Electric (bestellt: 22.3.17, produziert: 15.9.17, abgeholt: 22.11.17) – 60tkm and counting
www.tne.digital

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

herrmann-s
read
an dem pranger beteilige ich mich nicht, weil ich den doof finde wie das gemacht wird. ausserdem ist das ganze nicht loesungsorientiert. aber wurde hier sicherlich auch schon zig mal durchgekaut.

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

USER_AVATAR
  • Zoelibat
  • Beiträge: 3902
  • Registriert: Mi 27. Aug 2014, 23:03
  • Wohnort: Zoe (Rückbank)
  • Hat sich bedankt: 60 Mal
  • Danke erhalten: 59 Mal
read
Hier gibt es ein schönes Bürgermeisterfoto mit neuer Säule:
https://www1.meinbezirk.at/scheibbs/c-l ... t_a1870641
Erlaufschlucht.png
Schönes Foto - aber keine Ladesäule vor Ort
Das Problem hierbei ist, es gibt dort keine Ladesäule - die wurde nämlich nur für das Foto dort auf den Asphalt gestellt. Hab dort bei der Erlaufschlucht alles abgesucht am Parkplatz, aber keine Säule entdeckt. Dort wo Sie am Foto steht ist sie natürlich nicht. :x

Trotz diesem Missstand (schreibt man das so?) sind die Projekte "eMobil in der Eisenstraße" bzw. "eMobil in der Moststraße" ein tolles Ding. Es werden ca. 60 kostenlose Ladestationen errichtet.

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

USER_AVATAR
read
soebe hat geschrieben:Wenn jemand die Elektromobilität in einer Stadt mit aller Kraft fördern müsste, dann doch ein OB mit einem solchen beruflichern Werdegang... oder :?:
Oder. Der Werdegang ist typisch für die grundsätzlichen E-Autogegner, hier in der 3. Gruppe er Kommunalpolitiker:

- die dem CSU Minister mit seinem doch teilweise unglücklichem Gesetz eins auswischen wollen;

- die die ihre 99,9% Verbrenner-Wähler im Blick haben und die "reichen" E-Autofahrern nicht bevorzugen wollen (die sind außerdem unter der Hand froh, dass die Ältern der Bürgerschafft früher an städtischer Luftverschmutzung sterben => spart Geld im Haushalt!);

- die von 100% Autofreiheit in ihrer Stadt träumen und deshalb jedwede Anzreize für privater Elektromobilität unterbinden (der Anteil des vorhandenen und auch zukünftig in einem wohlhabendend Industriestaadt realisitisch nicht zu ersetzenden PKW Verkehr, der dann in ihrer Stadt halt weiter per Diesel+Benzin gefahren wird, kommt in ihrer Ideologie nicht vor)
Schon 12 Jahre lang Kfz-Steuer für meine E-Autos gezahlt - seit 28 Jahren mit eigenem PV-Strom elektromobil unterwegs (CityEL mit 1.8 kWh-Akku, seit '13 Smart ED3). Fahrrad & U-Bahn für die Stadt, Fernreisen mit der Bahn.

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

herrmann-s
read
heh ja! :) aus der sicht hab ich das noch gar nicht betrachtet. vllt bin ich zu unpolitisch :D
aber deine punkte sind fuer mich schon nachvollziehbar.

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

USER_AVATAR
  • eDEVIL
  • Beiträge: 12163
  • Registriert: Di 2. Jul 2013, 09:10
  • Hat sich bedankt: 14 Mal
read
Zoelibat hat geschrieben:Trotz diesem Missstand (schreibt man das so?)...
Betrug wäre vlt. ein angemessenes Wort!?
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Ladesäulen / Status“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag