Ladesäulenpranger ohne große Diskussion (Falschparker, sonstige Mißstände) aber mit Foto

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Misstände mit

USER_AVATAR
read
Nicht sehr witzig in dem genannten Zusammenhang von TeeKay. :evil:
https://e-golf-forum.de/
Grüße aus dem eVW Forum
Anzeige

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Misstände mit

USER_AVATAR
read
Sorry. Bezog sich auf das Video weiter oben. Hab selbst PHEV!


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
07 15 ZOE Q210 Intens
+06 17 ZOE LIFE ZE 40
+09.15 Tesla MS 70D
+02.2016 Outlander PHEV TOP, Model 2015
+04 2016 Opel Ampera (gebr.), <--- den hat ein Mitarbeiter übernommen
+13.12.18 Hyundai Kona Premium 64 kWh

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Misstände mit

USER_AVATAR
read
Hatte ich falsch verstanden.
Du meinst TeeKay wegsprengen ?

Nee, lieber nicht. ;)
https://e-golf-forum.de/
Grüße aus dem eVW Forum

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Misstände mit

USER_AVATAR
read
Stell dir das einfach als Bild an der Scheibe eines Falschparkers vor.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
07 15 ZOE Q210 Intens
+06 17 ZOE LIFE ZE 40
+09.15 Tesla MS 70D
+02.2016 Outlander PHEV TOP, Model 2015
+04 2016 Opel Ampera (gebr.), <--- den hat ein Mitarbeiter übernommen
+13.12.18 Hyundai Kona Premium 64 kWh

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Misstände mit

USER_AVATAR
read
SL4E hat geschrieben:Da ist den Verbrennern leider nichts vorzuwerfen, bei fehlender Ausschilderung der T&R Standorte.
Ja, und auf gesunden Menschenverstand bzw Interesse an anderen kann man leider nicht hoffen.
Dafür aber an körperliche- und geistige Faulheit. (Der kürzeste Weg und die einfachste Lösung, andere sind mir egal)


Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Misstände mit

USER_AVATAR
  • EVduck
  • Beiträge: 2250
  • Registriert: Do 2. Aug 2012, 10:14
  • Hat sich bedankt: 8 Mal
  • Danke erhalten: 28 Mal
read
AntiGravEinheit hat geschrieben: Oder ist deine Ausdruckwseise in dem betroffenen Posting jetzt die offizielle Erlaubnis, alle Leute, deren Fahrzeuge noch am Schnelllader hängen, aber bereits fertig mit der Ladung sind, als "Assi" zu bezeichnen? Oder dürfen das nur Moderatoren?
Da ich ja das Wort "Assi" als erster in diesem Zusammenhang verwendet habe, eine kurze Frage: du weißt, dass an einer Uni die Assistenten von den Studenten liebevoll "Assi" genannt werden? Und genau das war von mir gemeint: der Assistent des Institutes kam und fuhr das Fahrzeug an die Seite.
eMobilität: Wer will findet Wege, wer nicht will, der findet Gründe
eFahrzeuge: Zoe Intens perlweiß 125.000km; Zoe Limited Titanium 1.000km

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Misstände mit

AntiGravEinheit
  • Beiträge: 166
  • Registriert: Fr 18. Mär 2016, 18:46
read
EVduck hat geschrieben:du weißt, dass an einer Uni die Assistenten von den Studenten liebevoll "Assi" genannt werden?
Bei uns heißen die HiWis.
Assi ist bei uns was ganz anderes.
Und Assistenten in diesem Sinn dürfen bei uns gar keine institutionellen Fahrzeuge selbst fahren.
EVduck hat geschrieben:Und genau das war von mir gemeint: der Assistent des Institutes kam und fuhr das Fahrzeug an die Seite.
Vielleicht wäre es geschickt gewesen, gleich hinzuschreiben, was du meintest - und nicht erst auf, hm ... Nachfrage.
Wie auch immer, ich finde Teekays Ausdrucksweise bzw. die Intention dahinter unpassend. "Normale" User kassieren für sowas eine Rüge.

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Misstände mit

Guy
  • Beiträge: 4113
  • Registriert: Fr 26. Aug 2011, 15:52
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 305 Mal
Administrator
read
Ich habe ein paar Beiträge gelöscht bzw. abgeändert, um die Sache wieder etwas zu entspannen. Unabhängig davon, was jetzt ex- oder implizit gemeint war.

Ich denke nicht, dass hier Assi im Sinne von asozial zu den üblichen Umgangsformen gehören sollte. Ich halte es allerdings auch nicht für besonders gesellschaftsfreundlich, wenn man man eine Schnellladesäule länger als notwendig belegt. Einen passenden Begriff dafür kann sich jeder selbst aussuchen.

Soweit ich mich erinnern kann, hat hier noch nie jemand eine Rüge kassiert, weil er das Parken an einer Schnellladesäule als asozial bezeichnet hat.

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Misstände mit

USER_AVATAR
read
e_revo2k16 hat geschrieben:
SL4E hat geschrieben:Da ist den Verbrennern leider nichts vorzuwerfen, bei fehlender Ausschilderung der T&R Standorte.
Ja, und auf gesunden Menschenverstand bzw Interesse an anderen kann man leider nicht hoffen.
Dafür aber an körperliche- und geistige Faulheit. (Der kürzeste Weg und die einfachste Lösung, andere sind mir egal)


Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk
Sofern es nicht verboten ist, würde ich mich da auch hinstellen. Als normaler Automobilist kann man einen Ladesäule eh nicht von einem Stromverteiler unterscheiden. Und wenn man festgestellt hat, daß es nicht verboten ist, schaut man auch nicht weiter. Ob da nun ein Stromverteiler steht oder nicht.

Hier fehlt eindeutig die Markierung. Sich dann über die Fahrer aufzuregen, die sich regelkonform verhalten, ist dann einfach nur albern. Das ist so, als wenn man sich aufregt, daß jemand auf dem öffentlichen Parkplatz vor dem eigenen Haus parkt, obwohl einem dieser Parkplatz viel besser stehen würde.

Und für echte Falschparker:
https://www.youtube.com/watch?v=XTm4JKlPvX4
Nissan LEAF SVE, EZ 07/2015 (ZE0)
Mercedes-Benz C350e, EZ 10/2016 (S205)

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Misstände mit

USER_AVATAR
read
BangOlafson hat geschrieben:Und wenn man festgestellt hat, daß es nicht verboten ist, schaut man auch nicht weiter. Ob da nun ein Stromverteiler steht oder nicht.

Hier fehlt eindeutig die Markierung.
Das sehe ich ebenso, der Parkplatz sollte farbig, beispielsweise grün eingefärbt sein, damit er sich deutlich von normalen Parkplätzen unterscheidet! ;)
Tesla M3 SR+ (AAZ), 09/20 Bild
Tesla MY P bestellt am 15.03.2019
BMW i3 94Ah, 07/16
Smart 42 ED Coupé 451, 11/13
Tesla MS 75D, 09/16-09/20 - 206 Wh
PV-Anlage 13,49 kWp/38 Module
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Ladesäulen / Status“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag