Ladesäulenpranger ohne große Diskussion (Falschparker, sonstige Mißstände) aber mit Foto

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit Foto

USER_AVATAR
read
Oh Mann, war doch nur'n Beispiel ... und nun bitte Ende dazu.
Gruß
Werner
Peugeot iOn Produktionsdatum 09/2015
Anzeige

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit Foto

USER_AVATAR
read
iOnier hat geschrieben:
Halt nicht so einfach wie das "Hauptschild". Sieht man immer wieder; auch z.B. bei "30" von "07:00-16:00 h" => da wird auch um 17:30 vielfach noch mit 30 km/h geschlichen.
Es spielt aber schon eine große Rolle, ob man vor einem Schild steht, oder mit 50 km/h auf ein Verkehrszeuchen zu fährt, wo auf einem kleinen Zusatzschild die Zeit XXX angegeben ist. Wenn ich nur einmalig dort vorbei komme weiß ich auch nicht immer welche Zeit da jetzt genau stand. Und ich kann weit sehr gut sehen, verstehe die Symbole und bin sogar Hochdeutsch. ;)
https://e-golf-forum.de/
Grüße aus dem eVW Forum

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit Foto

scranagar
  • Beiträge: 113
  • Registriert: So 26. Mai 2019, 12:40
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 26 Mal
read
Lindum Thalia hat geschrieben: Ist es denn verboten mit 30 km/h zu fahren , wenn auch 50 km/h erlaubt wären?
Ja: §3 Abs. 2 StVO
Renault Zoe Life Z.E. 40 R110

Online shoppen und durch Cash-back kostenlos laden: https://and-charge.com/#/invite-friends?code=UMLDXA (Referral Link: Es gibt für euch und für mich einen kleinen Zusatz-Bonus von 20 km)

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit Foto

0x00
  • Beiträge: 1099
  • Registriert: Do 18. Aug 2016, 14:15
  • Wohnort: Wien
  • Hat sich bedankt: 11 Mal
  • Danke erhalten: 27 Mal
read
ich hab in meiner Nähe eine öffentliche Ladestation, an der ich regelmäßig vorbeigehe und fahre. abgesehen von manchen Verbrennern, die sich dort fälschlicherweise hin verirren, treffe ich in letzter Zeit häufiger auf Elektroautos, die dort einfach parken ohne zu laden, wie zB dieser eGolf :(
Dateianhänge
IMG_20200120_111351.jpg
Blog: 20000km Hyundai Kona EV: https://e-klar.xyz/2019/11/10/kona-ev-2 ... m-asphalt/
Kostenüberblick Ladevorgänge – Ein Jahr Nutzung: https://e-klar.xyz/2019/11/10/kona-ev-k ... r-nutzung/

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit Foto

Rattentaucher
  • Beiträge: 3
  • Registriert: Mo 20. Jan 2020, 11:49
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
read
Darf er das denn nicht ?

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit Foto

0x00
  • Beiträge: 1099
  • Registriert: Do 18. Aug 2016, 14:15
  • Wohnort: Wien
  • Hat sich bedankt: 11 Mal
  • Danke erhalten: 27 Mal
read
nein es ist eine Ladestation und kein Parkplatz, es ist ein Schild mit Halten und Parken verboten mit Ausnahme nur für den Ladevorgang zw. 8 und 22 Uhr (von 22-8 Uhr darf aber jeder parken). Lt Tanke Wien muss man auch die Ladestelle spätestens 15min nach Beendigung des Ladens verlassen
Blog: 20000km Hyundai Kona EV: https://e-klar.xyz/2019/11/10/kona-ev-2 ... m-asphalt/
Kostenüberblick Ladevorgänge – Ein Jahr Nutzung: https://e-klar.xyz/2019/11/10/kona-ev-k ... r-nutzung/

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit Foto

USER_AVATAR
read
Hellkeeper hat geschrieben: Genauso wie der Fahrer mit den Warnblinker, denn warum sonst sollte man diese betätigen auf einem Parkplatz?
Ich stand einmal mit Warnblinker auf einem Behindertenparkplatz wegen explosivem DURCHFALL. Ich konnte nicht anders. Warnblinker an, SPRINT zum rettenden Topf... noch eine Minute und ich hätte mich eingekotet.
mweisEl hat geschrieben:
TorstenW hat geschrieben: Da, wo eine Ladesäule steht, hat nur ein Stromer oder PlugIn-Hybrid zu stehen und zu laden, für maximal 2, 3 oder 4 Stunden (mit Parkscheibe), färdsch!
Jeder andere wird entweder abgeschleppt oder bekommt ein Knöllchen in einer Höhe, die weh tut.
Anfängermeinung. Ab dem späten Abend wird die Säule im Wohngebiet dann immer von Verbrennern zugeparkt sein, weil auch der irrste E-Autofahrer seine Karre um 3 Uhr früh nicht umparken will. Und nur bei diesem wäre die OWI durch den überzogenen Ladevorgang belegbar, die Verbrenner stehen kostenfrei.
Dann kommt das Elektroauto weg und ein Diesel (Salatöl) mit H-Kennzeichen her
Ich habe das 2 Jahre gemacht. Nachts um 1-2 noch umgeparkt und um 6 aufstehen..
Aktuell bin ich froh wenn ich abends Parken & Laden kann, bis morgens.
Ich versuche erst spät anzuschließen, aber dann ist der Falschparker manchmal schon da.

Den ersten konnte ich nach 40 Hinweiszetteln dazu bewegen nicht mehr vor der Säule zu parken.
Er bekam jeden Tag eine Karte- Wenn es regnet und gefriert dann Kleben die auf der Scheibe.

Aber ein anderer ist SEHR WÜTEND geworden
Siehe Bilder: Er parkt IMMER vor der Säule, sogar wenn andere Parkplätze frei sind. Oder so dass der ÖKO-Spinner nicht so einfach in sein e-Auto einsteigen kann.

Im Folgenden eine Auswahl:
16.01.20; 15.08.19; 13.01.20; 06.10.19

Am 16. War ich SOOO angefressen, ich habe ihm auf die Gefrorene Scheibe ein trauriges Gesicht gemalt.
Da kam er dann wie angestochen zu seinem Auto angerannt.
Gleich die Kamera zur Beweisaufnahme gezückt. Setzt sicher ne Anzeige wegen "Sachbeschädigung" oder so.
Vermutlich hat die Papierkarte seine Scheibe verkratzt.
Dateianhänge
16_01_20.jpg
15_08_19.jpg
13_01_19.jpg
06_10_19.jpg

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit Foto

USER_AVATAR
  • kukuk-joe
  • Beiträge: 239
  • Registriert: Mo 7. Nov 2016, 15:42
  • Wohnort: 65462 Ginsheim-Gustasvburg
  • Hat sich bedankt: 21 Mal
  • Danke erhalten: 24 Mal
read
Hast Du es schon mal mit OWI-Anzeigen bei der Stadtverwaltung probiert?
Ich hatte hier auch solch einen Kandidaten, der vorsätzlich den Ladeplatz zugeparkt hat.
Sämtliche Versuche "normal" mit ihm zu reden scheiterten. Dann habe ich angefangen, immer ein Bild davon zu machen und dies samt OWI-Anzeige an die Stadtverwaltung zu schicken. Jetzt hat er insgesamt von mir 38 Knöllchen bekommen.
Die Führerscheinstelle hat mich auch schon angeschrieben, sie wollen ihm jetzt den Führerschein entziehen, ich soll als Zeuge auftreten.
Zumindest habe ich erreicht, dass er jetzt nicht mehr die Ladestation zuparkt, jetzt parkt er sein Diesel-SUV in seiner Tiefgarage. Dafür beschimpft er mich jetzt jedesmal als "Öko-Spinner" wenn ich mein Auto zum Laden anschliesse.
Das lustige daran ist dass er von seinem Wohnzimmer direkt auf die Ladestation schaut (ca. 10 Meter). So bekommt er natürlich jedesmal mit wenn da einer laden will. Er hat auch schon andere E-Autofahrer wüst beschimpft, Strafnaziegn wegen Beleidigung etc. sind schon aufgenommen worden.

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit Foto

Rita
  • Beiträge: 846
  • Registriert: Do 22. Sep 2016, 13:42
  • Hat sich bedankt: 32 Mal
  • Danke erhalten: 82 Mal
read
mit freundlichem Ton:
"guten Morgen alter Stinker(fahrer)"
evtl. noch:
"hoffentlich kommt bald das Fahrverbot für soche Stinkkisten / Umweltschädlinge"

wahrscheinlich war dort SEIN Stammparkplatz, bevor die Ladesäule aufgestellt wurde....

Rita

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit Foto

Rita
  • Beiträge: 846
  • Registriert: Do 22. Sep 2016, 13:42
  • Hat sich bedankt: 32 Mal
  • Danke erhalten: 82 Mal
read
mal was positives:
letzten Freitag hab ich beim Lidl geladen...
ich schließe grade an..... als ein Mann im schnellen Schritt auf mich zukommt mit den Worten
"hab ich endlich mal den richtigen erwischt...."
Ich:???
er: "endlich steht mal jemand richtig hier....."

nettes Gespräch, während mein Stromerle an der Säule nuckelte....

er erzählte wie er letztens einen Taxifahrer zur Schnecke gemacht hat, der dort parkte und nach Auffoderung nicht wegfahren mochte....
er hat dann einen E-Fahrer, der ankam so eingewiesen, daß der laden konnte.... der Taxifahrer aber nich rausfahren konnte....
natürlich hat der Taxler gemault..... kriegte aber die Ansage.....die Ladung kann nicht abgebrochen werden.....erst wenn voll....

hihihi

habe ihm dann ein paar Falschparkerkarten dagelassen....

toll, daß jemand ohne eigenes E-Auto da aktiv wird....
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Ladesäulen / Status“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag