Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit Foto

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Misstände mit

USER_AVATAR
  • Alex1
  • Beiträge: 13874
  • Registriert: Sa 28. Dez 2013, 16:59
  • Wohnort: Unterfranken
  • Hat sich bedankt: 879 Mal
  • Danke erhalten: 197 Mal
read
LiquidCrystal hat geschrieben:Hatte in DDorf auch einige Male einen Vorführer vor der Säule stehen, aber nie mit eingestecktem Kabel. Normalerweise werden die auf freundliche Nachfrage hin weggefahren, aber bei dir ging das am Sonntag natürlich nicht... Schon schade, ich hatte mit VW Düsseldorf eigentlich bisher größtenteils gute Erfahrungen.
Manchmal kommt es eben schon auf die Länge an :D In diesem Fall auf die Länge Deines Ladekabels.

Es gab doch hier mal ein Angebot für ein 12-m-Typ-2-Kabel, das hätte Dir sicher geholfen :D
Not-wendig: www.bzfe.de/inhalt/planetary-health-diet-33656.html

Freitag treffen wir uns: https://fridaysforfuture.de/allefuersklima/

Herzliche Grüße
Alex

Rest-CO2 kompensieren: atmosfair.de Goldstandard
Anzeige

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Misstände mit

schlootie
  • Beiträge: 212
  • Registriert: Mi 26. Nov 2014, 12:09
  • Hat sich bedankt: 9 Mal
  • Danke erhalten: 4 Mal
read
Puh, kommt zwar aus Polen, aber muss man mit Verbrenner gleich beide ausgewiesenen Parkplätze benutzen?
Heute am Rathaus in Langenhagen. Da hatte ich noch nie Probleme mit dem Parken (mit der Säule leider schon)
Ohne Worte...
Langenhagen Rathaus.jpg
seit Mai 2015 ein Soul EV - ein echt geiles Auto! :)

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Misstände mit

USER_AVATAR
  • Jan
  • Beiträge: 3056
  • Registriert: Di 3. Jun 2014, 07:56
  • Hat sich bedankt: 25 Mal
  • Danke erhalten: 23 Mal
read
:))
Super Foto, Schlootie. Man glaubt es immer irgendwie nicht. Selbst wenn der Falschparker nicht weiß, das er vor einer E Säule steht, warum steht er auf beiden Plätzen? Hast Du den Fahrer noch gesehen und gesprochen?
Kommt bei Dir auch schon Strom vom Dach? :) https://www.youtube.com/watch?v=bBPRBxziQOI
Der Ioniq wartet schon auf die ersten Sonnenstrahlen. :)

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Misstände mit

USER_AVATAR
  • STEN
  • Beiträge: 2917
  • Registriert: Sa 30. Jun 2012, 15:15
  • Wohnort: 90763 Fürth, DE
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
  • Danke erhalten: 3 Mal
read
Und das interssante ist, dass Schlootie der einzige sein würde, der ein Knöllchen bekommt. :shock:
Es ist nie falsch das richtige zu tun.

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Misstände mit

mz3c
  • Beiträge: 193
  • Registriert: Sa 14. Mär 2015, 09:40
  • Danke erhalten: 3 Mal
read
Ich hoffe, dass die im Einsatz waren!

Viele Grüße
Sebastian
Dateianhänge
image.jpg
Cops

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Misstände mit

USER_AVATAR
  • climenole
  • Beiträge: 298
  • Registriert: So 31. Aug 2014, 15:53
  • Wohnort: Mittelhessen
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Präventive Falschparkerbekämpfung :lol:
Zoe Intens 3/13 überführt aus dem Elsass seit Juli 2014 und seit August 2017 noch ne blaue Zoe Intens Q90
powered by 22kW von Naturstrom (http://www.naturstrom.de)

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Misstände mit

USER_AVATAR
  • TimoS.
  • Beiträge: 978
  • Registriert: Fr 18. Apr 2014, 19:33
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 5 Mal
read
Der Polizei wenigstens einen freundlichen Hinweis hinterlassen?
VW e-up! Juli 2014 - Mai 2019
PV-Anlage mit 10kWp seit Juni 2013
Model 3 seit Mai 2019
referral code für 1.500km Supercharger: https://ts.la/timo27878

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Misstände mit

USER_AVATAR
  • midimal
  • Beiträge: 6737
  • Registriert: Sa 8. Sep 2012, 22:49
  • Wohnort: Hamburgo
  • Hat sich bedankt: 4 Mal
  • Danke erhalten: 6 Mal
read
mz3c hat geschrieben:Ich hoffe, dass die im Einsatz waren!

Viele Grüße
Sebastian
Ich würde die Polizei Fahrzeuge abschleppen lassen :)
Bild
I3s 94Ah+REX ab Nov'18 -> Ladesäule zu teuer oder kaputt - so what ... :roll:

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Misstände mit

TeeKay
read
midimal hat geschrieben: Ich würde die Polizei Fahrzeuge abschleppen lassen :)
Aber unbedingt eine Kamera bereithalten, wenn der telefonisch herbeigerufene Ordnungsamtsmitarbeiter sieht, welche Fahrzeuge er abschleppen lassen soll.

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Misstände mit

Maverick78
read
NotReallyMe hat geschrieben:
image.jpg
Und nochmal zum Thema kurze Leitung und Gefahr des Überfahrens: BMW bekommt das scheinbar hin, das ist Gold wert und senkt die Ladeangst bei deren Säulen enorm.
Aha, ich mach dir mal ein Foto von BMW Nürnberg und Fürth.
http://www.goingelectric.de/stromtankst ... e-60/2546/
http://www.goingelectric.de/stromtankst ... -255/7938/

Da kann generell nur BMW-i laden und da kannst du außerhalb der Öffnungszeiten gar nicht laden, nicht mal mit BMW. Und die Nürnberger ist auch bei SLAM drin.
Antwort von SLAM:
Das Projekt SLAM verfolgt die Zielsetzung, eine möglichst breite Datenbasis für die Forschung im Projekt zu generieren, daher nehmen wir auch Ladesäulen in die Datenerhebung auf, welche an die Öffnungszeiten einer Niederlassung oder eines Händlers gebunden sind. Hinsichtlich der Zugangszeiten zu den Ladesäulen gilt generell, dass für bezuschusste Ladesäulen eine durchgängige Zugänglichkeit in Metropolen/Metropolregionen empfohlen wird, während diese an Achsen vorgeschrieben ist. Wir sind jedoch auch bestrebt auf die Umsetzung dieser Regelungen bei – wie in diesem Fall – nicht bezuschussten Ladesäulen hinzuwirken.
Auf gut Deutsch, solange die Säule nicht gefördert ist, kann das AH damit machen was es will.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Ladesäulen / Status“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag