6 x 150 kW CCS Ionity Autobahnraststätte Brohltal Ost

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: 6 x 150 kW CCS Ionity Autobahnraststätte Brohltal Ost

USER_AVATAR
read
Es ist vollkommen irrelevant wie viele Chademo Fahrezuege es derzeit oder in Zukunft gibt.

Wenn man TESLA dazu zwingen will auch zumindest CCS bei ihren SCs anzubringen, dann geht das Geschrei los. Wenn das Konsortium der CCS Fahrzeughersteller keinen Tripple hinstellt wird geschimpft. Ich kann das ja nachvollziehen bei öffentlich aufgestellten Säulen an Autobahnraststätten, aber nicht bei IONITY!

Anmerkung: "Die Amerikaner" sind übrigens bis auf TESLA alle bei CCS dabei...
05/2021 VW ID.3 Pro Business: Hauptfahrzeug
08/2019 Outlander PHEV PLUS: für Restmobilität, sowie Zweitwagen für Kurzstrecken, Anhängerfahrten, oder wenn Allrad vorteilhaft ist
Anzeige

Re: 6 x 150 kW CCS Ionity Autobahnraststätte Brohltal Ost

USER_AVATAR
read
Tesla gehört dem CharIn Konsortium mittlerweile auch an und angeblich gab es schon Gespräche von denen mit ABB bzgl. CCS.
Von daher alles entspannt.
Zum Thema Chademo am HPC sag ich jetzt mal so, Fortum macht es ohne drüber nach zu denken und deren Säulen sind auch nicht öffentlich gefördert.
Es ist schade, dass man Bestandsfahrzeuge ausschließt, ist aber leider so...
Gruß

CHris, ab sofort mit i3

Wenn Ihr Euch für Fotografie interessiert, schaut Digitalfotonetz vorbei.
Mein kleines E-Auto Blog

Re: 6 x 150 kW CCS Ionity Autobahnraststätte Brohltal Ost

TeeKay
read
Erstens sind Fortums Säulen öffentlich gefördert und zweitens ist Fortum fahrzeugherstellerunabhängiger Stromkonzern. Denen geht es um möglichst hohe Auslastung an den Säulen, während es Ionity um ein möglichst unkompliziertes Nutzererlebnis bei den Kunden der eigenen Gesellschafter geht. Und von denen verkauft natürlich keiner Chademo-Fahrzeuge auf einem Kontinent, der sich für CCS entschied.

Für den aktuellen Chademo-Bestand in Europa gibt es genug Chademo-Schnelllader. Wenn Nissan nicht spätestens beim 60kWh-Leaf auf CCS umsteigt, sind sie und ihre Kunden selbst Schuld an fehlender, zum Fahrzeug passender Schnellladeinfrastruktur >50kW.

Re: 6 x 150 kW CCS Ionity Autobahnraststätte Brohltal Ost

USER_AVATAR
read
Zum glück haben die chademo fahrzeuge wenig ambitionen lange reisen zu machen oder werden schon von haus aus so eingebremst...das es keiner wirklich machen möchte, gell nissan? Noch dazu könnten sie mit mehr als 65 kw nichts anfangen.

Wenn wirklich alle 120 km 12 säulen stehen....dann freue ich mich auf die übernächste fahrzeuggeneration, die bei einer pipipause stress auslöst
LEAF 67000 km 15 kWh Rest Akku-Schäm Dich Nissan- ....brusa booster 22 kW AC / Solar/ akkurex / CCS in Plannung by muxsan.com...Made in Dresden arrived...Ahk liegt bereit...EV6 RunawayRot AWD LR WP AHK P1+2 in Service…Citroen AMI Rules!

Re: 6 x 150 kW CCS Ionity Autobahnraststätte Brohltal Ost

gekfsns
read
@Blue shadow
Stimmt, die Marktanalyse von Nissan hat ergeben, dass für annähernd 99% (kenne exakte Zahl nicht mehr) der Leaf Fahrer Laden mit Chademo irrelevant ist. In dem Rapidgate-Thread hört man ähnliche Meinungen ;)

Re: 6 x 150 kW CCS Ionity Autobahnraststätte Brohltal Ost

USER_AVATAR
read
Dann bin ich aber einer von den 1%....

Nachdem die untauglichkeit für busse oder anhänger nachgewiesen wurde (alleine von der anordnung)....gibt es dahin gehend schon pläne? Oder wird das ein anderes konsortium in die hand nehmen?
LEAF 67000 km 15 kWh Rest Akku-Schäm Dich Nissan- ....brusa booster 22 kW AC / Solar/ akkurex / CCS in Plannung by muxsan.com...Made in Dresden arrived...Ahk liegt bereit...EV6 RunawayRot AWD LR WP AHK P1+2 in Service…Citroen AMI Rules!

Re: 6 x 150 kW CCS Ionity Autobahnraststätte Brohltal Ost

150kW
  • Beiträge: 5862
  • Registriert: Do 3. Nov 2016, 09:36
  • Hat sich bedankt: 264 Mal
  • Danke erhalten: 752 Mal
read
Ionity stellt die Säulen so auf wie es die Gegebenheiten vor Ort zulassen. In erste Station in Dänemark und die bekannten geplanten Stationen in Norwegen sind zum durchfahren.

Re: 6 x 150 kW CCS Ionity Autobahnraststätte Brohltal Ost

USER_AVATAR
read
Bin auch mal gespannt, ob da was für Lkw's kommt.
2022 soll es ja von MAN einen 12-Tonner mit 300km Reichweite geben. Der wäre dann für uns genau richtig. Allerdings würde ich gerne auch mal Notfalls Unterwegs Nachladen können - dies geht bis jetzt noch nirgens Regelkonform.
45 kWp PV
Outlander PHEV 06/17 - 11/18, e-load up! 02/18, Kona 64kWh 11/18 - 09.21, P45 09.21; Sohn Ioniq

Re: 6 x 150 kW CCS Ionity Autobahnraststätte Brohltal Ost

USER_AVATAR
read
Ging gerade durch den ticker....wieder ein neuer stecker....wieder rund alla chademo

https://www.emobilserver.de/nachrichten ... ecker.html
Dateianhänge
79AA8537-C3BE-4895-918F-963D12680A16.png
LEAF 67000 km 15 kWh Rest Akku-Schäm Dich Nissan- ....brusa booster 22 kW AC / Solar/ akkurex / CCS in Plannung by muxsan.com...Made in Dresden arrived...Ahk liegt bereit...EV6 RunawayRot AWD LR WP AHK P1+2 in Service…Citroen AMI Rules!

Re: 6 x 150 kW CCS Ionity Autobahnraststätte Brohltal Ost

USER_AVATAR
read
Da geht aber auch deutlich mehr Leistung drüber als über ein pisseliges CCS/Chademo-Kabel.
Die schreiben von 2MW! Da braucht es sicherlich andere Hardware...
Gruß

CHris, ab sofort mit i3

Wenn Ihr Euch für Fotografie interessiert, schaut Digitalfotonetz vorbei.
Mein kleines E-Auto Blog
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Ladesäulen / Status“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag