Pfalz rüstet auf

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Pfalz rüstet auf

p.hase
read
Pfalz84 hat geschrieben: Hihi, bin aus Landau. Lade aber nur noch über die Telekom Ladestrom App. Fast alle Esel Stationen funktionieren damit. Ist bisher auch wesentlich günstiger wie mit Esel Karte. Gehören inzwischen dem Hubject Netzwerk an.

35 kwh*0,35 € = 12,25 € mit Energie Südwest, Mengenbasierter Tarif

95,5 Minuten * 0,02 € = 1,91 €, Zeittarif Telekom Ladestrom

Beste Grüße
Sebastian
du meinst den schnelllader im gewerbegebiet? der hat nichts mit den pfalzwerken zu tun.
Anzeige

Re: Pfalz rüstet auf

USER_AVATAR
read
Pfalz84 hat geschrieben: Hihi, bin aus Landau. Lade aber nur noch über die Telekom Ladestrom App. Fast alle Esel Stationen funktionieren damit. Ist bisher auch wesentlich günstiger wie mit Esel Karte. Gehören inzwischen dem Hubject Netzwerk an.

35 kwh*0,35 € = 12,25 € mit Energie Südwest, Mengenbasierter Tarif

95,5 Minuten * 0,02 € = 1,91 €, Zeittarif Telekom Ladestrom

Beste Grüße
Sebastian
Danke Dir für die rasche Info. Wenn Hubject, dann müsste ich die Säulen ja auch mit der Maingau-Karte benutzen können. Dann benötige ich die zusätzliche Karte nicht.
--
Gruß
Harald
(Der Hyundai IONIQ premium platinum silver ist weg, e-2008 in Fusion orange ist da)

Re: Pfalz rüstet auf

USER_AVATAR
read
Ich rede von den Säulen der Energie Südwest die man mit der Esel Karte freischalten kann. Die gehen auch mit Hubject Karten und z.B auch Telekom Ladestrom APP. Hab gerade diese Woche gegenüber vom Kaufhof auf dem kleinen Parkplatz geladen. Aber Achtung: da steht in der App nur die Säule Links drauf. Warum auch immer. Gleiches gilt für die Säulen am Finanzamt, eine steht im Hubject. Die andere nicht. Die Säule auf dem SBK Parkplatz ist ebenfalls nicht im Hubject eingebunden, auch unerklärlich warum. Einfach in der Ladestrom APP mal die Karte anzeigen lassen. Da sieht man dann alle die gehen.

Pfalzwerke ist Freshmile Netz. Hat nichts mit Energie Südwest zu tun.

Re: Pfalz rüstet auf

USER_AVATAR
read
Pfalz84 hat geschrieben: Ich rede von den Säulen der Energie Südwest die man mit der Esel Karte freischalten kann. Die gehen auch mit Hubject Karten und z.B auch Telekom Ladestrom APP. Hab gerade diese Woche gegenüber vom Kaufhof auf dem kleinen Parkplatz geladen. Aber Achtung: da steht in der App nur die Säule Links drauf. Warum auch immer. Gleiches gilt für die Säulen am Finanzamt, eine steht im Hubject. Die andere nicht. Die Säule auf dem SBK Parkplatz sind nicht im Hubject eingebunden, auch unerklärlich.

Pfalzwerke ist Freshmile Netz. Hat nichts mit Energie Südwest zu tun.
Das ist mir auch aufgefallen, obwohl sie zu ESEL gehört. Genau die wäre mir aber sehr wichtig. Ist dann der GE Datenbank-Eintrag falsch? https://www.goingelectric.de/stromtanks ... -12/34203/

weiß jemand ob man bei Hubject oder Maingau nachfragen bzw. die Säule melden kann?
Zuletzt geändert von harwin am Mi 13. Mär 2019, 14:59, insgesamt 1-mal geändert.
--
Gruß
Harald
(Der Hyundai IONIQ premium platinum silver ist weg, e-2008 in Fusion orange ist da)

Re: Pfalz rüstet auf

USER_AVATAR
read
geht mir genauso :-). Naja was heißt falsch. Sie geht halt nicht über Hubject. Die Karte von Energie Südwest funktioniert dort auf jedenfall, da war ich auch schon.

Re: Pfalz rüstet auf

USER_AVATAR
read
Pfalz84 hat geschrieben: geht mir genauso :-). Naja was heißt falsch. Sie geht halt nicht über Hubject. Die Karte von Energie Südwest funktioniert dort auf jedenfall, da war ich auch schon.
Mit "Falsch" meine ich, dass im Eintrag steht, dass man sie bspw. mit ESL nutzen kann. Ich bin mindestens 1x im Monat dort und könnte die sehr gut gebrauchen weil sie genau gegenüber von meiner DAV Sektion ist.
--
Gruß
Harald
(Der Hyundai IONIQ premium platinum silver ist weg, e-2008 in Fusion orange ist da)

Re: Pfalz rüstet auf

p.hase
read
kann mal bitte jemand testen ob der schnelllader in hauenstein inzwischen mit was anderem als freshmile geht? ich habe zwar guthaben auf der karte aber....

Re: Pfalz rüstet auf

Michel-2014
  • Beiträge: 599
  • Registriert: Mi 14. Okt 2015, 22:45
  • Danke erhalten: 3 Mal
read
p.hase hat geschrieben:kann mal bitte jemand testen ob der schnelllader in hauenstein inzwischen mit was anderem als freshmile geht? ich habe zwar guthaben auf der karte aber....
Wie bei allen Pfalzwerke Säulen geht nur Freshmile (auch per Paypal) oder eben EC Karte zu den üblichen (günstigen ) Pauschalen (3/5€ AC/DC).

Re: Pfalz rüstet auf

USER_AVATAR
read
Pfalz84 hat geschrieben: geht mir genauso :-). Naja was heißt falsch. Sie geht halt nicht über Hubject. Die Karte von Energie Südwest funktioniert dort auf jedenfall, da war ich auch schon.
Aber jetzt wegen einer einzigen Ladesäule eine Karte besorgen? Die Ladesäulen sind alle im be.ENERGISED Verbund. Ich blicke da als Neuling noch nicht so ganz durch. Das sieht aber doch eher so aus als ob da einfach vergessen wurde diese für Interchrage freizuschalten. Das kann doch nicht beabsichtigt sein?
--
Gruß
Harald
(Der Hyundai IONIQ premium platinum silver ist weg, e-2008 in Fusion orange ist da)

Re: Pfalz rüstet auf

USER_AVATAR
read
harwin hat geschrieben: Aber jetzt wegen einer einzigen Ladesäule eine Karte besorgen?
Tja, als langjähriger Elektroautofahrer weiß man: manchmal tut das not! Wenn keine Grundgebühren zu zahlen sind (weiß hier nicht), ist die schnell bestellt.
Seit 30 Jahren mit eigenem PV-Strom elektromobil unterwegs (CityEL mit 1.8 kWh-Akku, seit '13 Smart ED3). Fahrrad & U-Bahn für die Stadt, Fernreisen mit der Bahn.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Ladesäulen / Status“

Gehe zu Profile