Ladesäulenpranger - Städte ohne Ladesäule

Re: Ladesäulenpranger - Städte ohne Ladesäule

USER_AVATAR
read
Preetz kann raus. Hat mittlerweile drei 22kW Säulen.

Bestimmt haben viele der Städte vom ersten Beitrag schon 22kW Ladesäulen.

Radeburg ist eine 22kW Ladesäule bei Lidl.
Bad Düben hat eine beim Schwimmbad
Gräfenhainichen auch bei der Schwimmhalle
Bad Schmiedeberg hat sogar zwei
Neustadt an der Orla hat vier Ladesäulen
Eibenstock soll auch eine sein, leider noch kein Foto vorhanden
Waren (Müritz) hat auch Lademöglichkeiten
Pasewalk hat sogar Tripple-Charger
Torgelow hat 2x11kW und laut Foto darf man dort mit einem E-Auto nicht Parken.
Ribnitz-Damgarten hat eine 2x22kW Ladesäule
Hess. Oldendorf bei Edeka eine 2x22kW
Reiskirchen hat einen Tripple-Charger
Lienen 2x22kW Ladesäule
Anzeige

Re: Ladesäulenpranger - Städte ohne Ladesäule

mobafan
  • Beiträge: 1067
  • Registriert: So 9. Jul 2017, 22:14
  • Hat sich bedankt: 8 Mal
  • Danke erhalten: 97 Mal
read
Anmar hat geschrieben: Hess. Oldendorf bei Edeka eine 2x22kW
Das ist aber
1. keine öffentliche Ladestation, sondern eine für Kunden des Edeka Ladage
2. Nicht 24h verfügbar
3. Auch nach Monaten der Existenz noch immer nicht in Betrieb mit immer neuen Begründungen, weshalb sie noch nicht funktioniert

Und ähnliches dürfte auch bei den anderen von Dir genannten Orten/Säulen der Fall sein. Lidl-Säulen gehen auch nur während der Öffnungszeiten.

Abgesehen davon müsste man den Ladesäulenpranger mittlerweile abändern, die Welt hat sich weitergedreht. Es gehören alle Gemeinden an den Pranger, die keine Schnellladesäulen haben. Hier wäre höchstens die Frage, ob 50kW oder 100kW die untere Grenze dafür sein sollten. Auf alle Fälle öffentlich und 24/7 verfügbar.

Ach ja: In Hessisch Oldendorf soll dieses Jahr nach Auskunft der Stadtwerke Hameln tatsächlich ein Schnelllader in der Innenstadt aufgestellt werden. Bis vor ein paar Tagen war davon aber noch nichts zu sehen.

Re: Ladesäulenpranger - Städte ohne Ladesäule

kirovchanin
read
@mobafan : Da würde ich Trier mit aufnehmen: 115.000 Einwohner und genau einen Standort mit DC 50 kWh. Mit AC aber zumindest auf der östlichen Moselseite sehr gut versorgt.

Re: Ladesäulenpranger - Städte ohne Ladesäule

USER_AVATAR
  • tstr
  • Beiträge: 734
  • Registriert: Fr 12. Mai 2017, 09:59
  • Wohnort: Leipzig und Hamburg
  • Hat sich bedankt: 492 Mal
  • Danke erhalten: 138 Mal
read
50kWh reichen aber max. für 2 Fahrzeuge, danach muss jemand mit einem Kanister die Ladesäule wieder auffüllen. Ob sich das durchsetzt?
e-Golf am 29.9.2017 bestellt, Abholung 1/2018 in DD. VW Code: VDRWLSAH

Re: Ladesäulenpranger - Städte ohne Ladesäule

USER_AVATAR
read
Folgende Städte können raus aus der Negativliste im Startbeitrag:

D 91257 Pegnitz - 8 x Typ 2 Dose 22 kW, 1 x Combo Typ 2 (CCS) EU 24 kW + 1 x Typ 2 Dose 22 kW
D 91575 Windsbach - 2 x Typ 2 Dose 22 kW, 2 x Typ 2 Dose 22 kW
D 95126 Schwarzenbach a.d.Saale - 2 x Combo Typ 2 (CCS) EU 75 kW
D 95460 Bad Berneck - 2 x Typ 2 Dose 22 kW, 1 x Combo Typ 2 (CCS) EU 24 kW + 1 x Typ 2 Dose 22 kW
Schon 12 Jahre lang Kfz-Steuer für meine E-Autos gezahlt - seit 28 Jahren mit eigenem PV-Strom elektromobil unterwegs (CityEL mit 1.8 kWh-Akku, seit '13 Smart ED3). Fahrrad & U-Bahn für die Stadt, Fernreisen mit der Bahn.

Re: Ladesäulenpranger - Städte ohne Ladesäule

JuGoing
  • Beiträge: 1672
  • Registriert: So 16. Okt 2016, 20:46
  • Wohnort: DE 58300 Wetter
  • Hat sich bedankt: 188 Mal
  • Danke erhalten: 104 Mal
read
Ich denke D 59939 Olsberg kann auch raus
10/13 PV 9,75 kWp (Ost / West) & Pelletsheizung ÖkoFen 25 kW mit 15 qm Solarthermie
02/17 Hauskraftwerk E3/DC S10E12 mit 13,8 kWh Batteriekapazität und Notstromversorgung
05/17 ZOE R90 ZE 40 22 kW
11/17 Sion reserviert

Re: Ladesäulenpranger - Städte ohne Ladesäule

USER_AVATAR
  • GrillSgt
  • Beiträge: 566
  • Registriert: So 3. Mai 2020, 10:22
  • Wohnort: Solingen
  • Hat sich bedankt: 127 Mal
  • Danke erhalten: 165 Mal
read
Leichlingen Rheinland, PLZ 42799. Einwohner ~28.000. Keine einzige Ladestation. Vor Jahren wurde das schon moniert von der Politik. Geändert hat sich nichts.

Re: Ladesäulenpranger - Städte ohne Ladesäule

gruensucher
  • Beiträge: 12
  • Registriert: Mi 4. Sep 2019, 14:10
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 11 Mal
read
Leichlingen hat keine Ladestation,ja. Aber Langenfeld ist einen Katzensprung entfernt und ne Menge Ladestationen.

Re: Ladesäulenpranger - Städte ohne Ladesäule

built-for-comfort
  • Beiträge: 15
  • Registriert: Do 5. Nov 2020, 22:34
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 5 Mal
read
D 30952 Ronnenberg: 1 Säule in Empelde am Wendepunkt der Straßenbahn, Kernstadt und
alle anderen Stadtteile: gar nix.
D 30982 Pattensen : gar nix, weder in Kernstadt noch in anderen Stadtteilen.
D 31311 Uetze: siehe Pattensen

Re: Ladesäulenpranger - Städte ohne Ladesäule

USER_AVATAR
read
Also Uetze hat vor drei Wochen seine erste öffentliche Ladestation erhalten:
https://www.goingelectric.de/stromtanks ... -18/51749/
Think PIV4 von 2012-2015 || VW e-up! von 2016-2018
nextmove Fahrzeuge 2018-2020 || Fußgänger seit 01/2021 - warten auf Twingo Electric Intens...

Batterie Upgrade - ein Praxisbericht || Ladestation am Mehrfamilienhaus
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Ladesäulen / Status“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag