Autarke Schnellladesäule Henkestraße Helmstedt

Re: Autarke Schnellladesäule Henkestraße Helmstedt

menu
Benutzeravatar
    prophyta
    Beiträge: 2836
    Registriert: Mi 3. Dez 2014, 13:47
    Hat sich bedankt: 3 Mal

folder Di 23. Aug 2016, 11:11

Lösche doch einfach ! Dafür hast du doch die Lizenz. ;)

Und immer schön auf die Smilies achten.

Für die erwähnte Musik hat übrigens die Post Bank die Lizenz !
Die Version ist nicht geschützt , bzw. die Bank hat sie ihren Kunden "geschenkt". :o
https://e-golf-forum.de/
Grüße aus dem eVW Forum
Anzeige

Re: Autarke Schnellladesäule Henkestraße Helmstedt

menu
TsHe
    Beiträge: 34
    Registriert: So 21. Aug 2016, 18:35

folder Di 23. Aug 2016, 14:00

TeeKay hat geschrieben:Betreiber ist übrigens die Stadt Helmstedt. Was gibts hier also zu meckern. Die Nutzung von CEE blau ist auf jeden Fall billiger, als jetzt irgendwo für 20.000 Euro ne Mennekes Typ2 Säule hinzustellen.
http://www.stadt-helmstedt.de/cms/touri ... index.html

So ist es. CEE blau kostet 7 Cent/kWh, an der Ladestation in der Henkestraße wird der Strom verschenkt...

Re: Autarke Schnellladesäule Henkestraße Helmstedt

menu
Benutzeravatar
    prophyta
    Beiträge: 2836
    Registriert: Mi 3. Dez 2014, 13:47
    Hat sich bedankt: 3 Mal

folder Mi 24. Aug 2016, 13:35

TsHe hat geschrieben: ... aus dem Urlaub zurück, mit Auto.
Hast du zwischenzeitlich die Säule schon ausgiebig getestet ?

Auch CCS ?
https://e-golf-forum.de/
Grüße aus dem eVW Forum

Re: Autarke Schnellladesäule Henkestraße Helmstedt

menu
TsHe
    Beiträge: 34
    Registriert: So 21. Aug 2016, 18:35

folder Do 25. Aug 2016, 17:39

Nahezu täglich getestet. Typ 2 Dose 22 kW und Typ 2 Stecker 3,7 kW funktionieren,
auf CCS habe ich keinen Zugriff.
Zuletzt geändert von TeeKay am Do 25. Aug 2016, 18:37, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Bitte Zitierregeln beachten, keine Doppelquotes und nicht direkt unter dem Beitrag, auf den du dich beziehst

Re: Autarke Schnellladesäule Henkestraße Helmstedt

menu
Benutzeravatar
    prophyta
    Beiträge: 2836
    Registriert: Mi 3. Dez 2014, 13:47
    Hat sich bedankt: 3 Mal

folder Do 25. Aug 2016, 19:09

Wie du hast keinen Zugriff ! ?
Hast du nicht einen i3 ?
https://e-golf-forum.de/
Grüße aus dem eVW Forum

Re: Autarke Schnellladesäule Henkestraße Helmstedt

menu
TsHe
    Beiträge: 34
    Registriert: So 21. Aug 2016, 18:35

folder Do 25. Aug 2016, 20:05

prophyta hat geschrieben:Wie du hast keinen Zugriff ! ?
Hast du nicht einen i3 ?
Ja.

Re: Autarke Schnellladesäule Henkestraße Helmstedt

menu
Benutzeravatar
    prophyta
    Beiträge: 2836
    Registriert: Mi 3. Dez 2014, 13:47
    Hat sich bedankt: 3 Mal

folder Fr 26. Aug 2016, 08:11

Ja ! Ja !

Aber der i3 hat doch CCS .
Oder gibt es eine Serie ohne ?

Hier mal der Ladelog
Tesla.JPG
Tatsächlich, CCS hat noch niemand getestet.
https://e-golf-forum.de/
Grüße aus dem eVW Forum

Re: Autarke Schnellladesäule Henkestraße Helmstedt

menu
Benutzeravatar

folder Fr 26. Aug 2016, 09:07

Beim i3 ist CCS mit dem 1000 Euro teuren "Schnellladegerät" gekoppelt, das 7,4kW bzw. bei der neuen Version 11kW bringt. Darum fahren auch i3 ohne CCS rum.
Autor wurde von Elon Musks Mutter und Tesla Aufsichtsratsmitglied Antonio J. Gracias bei Twitter blockiert

Re: Autarke Schnellladesäule Henkestraße Helmstedt

menu
Benutzeravatar

folder Fr 26. Aug 2016, 18:55

Die Ladesäule in der Henkestraße ist heute ohne Strom. Die Anzeige im Display funktioniert nicht. Leider ist dort keine Rufnummer angebracht um eine Störung zu melden. Habe die Störungsstelle der AVACON angerufen, die sich aber nicht so richtig zuständig fühlt. Ein Mitarbeiter dort wollte die Störung aber weiterleiten.

Re: Autarke Schnellladesäule Henkestraße Helmstedt

menu
TsHe
    Beiträge: 34
    Registriert: So 21. Aug 2016, 18:35

folder Sa 27. Aug 2016, 05:15

Helmstedter hat geschrieben:Die Ladesäule in der Henkestraße ist heute ohne Strom. Die Anzeige im Display funktioniert nicht. Leider ist dort keine Rufnummer angebracht um eine Störung zu melden. Habe die Störungsstelle der AVACON angerufen, die sich aber nicht so richtig zuständig fühlt. Ein Mitarbeiter dort wollte die Störung aber weiterleiten.
Die Störung besteht noch immer: Ladesäule und Wallbox sind ohne Strom.
Anzeige
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „Ladesäulen / Status“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag