2016-09-11 E-Mobiltreffen, 71332 Waiblingen

Treffen, Messen und andere Termine rund um die Elektromobilität

Re: 2016-09-11 E-Mobiltreffen, 71332 Waiblingen

Beitragvon energieberater » Do 8. Sep 2016, 20:37

Am Sonntag ist es soweit, im ganzen Industriegebiet wird auf den Sonntag hingearbeitet.

Auch vor der Energieagentur wurden schon die Halteverbotsschlider aufgestellt, so dass wir dann auch genügend Abstellfläche für unsere E-Mobile haben.
Der Schilderwald ist fast perfekt, im Detail müssen wir noch an den Zusatzschildern arbeiten, aber das kennen wir ja von den Ladesäulen.

Es gibt keine Zufahrtbeschränkung zum Gewerbegebiet Eisental, Ihr könnt somit bis zur Gewerbestrasse 11 vorfahren.

Für alle die vor Ort Fragen haben, oder auch Zusatzinformationen benötigen, Eva unsere "Platzwartin" hat ein offenes Ohr für Eure Anliegen. Natürlich werde auch ich für Fragen und sonstiges zur Verfügung stehen.

Und dann haben wir noch unseren "Lademeister" Ewald, er wird versuchen alle Ladewünsche zu erfüllen. Ihr werdet Ihm sicher hilfreich zur Seite stehen die Lademöglichkeiten zuzuteilen.

Gruß Dieter
Mitglied bei Electrify-BW

wir sehen uns zum 4. e-Mobiltreffen am 18.03.2018 in Waiblingen!
Erfahrungsaustausch, Geschichten, Informationen oder einfach nur nette E-Mobilisten/innen treffen,
energieberater
 
Beiträge: 292
Registriert: Sa 13. Sep 2014, 18:20

Anzeige

Re: 2016-09-11 E-Mobiltreffen, 71332 Waiblingen

Beitragvon MineCooky » Fr 9. Sep 2016, 08:08

Ich freu mich schon :)

Werde um 11Uhr da sein mit dem Smart und NRGkick. Stellt sich mir nur noch die Frage, mit was für einer Adresse ich mein Navi füttern muss um an den Ladesäulen an zu kommen. Ich weis nicht, wie der Ansturm da sein wird, wäre aber klasse ihr könntet mir ne CEE Dose frei halten, hab ja keinen Schnellader, sollte also besstenfalls solange ich da bin durchladen.
(Wenn ihr mir ne Typ 2 Dose habt, kann ich den NRGkick auch verleihen an jmd, der mehr als ein bisschen laden kann)
Früher 451er ED (Schnarchlader, 166.666km), nun ein 453er ED mit 22kW-Lader.
Mitglied bei Electrify-BW, ein gemeinnütziger Verein von eFahrer für eFahrer und Interessierte. Außerdem einer der drei ElectricDrivers

"Aus Gaspedal wird Spaßpedal"
-Smart
Benutzeravatar
MineCooky
 
Beiträge: 3644
Registriert: Mo 23. Mai 2016, 14:11
Wohnort: Pforzheimer Raum

Re: 2016-09-11 E-Mobiltreffen, 71332 Waiblingen

Beitragvon energieberater » Fr 9. Sep 2016, 09:21

MineCooky hat geschrieben:
Ich freu mich schon :)

Werde um 11Uhr da sein mit dem Smart und NRGkick. Stellt sich mir nur noch die Frage, mit was für einer Adresse ich mein Navi füttern muss um an den Ladesäulen an zu kommen. Ich weis nicht, wie der Ansturm da sein wird, wäre aber klasse ihr könntet mir ne CEE Dose frei halten, hab ja keinen Schnellader, sollte also besstenfalls solange ich da bin durchladen.
(Wenn ihr mir ne Typ 2 Dose habt, kann ich den NRGkick auch verleihen an jmd, der mehr als ein bisschen laden kann)


Fürs Navi:
Gewerbestrasse 11, 71332 Waiblingen.

Zum Laden:
Ich gebe Deinen Ladewunsch an unseren "Lademeister" Ewald weiter. Ich denke ein paar kWh werden wir schon während deines Aufenthalts in den Smart bekommen.

Bis Sonntag
Mitglied bei Electrify-BW

wir sehen uns zum 4. e-Mobiltreffen am 18.03.2018 in Waiblingen!
Erfahrungsaustausch, Geschichten, Informationen oder einfach nur nette E-Mobilisten/innen treffen,
energieberater
 
Beiträge: 292
Registriert: Sa 13. Sep 2014, 18:20

Re: 2016-09-11 E-Mobiltreffen, 71332 Waiblingen

Beitragvon energieberater » Sa 10. Sep 2016, 09:43

Morgen, Sonntag ist es soweit, im ganzen Industriegebiet wird auf den Eisentaltag hingearbeitet.

Auch vor der Energieagentur wurden schon die Halteverbotsschlider aufgestellt, so dass wir dann auch genügend Abstellfläche für unsere E-Mobile haben.
Der Schilderwald ist fast perfekt, im Detail müssen wir noch an den Zusatzschildern arbeiten, aber das kennen wir ja von den Ladesäulen.

Es gibt keine Zufahrtbeschränkung zum Gewerbegebiet Eisental, Ihr könnt somit bis zur Gewerbestrasse 11 vorfahren.

Für alle die vor Ort Fragen haben, oder auch Zusatzinformationen benötigen, Eva unsere "Platzwartin" hat ein offenes Ohr für Eure Anliegen. Natürlich werde auch ich für Fragen und sonstiges zur Verfügung stehen.

Und dann haben wir noch unseren "Lademeister" Ewald, er wird versuchen alle Ladewünsche zu erfüllen. Ihr werdet Ihm sicher hilfreich zur Seite stehen die Lademöglichkeiten zuzuteilen.

Auch die Vorträge möchte ich auch nicht vergessen zu erwähnen, schaut einfach mal in das Vortragsprogramm der Energieagentur.

Gruß Dieter
Mitglied bei Electrify-BW

wir sehen uns zum 4. e-Mobiltreffen am 18.03.2018 in Waiblingen!
Erfahrungsaustausch, Geschichten, Informationen oder einfach nur nette E-Mobilisten/innen treffen,
energieberater
 
Beiträge: 292
Registriert: Sa 13. Sep 2014, 18:20

Re: 2016-09-11 E-Mobiltreffen, 71332 Waiblingen

Beitragvon MineCooky » Sa 10. Sep 2016, 21:42

Super, danke Dir energieberater :)

man sieht sich dann morgen in Waiblingen
Früher 451er ED (Schnarchlader, 166.666km), nun ein 453er ED mit 22kW-Lader.
Mitglied bei Electrify-BW, ein gemeinnütziger Verein von eFahrer für eFahrer und Interessierte. Außerdem einer der drei ElectricDrivers

"Aus Gaspedal wird Spaßpedal"
-Smart
Benutzeravatar
MineCooky
 
Beiträge: 3644
Registriert: Mo 23. Mai 2016, 14:11
Wohnort: Pforzheimer Raum

Re: 2016-09-11 E-Mobiltreffen, 71332 Waiblingen

Beitragvon energieberater » So 11. Sep 2016, 08:38

Sommer, Sonne, Reichweite --> Waiblingen

Für alle die für Heute noch ein Ausflugsziel suchen, um bei diesem tollen Wetter vor dem Herbst nochmal so richtig die Reichweite auszukosten.

Wir sehen uns in Waiblingen

Wenn ich es schaffe werde ich auf Facebook das eine oder andere Bild posten
https://www.facebook.com/events/258782277840320/
Mitglied bei Electrify-BW

wir sehen uns zum 4. e-Mobiltreffen am 18.03.2018 in Waiblingen!
Erfahrungsaustausch, Geschichten, Informationen oder einfach nur nette E-Mobilisten/innen treffen,
energieberater
 
Beiträge: 292
Registriert: Sa 13. Sep 2014, 18:20

Re: 2016-09-11 E-Mobiltreffen, 71332 Waiblingen

Beitragvon 300bar » So 11. Sep 2016, 16:38

Gute Veranstaltung!
Danke fürs organisieren.
Gruß Reinhard
------------------------
Kia Soul EV seit April 2015
Nissan Leaf 2. Zero Edtion bestellt. Liefertermin Juni 2018
Benutzeravatar
300bar
 
Beiträge: 1034
Registriert: Mi 25. Mär 2015, 09:35
Wohnort: Gundelfingen

Re: 2016-09-11 E-Mobiltreffen, 71332 Waiblingen

Beitragvon UW4E » So 11. Sep 2016, 18:19

Nun konnte ich auch mal einen reservierten E-Parkplatz nutzen.
Ich wollte ja nur mal kurz vorbeischauen, hab dann aber begonnen, mir die Vorträge anzuhören.
Große Klasse! Hat sich echt gelohnt.

Viele Grüße,
Uwe
Dateianhänge
20160911_164717.jpg
Mit dem Elektromotorrad nach Island - Juni 2018:
http://www.uw4e.de

Bild
Zero S 2015, 27.000 km seit Juli 2016 (Stand April '18)
Benutzeravatar
UW4E
 
Beiträge: 155
Registriert: Do 14. Jul 2016, 22:27
Wohnort: Raum Stuttgart

Re: 2016-09-11 E-Mobiltreffen, 71332 Waiblingen

Beitragvon Turbothomas » So 11. Sep 2016, 20:08

Man mag über BYD aus China denken was man will. Für ca. 50ke ein E-Auto mit kW-AC-Lader und 80kW Akku mit 400km Reichweite ist eine Ansage - Schade dass ein deutscher Autokonzern die Vermarktung in D erst ab einer Abnahme von 10 Autos oder an Flottenabnehmer und Taxisfahrer zuläßt. :cry: :evil:

Dafür ist der Hausakku mit 40kWh und 40kW-Lade- und Entladeleistung für 40k€ einen Ansage. Vergleichbare Systeme aus D kosten derzeit knapp 56k€ (Tesvolt- Wittenberg mit 18kW Laden udn Entladen).
Ciao
Thomas
- Standard AC43kW-Normalladung für alle!
- 22kW AC als Notfalllader, darunter nicht notfalltauglich!
- Wer DC-Lader (CCS) kauft unterstützt die Abzocke zukünftiger E-Mobilisten
Turbothomas
 
Beiträge: 1615
Registriert: Di 18. Dez 2012, 12:17
Wohnort: Stuttgart

Re: 2016-09-11 E-Mobiltreffen, 71332 Waiblingen

Beitragvon OS Electric Drive » So 11. Sep 2016, 20:51

Eine gelungene Veranstaltung. Herzlichen Dank an die Unterstützer und Organisatoren die versuchen die EVs weiter nach vorne zu bringen und die Widerstände zu durchbrechen.
OS Electric Drive
 
Beiträge: 214
Registriert: Fr 14. Feb 2014, 22:15

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Veranstaltungen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: rocco-rocco und 4 Gäste