EV-Weihnachtstreffen im Harz - #3 (2016 - verjährt)

Re: EV-Weihnachtstreffen im Harz - #3

Beitragvon Nik » Mi 23. Nov 2016, 15:22

ist notiert
Gruß Nik
Benutzeravatar
Nik
 
Beiträge: 787
Registriert: Fr 15. Nov 2013, 16:53
Wohnort: Nordharz

Anzeige

Re: EV-Weihnachtstreffen im Harz - #3

Beitragvon Pelle_HB » Mi 23. Nov 2016, 16:50

Oh cool, mlie kommt auch !
Ick freu mir !!!

Bin schon sooo aufgeregt.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Sonnenseite http://www.sonnenseite.com/de/
Energiewende TV http://www.warroom.tv/

ZOE (Q210) Intens (Bj 07/2014) ab 09.11.2015
GM EV-1 :twisted: time for revenge :twisted:
Reservierung Tesla Modell ≡ am 21.04.2016
Benutzeravatar
Pelle_HB
 
Beiträge: 278
Registriert: Mi 8. Apr 2015, 19:22
Wohnort: Bremen-Nord

Re: EV-Weihnachtstreffen im Harz - #3

Beitragvon E-auto2014 » Mi 23. Nov 2016, 21:09

Ja, gerne doch. :D
2014, mein erstes e-Auto ist ein e-Golf. Bild

Wir waren dabei! e-Golf Treffen in Moers am 06. und 07. Oktober 2017


Bild
e-Auto Freunde Rhein-Ruhr Stammtischtreffen

Nächstes Treffen am Sonntag 17.12.2017
Benutzeravatar
E-auto2014
 
Beiträge: 416
Registriert: So 7. Sep 2014, 15:05
Wohnort: NRW Essen

Re: EV-Weihnachtstreffen im Harz - #3

Beitragvon dibu » Mi 23. Nov 2016, 21:25

Hoffentlich nicht zu spät, aber ich habe doch eine Frage zum Schrottwichteln :oops:
Ich kenne es so, dass Sachen eingepackt werden, die man selber nicht braucht, die aber kein "echter Schrott" sind. Wenn ihr das anders seht, bitte ich um Klarstellung.
Zoé Zen weiß, seit Juli 2013. Eon-Wallbox 22 kW
Kein Verbrenner im Haushalt
Benutzeravatar
dibu
 
Beiträge: 932
Registriert: Do 1. Nov 2012, 19:52
Wohnort: Braunschweig, Deutschland

Re: EV-Weihnachtstreffen im Harz - #3

Beitragvon Greenhorn » Mi 23. Nov 2016, 21:34

Wie Du schreibst. Sachen die Du selber nicht brauchst und daher für Dich persönlich Schrott sind.
Ich bin gerade im Keller mit zwei super Wichtelgeschenken fündig geworden. Muss nur noch schön einpacken.

Nur noch drei Tage :tanzen:
Gruß Bernd
Seit 26.02.15 Leaf Tekna: schon über 70.000 km Erfahrung :-)
In Planung: Ford Streetka-E-Roadster.
„Am Ende wird alles gut. Wenn es nicht gut wird, ist es noch nicht das Ende" (Oscar Wilde)
Benutzeravatar
Greenhorn
 
Beiträge: 4145
Registriert: Do 20. Feb 2014, 19:03
Wohnort: Geesthacht

Re: EV-Weihnachtstreffen im Harz - #3

Beitragvon Pelle_HB » Mi 23. Nov 2016, 21:34

Genau dibu, so ist es.
Als Beispiel: Dekozeug, alte Weihnachtsgeschenke der Schwiegermutter, kurioses


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Sonnenseite http://www.sonnenseite.com/de/
Energiewende TV http://www.warroom.tv/

ZOE (Q210) Intens (Bj 07/2014) ab 09.11.2015
GM EV-1 :twisted: time for revenge :twisted:
Reservierung Tesla Modell ≡ am 21.04.2016
Benutzeravatar
Pelle_HB
 
Beiträge: 278
Registriert: Mi 8. Apr 2015, 19:22
Wohnort: Bremen-Nord

Re: EV-Weihnachtstreffen im Harz - #3

Beitragvon mlie » Mi 23. Nov 2016, 23:08

Na, bevor sich einer echauffiert lasse ich mich besser chauffieren. Der Ladehalt schwarmsted wird zum Umschlagplatz, ich lade Strom für meine Rückfahrt ein und mich in das rote Taxi aus Dötlingen.
Statt californischer Ganzjahresreifen hat Roland ja echte Winterreifen drauf, das könnte gut sein, falls eure Wettervorhersagen fürn Arsch waren. ;-)

Glympse nicht vergessen, wir sehen uns.
110Mm elektrisch ab 11/2012.

Bevor man den 200. Tröt zu einem längst ausdiskutierten Sachverhalt aufmacht, IMMER erstmal die Suche benutzen. Es gibt in diesem Forum KEIN Elektroautothema, welches nicht schon längst abschliessend diskutiert wurde!
Benutzeravatar
mlie
 
Beiträge: 3230
Registriert: Mo 5. Aug 2013, 09:43
Wohnort: Nordkreis Celle

Re: EV-Weihnachtstreffen im Harz - #3

Beitragvon Nik » Do 24. Nov 2016, 10:20

Meine Familie und mich hat die Grippe erwischt.
KZH bis Dienstag.
Deswegen werden die 2,5 Plätze frei.
Ich werde zu Beginn für eine Stunde kommen, um mit dem Halali alles zu klären, falls es noch etwas zu klären gibt.
Und dann werde ich wieder nach Hause fahren und ins Bett gehen.
Aber Ihr seid ja schon alle groß und feiert auch ohne mich.
Gruß Nik
Benutzeravatar
Nik
 
Beiträge: 787
Registriert: Fr 15. Nov 2013, 16:53
Wohnort: Nordharz

Re: EV-Weihnachtstreffen im Harz - #3

Beitragvon ElektroAutoPionier » Do 24. Nov 2016, 10:29

Nik hat geschrieben:
Meine Familie und mich hat die Grippe erwischt.
KZH bis Dienstag.
Deswegen werden die 2,5 Plätze frei.
Ich werde zu Beginn für eine Stunde kommen, um mit dem Halali alles zu klären, falls es noch etwas zu klären gibt.
Und dann werde ich wieder nach Hause fahren und ins Bett gehen.
Aber Ihr seid ja schon alle groß und feiert auch ohne mich.

Ups, dann deiner ganzen Familie gute Besserung.
Renault Zoe Zen mit Rückfahrkamera aus F, EZ 07/2013, Import 06/2014,
TESLA Model S85 mit Pano, Doppellader, EZ 02/2014, gekauft: 01/2016,
seit dem 04.01.2016 keinen Verbrenner mehr im Haushalt.
Mehr als 90000 km rein elektrisch gefahren.
Benutzeravatar
ElektroAutoPionier
 
Beiträge: 1278
Registriert: Mi 19. Mär 2014, 20:07
Wohnort: Nieheim

Re: EV-Weihnachtstreffen im Harz - #3

Beitragvon Greenhorn » Do 24. Nov 2016, 20:38

Schade, schlechter Zeitpunkt.
Gute Besserung euch allen.
Gruß Bernd
Seit 26.02.15 Leaf Tekna: schon über 70.000 km Erfahrung :-)
In Planung: Ford Streetka-E-Roadster.
„Am Ende wird alles gut. Wenn es nicht gut wird, ist es noch nicht das Ende" (Oscar Wilde)
Benutzeravatar
Greenhorn
 
Beiträge: 4145
Registriert: Do 20. Feb 2014, 19:03
Wohnort: Geesthacht

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Veranstaltungen Deutschland

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste