Dille (NDS), 27.08.2016, E-Mobil-Treffen

Dille (NDS), 27.08.2016, E-Mobil-Treffen

Beitragvon rolandk » Mi 22. Jun 2016, 11:18

dille-gruen2-2016.jpg

Hallo Leute,

die Planungen für DILLE ZWO sind in vollem Gange. Also das zweite Treffen in Dille. Und zwar am Samstag, 27.08.2016, ziemlich zentral in Niedersachsen, direkt an der B6.

Adresse:
Bruchhausen-Vilsen, Dille 8, Restaurant Dillertal

Beginn ist 10:00 Uhr.


Geplant sind neben dem Treffen u.a. Vorträge:

- Wissenswertes über das elektrische Fahren (ist für Verbrennerfahrer ohne Vorkenntnisse gedacht)
- E-home 2020 - ein Projekt der avacon
- e-mobil vom Nordkapp und zurück
- (angefragt) Feinstaub und Kinder

[Update 22.07.16]
Die avacon ist selber auch vor Ort und möchte mehr von den E-Fahrern wissen (Bedarf an Strom; welche Angebote sind sinnvoll, was sollte man vermeiden usw.). Dazu wird sie Interviews machen.

Ich möchte verstärkt bisherige Verbrennerfahrer dazu animieren, bei der Veranstaltung dabei zu sein. Das heißt im Umkehrschluß: versucht sie durch positive Ansprache davon zu überzeugen.

Auf dem Gelände hat die Avacon einen Triple (50/50/43) Lader stehen. Auch Fahrzeuge mit anderen Anschlüssen sollen zu ihrem Strom kommen.

[Update: 21.07.16]: Dirk bringt einen 22kW DC (CHAdeMO/CCS) Lader mit.

Carsten und ich werden zum Treffen natürlich beide umgebaute Tanksäulen mitbringen.

Teslafahrer können sich einige Kilometer nördlich in Brinkum am SuC mit genügend Strom eindecken :-)

Ein Baustromverteiler am nebenan liegenden Transformator wird angeschlossen werden, allerdings möchte der Energieversorger dafür verständlicherweise etwas Geld sehen.

[Update: 20.07.16]: ist beantragt, Leistung 2x63A bzw. 100kW, Kosten (ohne Strom): knapp 350,-

[Update: 02.08.16]: die Kosten für den Baustromverteiler werden vom Autohaus Schlesner ( http://www.schlesner.de ) übernommen :applaus:


Bereits am Vorabend ab 18:00 wird es ein kulinarisches Treffen geben.
Alle, die sich für den Freitag angemeldet haben, werde ich für das Surf&Turf Buffet im Dillertal anmelden.

Um eine sicherere Planung durchzuführen, benötige ich eure Unterstützung.

Schön wäre es im Vorfeld zu wissen, wer mit welchem Fahrzeug und mit wieviel Personen kommt und und an welchem Tag.

Das Ende ist für etwa 17:00/18:00 Uhr vorgesehen.

Eintritt/Anmeldekosten: grundsätzlich keine (eine vorherige Anmeldung ist wünschenswert)

Hinweis: Wir bekommen den Saal des Restaurants Dillertal kostenlos zur Verfügung gestellt. Natürlich erhofft sich der Wirt durch unsere Anwesenheit eine Umsatzgenerierung. Um die Mittagszeit werden mehrere Menüs zur Verfügung gestellt (letztes Jahr gab es drei verschiedene).
Es dient der Sache nicht unbedingt, wenn Teilnehmer mit ihren eigenen Broten und Getränken da auftauchen. Wenn es wirklich nicht anders geht, nehmt diese Dinge NICHT mit in die Vorträge in den Saal. Besser wäre es allemal, wenn Ihr eure Unterstützung durch Konsum im Restaurant zeigen würdet.

Gruss
Roland


PDF-A4quer zum ausdrucken und weiter verteilen:
dille-gruen2-2016.pdf
(112.56 KiB) 94-mal heruntergeladen



Dieser Eintrag wird von mir regelmässig aktualisiert.

aktualisierte Teilnehmerliste gibt es jetzt hier:

http://www.zukunftfaehrtelektrisch.de/2 ... e-zwo.html
Zuletzt geändert von rolandk am Mo 15. Aug 2016, 14:51, insgesamt 41-mal geändert.
rolandk
 
Beiträge: 4097
Registriert: Sa 21. Sep 2013, 21:10
Wohnort: Dötlingen

Anzeige

Re: Dille (NDS), 27.08.2016, E-Mobil-Treffen

Beitragvon mlie » Mi 22. Jun 2016, 11:23

Dann teile ich mal nehm, 2 Personen, ggf Baustromverteiler und meine bekannte Sammlung an Stromverteilzeugs im Kofferraum, sofern nötig. Kostenbeteiligung im Rahmen meiner Möglichkeiten. Vortrag mache ich keinen.
Zuletzt geändert von mlie am Do 23. Jun 2016, 18:06, insgesamt 1-mal geändert.
110Mm elektrisch ab 11/2012.

Bevor man den 200. Tröt zu einem längst ausdiskutierten Sachverhalt aufmacht, IMMER erstmal die Suche benutzen. Es gibt in diesem Forum KEIN Elektroautothema, welches nicht schon längst abschliessend diskutiert wurde!
Benutzeravatar
mlie
 
Beiträge: 3219
Registriert: Mo 5. Aug 2013, 09:43
Wohnort: Nordkreis Celle

Re: Dille (NDS), 27.08.2016, E-Mobil-Treffen

Beitragvon rolandk » Mi 22. Jun 2016, 12:17

mlie hat geschrieben:
Vortrag mache ich keinen.


Die Frage war nicht ob du einen Vortrag machen willst (das bitte per PN an mich), sondern ob Interesse an einem bestimmten Thema besteht. Z.B. "Reichweitenangst beim Model S bekämpfen" oder "eNV-200, wie bekomme ich 150km mit einer Ladung hin?"

Gruß
Roland
rolandk
 
Beiträge: 4097
Registriert: Sa 21. Sep 2013, 21:10
Wohnort: Dötlingen

Re: Dille (NDS), 27.08.2016, E-Mobil-Treffen

Beitragvon Nordlicht » Mi 22. Jun 2016, 12:47

:shock: ...nun bin ich nicht der erste, der sich gemeldet hat.

Natürlich werden wir liebend gerne zu zweit mit unserer R240 zum Treffen erscheinen.
Wie sieht es mit dem Baustromverteiler denn aus? Ist das denn ein CF-Projekt, welches wir zu den unterschiedlichsten Treffen mitnehmen oder wird dieser von den dortigen Stadtwerken gestellt?

Was ist eigentlich mit den ganzen Vorschlägen zu den Vorträgen, die wir im Dezember gemacht hatten (Erlebniskochen mit dem Thermomix, Backen mit den Landfrauen, ...)??? Und was ist mit Deinem Vorschlag als Ausrichter der Dessous-Party??? :lol:
Zuletzt geändert von Nordlicht am Mi 22. Jun 2016, 12:52, insgesamt 1-mal geändert.
09/2009: 29kw Holzpelletanlage für 2 Wohnhäuser
06/2013: 5 kwp PV-Anlage mit S10 Speicher von e3/dc
06/2015: ZOE Intens R240, Neptungrau
03/2016: CF-Box Standort mit offenem FreiFunk W-LAN
nächster E-Stammtisch Schleswig-Holstein: 16.November
Benutzeravatar
Nordlicht
 
Beiträge: 1324
Registriert: Mi 3. Jun 2015, 16:31
Wohnort: 24589 Seedorf

Re: Dille (NDS), 27.08.2016, E-Mobil-Treffen

Beitragvon rolandk » Mi 22. Jun 2016, 12:51

Nordlicht hat geschrieben:
Wie sieht es mit dem Baustromverteiler denn aus? Ist das denn ein CF-Projekt, welches wir zu den unterschiedlichsten Treffen mitnehmen oder wird dieser von den dortigen Stadtwerken gestellt?


Das sind primär die reinen Anschlußkosten. Die stehen leider auch nur temporär zur Verfügung. Ich würde mich auch freuen, wenn wir für das Geld (den genauen Betrag weiß ich z.Zt. noch gar nicht [22.06.16]) z.B. 3 x 3ph/63A fest installiert bekämen. Aber da wären dann ja monatliche Entgelte drauf.....

Roland
rolandk
 
Beiträge: 4097
Registriert: Sa 21. Sep 2013, 21:10
Wohnort: Dötlingen

Re: Dille (NDS), 27.08.2016, E-Mobil-Treffen

Beitragvon Hanseat » Mi 22. Jun 2016, 14:03

Ich bin am 27.08. dabei mit meinem Leaf.
Ich gehe erstmal davon aus, dass ich alleine komme.

Strom brauche ich eigentlich nur, wenn Grundbergsee Süd und Ochtum Park nicht funktionieren.
An den Kosten für den Anschluss würde ich mich dennoch mit einem kleinen Betrag beteiligen.
Nissan Leaf Tekna
Benutzeravatar
Hanseat
 
Beiträge: 335
Registriert: Do 17. Sep 2015, 12:13
Wohnort: Ahlerstedt

Re: Dille (NDS), 27.08.2016, E-Mobil-Treffen

Beitragvon stjanb » Mi 22. Jun 2016, 16:57

Hallo Roland,
1x ZOE, 1 oder 2 Personen, Anreise am 26-08, Kostenbeteiligung => selbstverständlich JA

Gruß
Stephan
Th!nk-City als Leih-KFZ für Gäste :-)e-Wolf Delta1 als ZweitKFZ :-)ZOE Intens & Model S als Erstfahrzeug, privater 43kw Ladepunkt, http://www.goingelectric.de/stromtankst ... k-10/1738/, PV & Batteriespeich.
Benutzeravatar
stjanb
 
Beiträge: 469
Registriert: So 27. Jul 2014, 15:51
Wohnort: Gelting

Re: Dille (NDS), 27.08.2016, E-Mobil-Treffen

Beitragvon Ollinord » Mi 22. Jun 2016, 18:05

Schaaadeeee, sind wir leider in Frankfurt zur Messe :(
Zweimal weiß: Smart Cabrio ED / Tesla 90D
Benutzeravatar
Ollinord
 
Beiträge: 972
Registriert: Mo 13. Apr 2015, 10:14
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Dille (NDS), 27.08.2016, E-Mobil-Treffen

Beitragvon Nordlicht » Mi 22. Jun 2016, 19:35

...gibt es eigentlich wieder das Surf and Turf am Vorabend?
Zur Kostenbeteiligung natürlich auch von uns ein eindeutiges JA...
09/2009: 29kw Holzpelletanlage für 2 Wohnhäuser
06/2013: 5 kwp PV-Anlage mit S10 Speicher von e3/dc
06/2015: ZOE Intens R240, Neptungrau
03/2016: CF-Box Standort mit offenem FreiFunk W-LAN
nächster E-Stammtisch Schleswig-Holstein: 16.November
Benutzeravatar
Nordlicht
 
Beiträge: 1324
Registriert: Mi 3. Jun 2015, 16:31
Wohnort: 24589 Seedorf

Re: Dille (NDS), 27.08.2016, E-Mobil-Treffen

Beitragvon kaimaik » Mi 22. Jun 2016, 20:08

Ich bin auch mit dabei.
Entsprechende Ladesäulen pack ich in den Hänger.

Dille wir kommen
kaimaik
 
Beiträge: 438
Registriert: So 28. Jul 2013, 10:40
Wohnort: Bremen

Anzeige

Nächste

Zurück zu Veranstaltungen Deutschland

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste