Anreise Formel E über A2 - Laden in Magdeburg?

Anreise Formel E über A2 - Laden in Magdeburg?

Beitragvon energieingenieur » Mi 6. Mai 2015, 18:34

Wir reisen mit mehreren Fahrzeugen (ZOEs) über die A2 Hannover-Braunschweig-Magdeburg-Berlin an. Das Laden in Hannover und Braunschweig ist sicher. Das Laden in Berlin müsste aufgrund der Vielzahl an RWE-Station schon auch irgendwie klappen. In Magdeburg erscheint mir das alles etwas skuril. Da steht nur ein einzige RWE-Station, die angeblich schon etwas ramponiert ist. Alles andere sind Einzelanbieter oder das Ladelog ist ewig alt. Kennt sich Jemand in Magdeburg aus und kann etwas dazu sagen, wo man am besten Laden kann? Gibt es ggf. auch eine private - zuverlässige - Lademöglichkeit hier aus dem Forum? Suchen 1x oder mehrere Typ2 22kW.
energieingenieur
 
Beiträge: 1649
Registriert: Do 13. Jun 2013, 18:04

Anzeige

Re: Anreise Formel E über A2 - Laden in Magdeburg?

Beitragvon Elektrolurch » Do 7. Mai 2015, 10:11

Also Ende März war ich auf dem Weg von H nach B und zurück zwei Mal an dieser hier, hat beide Male ohne Probleme funktioniert.
ZOE Intens Q210 weiß (F-Import) seit 11.2013
Ratgeber Elektroautos | ZOE-Blog
Benutzeravatar
Elektrolurch
 
Beiträge: 2787
Registriert: Fr 15. Nov 2013, 07:00
Wohnort: Ronnenberg-Benthe (Hannover)

Re: Anreise Formel E über A2 - Laden in Magdeburg?

Beitragvon energieingenieur » Do 7. Mai 2015, 10:42

Ja, das war auch meine erste Option. Aber über die Backups ringsherum bin ich nicht so begeistert...
energieingenieur
 
Beiträge: 1649
Registriert: Do 13. Jun 2013, 18:04

Re: Anreise Formel E über A2 - Laden in Magdeburg?

Beitragvon Spüli » Do 7. Mai 2015, 10:53

Moin!
In meinen Augen ist die RWE schon ein guter Anlaufpunkt. Die Ausweichsäulen bieten nur je eine Dose. Also dann zur Tankstelle weiter fahren oder den Umweg zu VW im Süden. Dort sind dann noch die 3,7kW wenn gar nichts mehr geht.
In der Stadt gibt es ja auch Möglichkeiten. Mir sind da aber die Zugänge unklar.
Gruß Ingo
Benutzeravatar
Spüli
 
Beiträge: 2572
Registriert: Sa 22. Dez 2012, 16:23
Wohnort: Gifhorn

Re: Anreise Formel E über A2 - Laden in Magdeburg?

Beitragvon rolandk » Do 7. Mai 2015, 11:13

Warum nicht Glindenberger Weg? Für eine Fahrt nach Berlin ist das für mich die erste Wahl.

Nachdem die alte Technik rausgeschmissen wurde und jetzt eine neue Ladesäule da hängt, sollte es auch keine Probleme mehr geben.
Ist schon etwas länger her, das ich da geladen habe (an der neuen Säule), aber das klappt jetzt super.

Roland

Btw.: die Lage eignet sich ideal für eine 43kW Crowdfunding Station. Hat jemand aus dem Bereich Magdeburg dort in dieses Industriegebiet irgendwelche Kontakte, über die man das realisieren könnte?
rolandk
 
Beiträge: 4109
Registriert: Sa 21. Sep 2013, 21:10
Wohnort: Dötlingen

Re: Anreise Formel E über A2 - Laden in Magdeburg?

Beitragvon eDEVIL » Fr 8. Mai 2015, 09:12

Glindenberger Weg ist optimal, wenn ihr Euch zeitlich abstimmt. Dort kann halt nur ein Zoe laden.

P.S. Kontakte habe ich keine. Ein Stückchen weiter Westlich bei den SuC habe ich es HEM habe ich es zumindest mal geschafft an der CEE der Waschstraße zu laden. Alle anderen Tankstellen wollten mir keinen Strom geben.
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

Umfrage: ZOE Fahrwerk frühzeitige Defekte
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 11332
Registriert: Di 2. Jul 2013, 08:10

Re: Anreise Formel E über A2 - Laden in Magdeburg?

Beitragvon energieingenieur » Mo 11. Mai 2015, 06:44

Danke. Glindenberger Weg wollte ich deshalb erstmal meiden, da wir mit 2 ZOEs fahren und dort nur einer Laden kann. Daher waren mir die 2x22kW lieber. Schade, dass es in ganz Magdeburg offenbar kein Forenmitglied gibt.

Das Fraunhofer in Magdeburg hat mir geschrieben, Sie hätten für den 22./23. bereits mehrere Anfragen bzgl. ihrer Ladestation gehabt. Dann schauen wir mal, wer sich alles in Magdeburg trifft :-D Ich hoffe, die meisten nutzen Glympse, damit wir wenigstens ein bißchen sehen können, wer welche Stationen belegt/ansteuert.
energieingenieur
 
Beiträge: 1649
Registriert: Do 13. Jun 2013, 18:04

Anzeige


Zurück zu Veranstaltungen Deutschland

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste