Umfrage für Standortpaten (Laden gegen Spende!)

Wie hoch ist bei euch der bilanzielle Verlust durch Laden und nicht Spenden??

< 0€ (Überschuss!)
4
33%
0€ bis 1€
1
8%
2€ bis 5€
6
50%
6€ bis 10€
0
Keine Stimmen
11€ bis 20€
1
8%
21€ bis 30€
0
Keine Stimmen
 
Abstimmungen insgesamt : 12

Umfrage für Standortpaten (Laden gegen Spende!)

Beitragvon leonidos » So 11. Okt 2015, 16:42

Da hier das Thema immer recht emotional diskutiert wird, würde mich mal interessieren, wie hoch denn jeweils der tatsächlich entstandene Schaden ist, bezogen auf 100 geladene Kilowattstunden bei 30ct/kWh. Vielleicht können die einzelnen Standortpaten im Kommentar noch ihre ungefähre Gesamtmenge in Kwh angeben.
Zuletzt geändert von leonidos am Fr 16. Okt 2015, 13:23, insgesamt 3-mal geändert.
--
Grüße
Leo

ZOE Intens Q210 blau (F-Import) seit 11.2013, 62Tkm, an SmartEVSE

Bemängelt man das Haar in der Suppe, dann ist es hoffentlich nicht das eigene Nasenhaar, welches dort schwimmt, weil man seine Nase zu tief in selbige gesteckt hat.
leonidos
 
Beiträge: 485
Registriert: Do 17. Okt 2013, 12:53
Wohnort:

Anzeige

Re: Umfrage für Standortpaten (kostenloses Laden gegen Spend

Beitragvon Alex1 » So 11. Okt 2015, 16:53

Na da bin ich mal gespannt auf die Reaktionen :mrgreen:
Herzliche Grüße
Alex
Neue Zoe R90 Intens 15" 06/17
So gelingt die Energiewende. Alternativlos.
Echten Ökostrom: http://www.ews-schoenau.de/ Fast Alternativlos.
Benutzeravatar
Alex1
 
Beiträge: 8070
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 16:59
Wohnort: Unterfranken

Re: Umfrage für Standortpaten (kostenloses Laden gegen Spend

Beitragvon leonidos » So 11. Okt 2015, 16:56

Alex1 hat geschrieben:
Na da bin ich mal gespannt auf die Reaktionen :mrgreen:


vielleicht bekommen wir dadurch Erfahrungswerte, die wir bei der Werbung um neue Standortpaten verwenden können :)
--
Grüße
Leo

ZOE Intens Q210 blau (F-Import) seit 11.2013, 62Tkm, an SmartEVSE

Bemängelt man das Haar in der Suppe, dann ist es hoffentlich nicht das eigene Nasenhaar, welches dort schwimmt, weil man seine Nase zu tief in selbige gesteckt hat.
leonidos
 
Beiträge: 485
Registriert: Do 17. Okt 2013, 12:53
Wohnort:

Re: Umfrage für Standortpaten (kostenloses Laden gegen Spend

Beitragvon streetfighter » So 11. Okt 2015, 20:55

Also bei mir wurden von den 500 kWh die Hälfte ca nicht bezahlt. Und das bei einer 11KW Säule.
Der Schaden ist nicht riesig aber ärgerlich ist es schon.
Benutzeravatar
streetfighter
 
Beiträge: 455
Registriert: Mo 18. Aug 2014, 12:29

Re: Umfrage für Standortpaten (kostenloses Laden gegen Spend

Beitragvon eDEVIL » So 11. Okt 2015, 21:01

Kommt natürlich auf die Formulierung an, aber 50% AUsfall ist shcin sehr hoch
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

Umfrage: ZOE Fahrwerk frühzeitige Defekte
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 11174
Registriert: Di 2. Jul 2013, 08:10

Re: Umfrage für Standortpaten (kostenloses Laden gegen Spend

Beitragvon streetfighter » So 11. Okt 2015, 21:22

Das mag sein. Vielleicht sollte ich das mal überdenken. Aktuell steht folgendes im Verzeichnis: Das Laden ist kostenlos aber eine Stromspende ist gerne gesehen. Aktueller Strompreis liegt bei ca. 27 Cent/kWh. 100% Ökostrom

An der Säule steht nichts. Spardose ist aber vorhanden.
Da die Säule allerdings auf privatem Grund steht käme ich als Fremder hier nicht auf die Idee zu laden.
Wenn das nicht besser wird kommt hier keine 43KW Säule hin.
Benutzeravatar
streetfighter
 
Beiträge: 455
Registriert: Mo 18. Aug 2014, 12:29

Re: Umfrage für Standortpaten (kostenloses Laden gegen Spend

Beitragvon Tho » So 11. Okt 2015, 21:31

Muss man das kostenlos wirklich so betonen? (Also rechtlich gesehen)
Stromspende erbeten xx Cent kWh.
Bei kostenlos denkt vielleicht der ein oder andere jemand wirds schon zahlen.
Renault Zoe Zen Q210 + Intens R90, S-Pedelec Grace MX,Tesla Model ≡ reserviert
PV, Speicher zu Hause + Bürger Energie Drebach eG http://www.buerger-energie-drebach.de
Wir müssen uns für unseren Wunsch nach Glück nicht rechtfertigen.(Dalai Lama)
Benutzeravatar
Tho
 
Beiträge: 5600
Registriert: Mo 27. Okt 2014, 23:26
Wohnort: Drebach/Erzgebirge

Re: Umfrage für Standortpaten (kostenloses Laden gegen Spend

Beitragvon eDEVIL » So 11. Okt 2015, 21:40

streetfighter hat geschrieben:
...Das Laden ist kostenlos aber eine Stromspende ist gerne gesehen.

Dann brauchst Du Dich nicht wundern. Schreibt doch " Für ein dauerhaftes Angebot bin ich auf eine angemessene Stromspende angewiesen"

Kostenlos darf da auf keinen Fall auftauchen!
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

Umfrage: ZOE Fahrwerk frühzeitige Defekte
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 11174
Registriert: Di 2. Jul 2013, 08:10

Re: Umfrage für Standortpaten (kostenloses Laden gegen Spend

Beitragvon streetfighter » So 11. Okt 2015, 21:42

Ihr habt recht. Ich werde das gleich ändern.
Benutzeravatar
streetfighter
 
Beiträge: 455
Registriert: Mo 18. Aug 2014, 12:29

Re: Umfrage für Standortpaten (kostenloses Laden gegen Spend

Beitragvon leonidos » So 11. Okt 2015, 22:49

streetfighter hat geschrieben:
Also bei mir wurden von den 500 kWh die Hälfte ca nicht bezahlt. Und das bei einer 11KW Säule.
Der Schaden ist nicht riesig aber ärgerlich ist es schon.

Das hätte ich so nicht erwartet.
Vielleicht läuft es doch auf Roland's telefonische Freischaltung raus.
Warten wir mal ab was die anderen Standortpaten so an Erfahrungen gemacht haben.
--
Grüße
Leo

ZOE Intens Q210 blau (F-Import) seit 11.2013, 62Tkm, an SmartEVSE

Bemängelt man das Haar in der Suppe, dann ist es hoffentlich nicht das eigene Nasenhaar, welches dort schwimmt, weil man seine Nase zu tief in selbige gesteckt hat.
leonidos
 
Beiträge: 485
Registriert: Do 17. Okt 2013, 12:53
Wohnort:

Anzeige

Nächste

Zurück zu Umfragen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste