Teilnehmer gesucht: Interviews zu "Ladelösungen für zuhause"

Teilnehmer gesucht: Interviews zu "Ladelösungen für zuhause"

Beitragvon Charge@home » Do 16. Feb 2017, 14:44

Hallo,

Wir suchen Fahrer von Elektroautos (und auch jene, die es werden wollen) mit eigener Garage oder Carport, um sie zum Thema „Ladelösungen für zuhause“ zu interviewen.

Die Interviews dauern ungefähr eine Stunde und können im Zeitraum zwischen Dienstag, dem 28. Februar, und Donnerstag, dem 02. März, individuell terminiert werden. Wir planen, die Interviews online über Skype durchzuführen, sodass für die Teilnehmer kein Reiseaufwand entsteht.

Wir bitten alle Interessenten unter folgendem Link einen kleinen Fragebogen auszufüllen.

https://www.surveymonkey.de/r/8MQ98QR

Für die Interviews werden wir ungefähr 10 Teilnehmer unter den Interessenten auswählen und gesondert kontaktieren. Als kleines Dankeschön erhält jeder, der interviewt wurde, einen Amazon Einkaufsgutschein im Wert von 100 Euro.

Unser Team arbeitet an aufregenden Endkundenprodukten rund um das Thema Elektromobilität und wir werden den Namen unserer Organisation selbstverständlich während der Interviews offenlegen. Alle gewonnenen Daten dienen nur der Markforschung und werden ausschließlich intern verwendet.

Wir freuen uns sehr auf den Dialog mit euch und hoffen auf rege Teilnahme!
Charge@home
 
Beiträge: 2
Registriert: Do 16. Feb 2017, 10:48

Anzeige

Re: Teilnehmer gesucht: Interviews zu "Ladelösungen für zuha

Beitragvon Mikele416 » Fr 17. Feb 2017, 11:04

Ich hätte ja gerne teilgenommen, denke aber, dass eine Firma namens Survey Money mein Einkommen aber auch rein gar nichts angeht.


Gesendet von iPad mit Tapatalk
Viele Grüße, Michael
Benutzeravatar
Mikele416
 
Beiträge: 306
Registriert: Mo 1. Dez 2014, 11:23
Wohnort: Marktoberdorf

Re: Teilnehmer gesucht: Interviews zu "Ladelösungen für zuha

Beitragvon mig » Fr 17. Feb 2017, 11:16

die Firma heißt nicht Survey Money

das Umfragetool heißt SurveyMonkey

und die Frage musst du ja nicht beantworten
e-Golf, Verbrauch Bild ab Zähler
mig
 
Beiträge: 733
Registriert: Do 21. Mär 2013, 16:40

Re: Teilnehmer gesucht: Interviews zu "Ladelösungen für zuha

Beitragvon Alex1 » Fr 17. Feb 2017, 11:36

Ok, heute Abend....
Herzliche Grüße
Alex
Neue Zoe R90 Intens 15" 06/17
So gelingt die Energiewende. Alternativlos.
Echten Ökostrom: http://www.ews-schoenau.de/ Fast Alternativlos.
Benutzeravatar
Alex1
 
Beiträge: 8079
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 16:59
Wohnort: Unterfranken

Re: Teilnehmer gesucht: Interviews zu "Ladelösungen für zuha

Beitragvon tyman » Fr 17. Feb 2017, 13:37

Ohne Hintergrundinformationen über die Firma, die hier quasi anonym Daten sammeln möchte (registriert bei GE seit gestern...), kommt mir das doch etwas komisch vor.
Ich gebe denen meine Adresse und auch sonst noch so einiges Preis.
Hm, das würde ich im Normalfall nur dann machen, wenn ich ein wenig über die Firma wüßte und den Hintergrund der Befragung besser einschätzen könnte.
So nicht. Sorry.
Just my thoughts...
Olaf
EMCO Novi Elektroroller - Speedy
Zoe Intens Black - Bagheera (12/2013-09/2017)
Hyundai Ioniq Aurora Silber - STORNIERT (von Hyundai geheilt...)
B250E Electric Art - Migaloo (ab 09/2017-??)
Benutzeravatar
tyman
 
Beiträge: 266
Registriert: Do 29. Aug 2013, 19:07
Wohnort: Pinneberg

Re: Teilnehmer gesucht: Interviews zu "Ladelösungen für zuha

Beitragvon Alex1 » Fr 17. Feb 2017, 14:00

Ein Link auf die Firma wäre nicht schlecht... :twisted:
Herzliche Grüße
Alex
Neue Zoe R90 Intens 15" 06/17
So gelingt die Energiewende. Alternativlos.
Echten Ökostrom: http://www.ews-schoenau.de/ Fast Alternativlos.
Benutzeravatar
Alex1
 
Beiträge: 8079
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 16:59
Wohnort: Unterfranken

Re: Teilnehmer gesucht: Interviews zu "Ladelösungen für zuha

Beitragvon Herr Fröhlich » Fr 17. Feb 2017, 14:16

Solche Infos per Intenet frei Haus: "no way"!!!!!
Benutzeravatar
Herr Fröhlich
 
Beiträge: 830
Registriert: Mo 11. Mai 2015, 20:07
Wohnort: Troisdorf

Re: Teilnehmer gesucht: Interviews zu "Ladelösungen für zuha

Beitragvon Tho » Fr 17. Feb 2017, 15:18

Wer sagt denn, dass sie korrekt sind? :lol:
Die Daten sind doch eher von begrenztem Nutzen...
Renault Zoe Zen Q210 + Intens R90, S-Pedelec Grace MX,Tesla Model ≡ reserviert
PV, Speicher zu Hause + Bürger Energie Drebach eG http://www.buerger-energie-drebach.de
Wir müssen uns für unseren Wunsch nach Glück nicht rechtfertigen.(Dalai Lama)
Benutzeravatar
Tho
 
Beiträge: 5622
Registriert: Mo 27. Okt 2014, 23:26
Wohnort: Drebach/Erzgebirge

Re: Teilnehmer gesucht: Interviews zu "Ladelösungen für zuha

Beitragvon Charge@home » So 19. Feb 2017, 20:20

Hallo. Ein Kommentar von unserer Seite zu der Umfrage.

Es geht uns wie beschrieben darum, Teilnehmer für Interviews zu finden. Bei diesen Interviews geht es darum Kundenbedürfnisse besser zu verstehen und in der Produktinnovation umzusetzen. Bei solchen Interviews sind der Hintergrund und die Lebenssituation der Probanden von Bedeutung, daher werden diese Informationen abgefragt - in den Interviews würden Themen wie Beruf, etc. sowieso zu Sprache kommen. Wer das nicht möchte, sollte selbstverständlich weder an der Umfrage noch an einem Interview teilnehmen.

Selbstverständlich wird der Name unserer Organisation in den Interviews offengelegt - dies geschieht einfach nur zu einem späteren Zeitpunkt, damit die Teilnehmer an den Interview möglichst unvoreingenommen in die Interviews gehen und nicht von vornherein in eine bestimmte Richtung denken.
Charge@home
 
Beiträge: 2
Registriert: Do 16. Feb 2017, 10:48

Re: Teilnehmer gesucht: Interviews zu "Ladelösungen für zuha

Beitragvon Mei » So 19. Feb 2017, 21:08

Mikele416 hat geschrieben:
... mein Einkommen aber auch rein gar nichts angeht.
...


Endlich mal ne halbwegs anständige Umfrage.
Ständig der Müll mit <5k a Monat.
Aber auch die 245kpa sind doch wenig wenig.
GTE 10/17
iOn 09/16
3L 03/03
Mei
 
Beiträge: 1261
Registriert: Mo 18. Nov 2013, 12:57

Anzeige

Nächste

Zurück zu Umfragen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste