Privat? - Firma? - EV-Besitz hier im Forum

Wie ist der Besitzstatus Eures EVs?

EV rein privat gekauft, rein private Nutzung
16
64%
habe mehrere EVs, wenigstens eines davon ist rein privat beschafft und genutzt
0
Keine Stimmen
EV über die Firma beschafft (bin dort angstellt), überwiegend private Nutzung
0
Keine Stimmen
EV über die eigene Firma beschafft, überwiegend private Nutzung
3
12%
EV über die Firma beschafft (bin dort angstellt), überwiegend berufliche Nutzung
0
Keine Stimmen
EV über die eigene Firma beschafft, überwiegend berufliche Nutzung
3
12%
EV privat beschafft, beruflich genutzt - privat anerkannter Wagen lt. Reisekostengesetz
3
12%
Sonstiges (bitte im Thread erläutern)
0
Keine Stimmen
 
Abstimmungen insgesamt : 25

Re: Privat? - Firma? - EV-Besitz hier im Forum

Beitragvon umberto » Do 15. Jan 2015, 21:14

Nach diesem Artikel hier
http://www.stuttgarter-nachrichten.de/i ... c26e4.html

sind im Großraum Stuttgart knapp 2000 reine E-Autos zugelassen. Nur 5% davon sollen in privater Hand sein, das wären gerade mal 100 Stück....und von denen schreiben bestimmt 10 hier im Forum. :-)

Für die doch relativ reiche Region ist das irgendwie bitter. :-(

Frage ist auch, wie die große Diskrepanz zwischen der Umfrage hier und diesen Zahlen zu erklären ist....vermutlich sind beide Umfragen nicht ganz repräsentativ..

Gruss
Umbi
Zoe seit 2013 - Verbrauch ab Zähler mit allem (Ladeverluste) und scharf (Vorheizen) Bild
Benutzeravatar
umberto
 
Beiträge: 3842
Registriert: Mo 1. Okt 2012, 22:08

Anzeige

Re: Privat? - Firma? - EV-Besitz hier im Forum

Beitragvon Alex1 » Do 15. Jan 2015, 21:40

Rein privat angeschafft, fast rein beruflich benutzt, "privat anerkannter" Wagen laut Bundesreisekostengesetz..

Du solltest Deine Umfrage um diese häufige Version ergänzen. Ca. 50% meiner Kollegen machen das genauso. Hatte ich auch bei meinem früheren Arbeitgeber so.
Herzliche Grüße
Alex
Neue Zoe R90 Intens 15" 06/17
So gelingt die Energiewende. Alternativlos.
Echten Ökostrom: http://www.ews-schoenau.de/ Fast Alternativlos.
Benutzeravatar
Alex1
 
Beiträge: 8120
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 16:59
Wohnort: Unterfranken

Re: Privat? - Firma? - EV-Besitz hier im Forum

Beitragvon umberto » Do 15. Jan 2015, 21:53

Alex1 hat geschrieben:
Rein privat angeschafft, fast rein beruflich benutzt, "privat anerkannter" Wagen laut Bundesreisekostengesetz..


Was ist das für ein Spezialfall? Der war mir bisher unbekannt.

Du solltest Deine Umfrage um diese häufige Version ergänzen.


Ich glaub nicht, daß das nachträglich noch zu ändern ist. Ich finde jedenfalls keinen Knopf dafür. Oder muß ich das erste Posting editieren?
Edith: ja, genau so geht's. Aber dann ist das Umfrageergebnis gelöscht...Mist. :-(

Gruss
Umbi
Zoe seit 2013 - Verbrauch ab Zähler mit allem (Ladeverluste) und scharf (Vorheizen) Bild
Benutzeravatar
umberto
 
Beiträge: 3842
Registriert: Mo 1. Okt 2012, 22:08

Re: Privat? - Firma? - EV-Besitz hier im Forum

Beitragvon Greenhorn » Do 15. Jan 2015, 22:13

Auch wenn ihr das Fahrzeug mit Kilometergeld abrechnet, ist es doch trotzdem ein privates Fahrzeug. Ihr habt es auf euren und nicht auf Firma gekauft.
Warum muss immer so viel verkompliziert werden?
Gruß Bernd
Seit 26.02.15 Leaf Tekna: schon über 70.000 km Erfahrung :-)
In Planung: Ford Streetka-E-Roadster.
„Am Ende wird alles gut. Wenn es nicht gut wird, ist es noch nicht das Ende" (Oscar Wilde)
Benutzeravatar
Greenhorn
 
Beiträge: 4145
Registriert: Do 20. Feb 2014, 19:03
Wohnort: Geesthacht

Re: Privat? - Firma? - EV-Besitz hier im Forum

Beitragvon fbitc » Do 15. Jan 2015, 22:14

Steht doch da. Privat anerkannt ...
Grüße Frank
Twizy, Zoe, Leaf, Outlander PHEV, i3 Rex
Benutzeravatar
fbitc
 
Beiträge: 3765
Registriert: Di 11. Jun 2013, 13:56
Wohnort: Hohenberg / Eger

Re: Privat? - Firma? - EV-Besitz hier im Forum

Beitragvon Alex1 » Do 15. Jan 2015, 23:09

So ist´s fein... :D

Schade, dass alles wieder auf null gesetzt ist :roll: Sorry, wenn ich der Grund war :oops:

Sollen die, die schon abgestimmt haben, nochmal? Oder addierst Du sie am Ende "einfach" dazu?
Herzliche Grüße
Alex
Neue Zoe R90 Intens 15" 06/17
So gelingt die Energiewende. Alternativlos.
Echten Ökostrom: http://www.ews-schoenau.de/ Fast Alternativlos.
Benutzeravatar
Alex1
 
Beiträge: 8120
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 16:59
Wohnort: Unterfranken

Re: Privat? - Firma? - EV-Besitz hier im Forum

Beitragvon umberto » Do 15. Jan 2015, 23:28

Leider kam das für mich auch überraschend. Hat jemand zufällig das Ergebnis (70 Abstimmungen gesamt, privat waren irgendwas in den hohen 50ern, mehr weiß ich nicht mehr) gesichert? Guy habe ich auch mal deswegen angeschrieben.

Gruss
Umbi
Zoe seit 2013 - Verbrauch ab Zähler mit allem (Ladeverluste) und scharf (Vorheizen) Bild
Benutzeravatar
umberto
 
Beiträge: 3842
Registriert: Mo 1. Okt 2012, 22:08

Anzeige

Vorherige

Zurück zu Umfragen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste