Eigenes Unterforum für DonDonaldi und Karlsson?

Sollten DonDonaldi und Karlsson ein eigenes Unterforum bekommen?

A) Ja unbedingt und sie sollten nur noch Zugriff auf diesen Bereich haben.
25
71%
B) Nein eigentlich ist es ganz unterhaltsam das sie beide mit jeweils einem Argument uns seit Wochen unterhalten.
9
26%
C) Ich habe keine Meinung dazu.
1
3%
 
Abstimmungen insgesamt : 35

Eigenes Unterforum für DonDonaldi und Karlsson?

Beitragvon Nordstromer » Do 20. Okt 2016, 07:35

Moin Foris,

diese Umfrage kann jeder sehen wie er will. Mit vollem Ernst oder auch mit ;)
Ich bin ehrlich mich nervt es langsam. Am Anfang war es zum Glück nur ein Strang und Doppelglück nicht im Ioniq Forum.
Aber jetzt?
Bitte keine Beleidigungen. Ich halte beiden zu Gute, dass sie absolut von ihren Argumenten überzeugt sind. Und jeder hat sicher auch Recht, aber eben auch Unrecht. Auch wenn ich am Ampera wirklich interessiert wäre und dazu tendieren würde mit dem Einphasenlader zufrieden zu sein habe ich darüber jetzt genug gelesen.
Gibt es eigentlich die Möglichkeit beide aus diesem Beitrag herauszuhalten? :lol:
Das es DonDonaldi in 6 Monaten auf fast 800 und Karlsson und 3,5 Jahren auf bald 9000 Beiträge bringen (ist hier der Plural korrekt?) sagt für mich mehr als 1000 Worte.

Meinungen posten und abstimmen und nicht zu ernst nehmen ;)
Und noch mal bitte diese Umfrage nicht dazu missbrauchen persönlich oder beleidigend zu werden. Ich habe gegen keinen der Beiden etwas nur mir wird es mit diesen Umfragen jetzt definitiv zu viel. Daher diese Umfrage. :lol:
:!: Support your local hero!!! Autohaus Bopp & Siems. :!:
In HH mit Ioniq-Vorführer.
"Getankt" mit Lichtblick :D Nix mit Kohle oder Atom :D
Nordstromer
 
Beiträge: 1395
Registriert: Do 4. Aug 2016, 07:14

Anzeige

Re: Eigenes Unterforum für DonDonaldi und Karlsson?

Beitragvon drilling » Do 20. Okt 2016, 07:40

Wie wärs mit einer allgemeinen Beschränkung (durch die Forumsoftware) auf maximal 10 Beiträge am Tag für Jedermann hier?

Das würde die Anzahl der sinnfreien Beiträge deutlich reduzieren denn man möchte das tägliche Pensum ja nicht für Unsinn aufbrauchen.

Ich denke die Qualität des Forums würde davon profitieren.
Benutzeravatar
drilling
 
Beiträge: 2424
Registriert: Mo 18. Apr 2016, 20:59

Re: Eigenes Unterforum für DonDonaldi und Karlsson?

Beitragvon michaell » Do 20. Okt 2016, 08:07

oder wie es auch oft in anderen Forums gemacht wird
eine sogenannte "Denkpause" einführen !

am Anfang 1 Woche, wenn es nicht hilft dann 4 Wochen !
ZOE intens seit 11/2014, IONIQ Style Orange seit 11/2017
Insel für Schnarchladung
Ladestation Typ 2 mit 11 kW
Lademöglichkeit auf Anfrage
michaell
 
Beiträge: 1370
Registriert: Fr 28. Nov 2014, 16:26
Wohnort: 90765 Fürth

Re: Eigenes Unterforum für DonDonaldi und Karlsson?

Beitragvon André » Do 20. Okt 2016, 08:09

Es ist schon alles gesagt worden. Nur noch nicht von Jedem! :lol:
www.ews-schoenau.de
Atomstromlos. Klimafreundlich. Bürgereigen. Genossenschaft. Bundesweit!
Benutzeravatar
André
 
Beiträge: 715
Registriert: Sa 1. Mär 2014, 23:45

Re: Eigenes Unterforum für DonDonaldi und Karlsson?

Beitragvon umberto » Do 20. Okt 2016, 18:35

Wer meint, daß XY eine Denkpause braucht, steckt XY in die Ignore-Funktion. Nicht immer den Polizisten spielen...

Gruss
Umbi
Zoe seit 2013 - Verbrauch ab Zähler mit allem (Ladeverluste) und scharf (Vorheizen) Bild
Benutzeravatar
umberto
 
Beiträge: 3842
Registriert: Mo 1. Okt 2012, 22:08

Re: Eigenes Unterforum für DonDonaldi und Karlsson?

Beitragvon Nordstromer » Fr 21. Okt 2016, 07:35

Erstaunlich jeder 4. empfindet das als unterhaltsam. :lol:
Hier sieht man wieder deutlich das man nur für sich sprechen kann, gell DonDonaldi und Karlsson. ;)

umberto hat geschrieben:
Nicht immer den Polizisten spielen...


Das war auch nicht so gedacht. Mehr als Gedankenanstoß und das Forum besteht nicht nur aus DonDonaldi und Karlsson.
:!: Support your local hero!!! Autohaus Bopp & Siems. :!:
In HH mit Ioniq-Vorführer.
"Getankt" mit Lichtblick :D Nix mit Kohle oder Atom :D
Nordstromer
 
Beiträge: 1395
Registriert: Do 4. Aug 2016, 07:14

Re: Eigenes Unterforum für DonDonaldi und Karlsson?

Beitragvon Elektromote » Fr 21. Okt 2016, 07:36

Beitragszähler abschaffen und Doppelposts nicht zulassen. Löst viele Probleme. Vielleicht auch den Spam von midimal.
Zoe 2013 (neuer Motor)
Der Übertragungsnetzausbau wird nur durch einen langfristigen Blackout Akzeptanz finden.
Benutzeravatar
Elektromote
 
Beiträge: 273
Registriert: Fr 5. Sep 2014, 09:47

Anzeige


Zurück zu Umfragen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast