Wir spekulieren, diskutieren und ... zum Thema Model 3

Re: Wir spekulieren, diskutieren und ... zum Thema Model 3

Beitragvon ChrisZero » Fr 7. Dez 2018, 15:57

SRAM hat geschrieben:
Welcher Preis war nochmal bei der Vorstellung des Model 3 in Aussicht gestellt ?

..... :roll: --> viel zu teuer um signifikanten Marktzuspruch zu erfahren.


Gruß SRAM



....nur der höchste aller Zeiten bei den Vorreserierern :lol:
C-Zero 2012-2016
Chevy Volt ab 2013
i3rex (schnellAC/DC) ab 2016
..bereits 170k km el. gef. (in der Fam. 350k km)

4,6 kWp PV (seit 2014)........20m2 Therm.Solar und Erd-WP (seit 1999).....5000l Regenw.anl. für Waschm., WCs und Gartenbew. (seit 2000)
Benutzeravatar
ChrisZero
 
Beiträge: 630
Registriert: So 3. Nov 2013, 23:40
Wohnort: Burgenland, Ostösterreich

Anzeige

Re: Wir spekulieren, diskutieren und ... zum Thema Model 3

Beitragvon Dani » Fr 7. Dez 2018, 16:02

Der MR wird dann ein SR2 werden 2020 :)
Wunsch Ladeinfrastruktur
Auswärts Schnell: DC (A und HS)
Auswärts Normal: AC bis 11kW (Destination-Charging)
Zu Hause: Voll in 8h

BMW i3 BEV (60 Ah) rollt seit 3/2014 -> wurde 4/2017 ersetzt mit (94 Ah) -> wird 03/2019 ergänzt mit TM3
Dani
 
Beiträge: 143
Registriert: Mo 21. Jul 2014, 13:37

Re: Wir spekulieren, diskutieren und ... zum Thema Model 3

Beitragvon cpeter » Fr 7. Dez 2018, 16:24

SaschaG hat geschrieben:
Wenn ich heute noch reserviere, bekomme ich dann auch gleich den Link zur Bestellung?

In Deutschland und Österreich hat noch niemand eine Einladung zum Konfigurieren bekommen. Momentan können in Europa nur Kunden in den Niederlanden, Norwegen, Schweden, Schweiz und Frankreich bestellen.

Alle, die eine Reservierung haben (also auch alle die jetzt noch schnell reservieren) bekommen noch heuer die Einladung zur Konfiguration. Und alle, die eine Bestellung noch heuer abgeben sollten noch im ersten Halbjahr 2019 das Auto bekommen.

Zusammengefasst: Ja, wenn die aktuelle Auswahl und Preise für dich passen, dann macht es Sinn noch schnell zu reservieren. Du wirst dann noch heuer bestellen können und bekommst das Auto voraussichtlich spätestens im Juni 2019.
Seit 01/2017 Nissan Leaf Tekna 30 kWh mit 6,6 kW AC Lader
cpeter
 
Beiträge: 1586
Registriert: Mo 5. Sep 2016, 10:08

Re: Wir spekulieren, diskutieren und ... zum Thema Model 3

Beitragvon Toumal » Fr 7. Dez 2018, 18:07

Dani hat geschrieben:
Der MR wird dann ein SR2 werden 2020 :)


Du hast absolut recht! Erschreckend, aber so ist es. War ja beim Model S 75 genauso.
Bild
Benutzeravatar
Toumal
 
Beiträge: 2136
Registriert: Di 5. Mai 2015, 11:11

Re: Wir spekulieren, diskutieren und ... zum Thema Model 3

Beitragvon csab3266 » Fr 7. Dez 2018, 19:17

TeeKay hat geschrieben:
Bei Produktionskosten von 38.000 USD pro Model 3 wird das SR nicht bald nach Europa kommen. Nachfrage hat Tesla auch nicht genug, sonst würde jetzt nicht bei gleich bleibender Fahrzeugproduktionskapazität Europa starten.


Nachfrage in Europa ist ja auch Nachfrage. 38000 USD ist ja nicht statisch genausowenig wie die Produktionskapazität (die im Übrigen steigt).
csab3266
 
Beiträge: 25
Registriert: Do 28. Jun 2018, 19:27

Re: Wir spekulieren, diskutieren und ... zum Thema Model 3

Beitragvon Toumal » Fr 7. Dez 2018, 23:33

So, Leasingangebot eingeholt und schaut gut aus. Montag gehts zum Steuerberater. Dann kann die Konfigurator-email kommen :mrgreen:

Edit: Mein Zoe hat auch schon einen Abnehmer.
Bild
Benutzeravatar
Toumal
 
Beiträge: 2136
Registriert: Di 5. Mai 2015, 11:11

Re: Wir spekulieren, diskutieren und ... zum Thema Model 3

Beitragvon kub0815 » Fr 7. Dez 2018, 23:43

Die Performance Version und der Autopilot sind doch hoffentlich mit drin....
Zuletzt geändert von Knobi am So 9. Dez 2018, 07:33, insgesamt 3-mal geändert.
Grund: Vollzitat entfernt
Passivhaus Premium, 18kWp PV, Sole WP mit Kühlung über BKA, KNX, 530e 3.2l/100km ~50% Elektrisch, PlugIn-PV Anlage
Mitglied bei Electrify-BW e.V. https://electrify-bw.de/
Benutzeravatar
kub0815
 
Beiträge: 4113
Registriert: Do 30. Mär 2017, 13:35

Re: Wir spekulieren, diskutieren und ... zum Thema Model 3

Beitragvon midget77 » Sa 8. Dez 2018, 07:27

@Toumal
Lass dich nicht provozieren, schon gar nicht von einem Verbrenner-Mogelpackungfahrer...
In der DC-Ladewüste :roll: gilt: 3 phasiger AC-Lader = P f l i c h t in jedem E-Auto!
1phasiges "Schnarchladen" = bei Serienfahrzeugen (hoffentlich) bald Schnee von gestern...
midget77
 
Beiträge: 965
Registriert: Do 6. Mär 2014, 10:20
Wohnort: DC Ladewüste

Re: Wir spekulieren, diskutieren und ... zum Thema Model 3

Beitragvon Duesen.trieb » Sa 8. Dez 2018, 11:38

bangser hat geschrieben:
Gerade im Quellcode des Schweizer Online-Stores entdeckt:
Code: Alles auswählen
… "Model 3 Langstreckenversion mit Hinterradantrieb" … "CHF 55´700" ...
In Deutschland also etwa 53´900,-€

Geht da dann noch die Umweltprämie von ab und die Lieferung drauf?
TrialTrip: SoulEV IONIQ-E ZOE AmperaE Sion ModelS90D M☰drin gesessen :D
Driver: Leaf2 4'18: >23Tkm incl. Familienurlaube u.a. in Benelux
Reserved: Nr41 Leaf2+TEKNA 3ph/TMS? & Model ☰ RWD premium
Dreaming: Ford Mach
ORD☰RED:
Benutzeravatar
Duesen.trieb
 
Beiträge: 487
Registriert: Fr 9. Sep 2016, 06:56
Wohnort: Rhein-Main Gebiet

Re: Wir spekulieren, diskutieren und ... zum Thema Model 3

Beitragvon eve » Sa 8. Dez 2018, 12:44

So ganz ohne Marketing ist auch Tesla nicht. Hier das jüngste Video...
Дворец, на который запрещено смотреть - Der Palast, auf den man nicht schauen darf (03/2018-ru/en UT)
Он вам не Димон - Doku über korrupte Machenschaften des russ. Premier Minister Dimitri Medwedjev (03/2017-ru/en UT)
Benutzeravatar
eve
 
Beiträge: 1043
Registriert: Do 7. Apr 2016, 10:24

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Tesla Model 3

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: wnjwd und 9 Gäste