Winterreifen/Sommerreifen "Kraftstoffeffizienz"

Winterreifen/Sommerreifen "Kraftstoffeffizienz"

Beitragvon Spürmeise » Fr 30. Aug 2013, 14:53

Hi,

kennt jemand besonders sparsame Winterreifen für den Smart? Auf ATU hat man Komplettrad derzeit die Auswahl zwischen "G" (BRIDGESTONE BLIZZAK LM-20) und "E" (CONTINENTAL WINTER CONTACT TS800). Gibt es noch effizentere?

Die Anwendung wäre nicht im alpinen Bereich.

Grüße
Zuletzt geändert von Spürmeise am Mi 6. Nov 2013, 18:52, insgesamt 1-mal geändert.
Spürmeise
 

Anzeige

Re: Winterreifen "Kraftstoffeffizienz"

Beitragvon Spürmeise » Fr 30. Aug 2013, 18:42

Zusatzfrage: die Sommerreifen scheint es für den Smart auch nur in Effizienzklasse E zu geben?
Spürmeise
 

Re: AW: Winterreifen "Kraftstoffeffizienz"

Beitragvon molab » Fr 30. Aug 2013, 23:00

Gute Frage, ich fahre den auf Ganzjahresreifen. Sicher nicht ganz optimal.
BildSmart ED3 Cabrio, Rekupaddel, SHZ, TFL, etc.; Lader: RTP Bettermann + HausBus
Eigenstromladung: PV: SMA/Solarwatt 3,2kWp; KWK: EcoPower 1.0; Puffer: SMA SI 6.0, Pb 30(15)kWh nur für KWK
molab
 
Beiträge: 1370
Registriert: Di 26. Feb 2013, 16:40
Wohnort: Köln

Re: Winterreifen "Kraftstoffeffizienz"

Beitragvon Spürmeise » Sa 31. Aug 2013, 09:18

Hier habe ich ein paar Reifen für Smart V/H gefunden, die besser als "E" gelabelt sind:
  • Achilles 155/60 R15 75H XL ATR-K ECONOMIST. Rollwiderstand: C, Nasshaftung: F, Geräuschemission: 70 dB. (Sommerreifen)
  • Dunlop 175/55 R15 77V ENASAVE 2030. Rollwiderstand: C, Nasshaftung: E, Geräuschemission: 69 dB. (Sommerreifen)
  • Hankook Kinergy Eco K425 175/55 R15 77T. Rollwiderstand: C, Nasshaftung: B, Geräuschemission: 69 dB. (Sommerreifen)
  • Pirelli Cinturato P1 Verde Eco 155/60 R15 74 H. Rollwiderstand: C, Nasshaftung: B, Geräuschemission: 69 dB. (Sommerreifen)
passt freilich alles nicht zusammen... wobei es den Pirelli Cinturato P1 Verde Eco auch in 175/55 R15 77 H gibt, aber ohne Label.

Welche Reifen kommen denn ab Werk auf die Felgen?
Zuletzt geändert von Spürmeise am Sa 31. Aug 2013, 15:10, insgesamt 2-mal geändert.
Spürmeise
 

Re: Winterreifen "Kraftstoffeffizienz"

Beitragvon Spürmeise » Sa 31. Aug 2013, 15:01

Spürmeise hat geschrieben:
Welche Reifen kommen denn ab Werk auf die Felgen?

Hier eine Auswahl, gesehen im hiesigen Smartcenter:
  • Bridgestone B 250 155/60 R15 74 T. Rollwiderstand: F, Nasshaftung: E, Geräuschemission: 71 dB. (Sommerreifen)
  • Continental EcoContact 3 FR 155/60 R15 74 T. Rollwiderstand: E, Nasshaftung: B, Geräuschemission: 70 dB. (Sommerreifen)
  • Kumho Ecsta KH11 155/60 R15 74 T. Rollwiderstand: E, Nasshaftung: E, Geräuschemission: 73 dB. (Sommerreifen - war am electric drive Vorführwagen)
Der einzig passable wäre wohl der Continental EcoContact 3, aber das Werk wird wohl das draufschrauben, was vorher gerade vom Laster gefallen war.
Spürmeise
 

Re: Winterreifen "Kraftstoffeffizienz"

Beitragvon Clamikra » Sa 31. Aug 2013, 16:57

Spürmeise hat geschrieben:
Spürmeise hat geschrieben:
Welche Reifen kommen denn ab Werk auf die Felgen?

Hier eine Auswahl, gesehen im hiesigen Smartcenter:
  • Bridgestone B 250 155/60 R15 74 T. Rollwiderstand: F, Nasshaftung: E, Geräuschemission: 71 dB. (Sommerreifen)
  • Continental EcoContact 3 FR 155/60 R15 74 T. Rollwiderstand: E, Nasshaftung: B, Geräuschemission: 70 dB. (Sommerreifen)
  • Kumho Ecsta KH11 155/60 R15 74 T. Rollwiderstand: E, Nasshaftung: E, Geräuschemission: 73 dB. (Sommerreifen - war am electric drive Vorführwagen)
Der einzig passable wäre wohl der Continental EcoContact 3, aber das Werk wird wohl das draufschrauben, was vorher gerade vom Laster gefallen war.


Bei meinem ED habe ich die koreanischen Kumho Ecsta KH11 als Sommerreifen bekommen. Winterreifen hatte ich noch vom Benziner Smart Vorgänger.
Fahrzeuge: Hyundai IONIQ Electric Premium seit 5/2017 * Smart ED3, 22kW Lader, SHZ, MultimediaNavi, LED-TFL, Ambientlight, Harman-Kardon Sound seit 1/2013 *

Infrastruktur: Mennekes Wallbox Basic S - Photovoltaik Anlage 7,4kWp
Benutzeravatar
Clamikra
 
Beiträge: 303
Registriert: Mo 28. Jan 2013, 21:41

Re: Winterreifen "Kraftstoffeffizienz"

Beitragvon foxada » Sa 31. Aug 2013, 17:25

bei mir sind ab Werk:
ContiWinterContact TS 800 175/55 R15 77T Hinten Roll:E Nass:C 71db
ContiWinterContact TS 800 155/60 R 15 74T Vorne E C 71db

Die Reifen fahre ich auch im Sommer
Smartfourtwo451Coupe electric drive 4/2013-11/2017
Smartfourtwo453Cabrio electric drive Prime, Goodyear Ganzjahresreifen, Uhrenbug
Tesla Model S 100D auf dem Transport nach HH
Benutzeravatar
foxada
 
Beiträge: 276
Registriert: Mi 24. Apr 2013, 19:06
Wohnort: Bad Bevensen

Re: AW: Winterreifen

Beitragvon Spürmeise » So 1. Sep 2013, 08:53

molab hat geschrieben:
ich fahre den auf Ganzjahresreifen. Sicher nicht ganz optimal.

Deine Verbrauchswerte sind dafür aber ganz gut. Welcher Reifentyp ist das genau?
Spürmeise
 

Re: AW: Winterreifen "Kraftstoffeffizienz"

Beitragvon molab » So 1. Sep 2013, 16:57

Hankook Optimo 4S, ca 0,2bar mehr als angegeben.
BildSmart ED3 Cabrio, Rekupaddel, SHZ, TFL, etc.; Lader: RTP Bettermann + HausBus
Eigenstromladung: PV: SMA/Solarwatt 3,2kWp; KWK: EcoPower 1.0; Puffer: SMA SI 6.0, Pb 30(15)kWh nur für KWK
molab
 
Beiträge: 1370
Registriert: Di 26. Feb 2013, 16:40
Wohnort: Köln

Sommerreifen "Kraftstoffeffizienz"

Beitragvon Spürmeise » Fr 18. Okt 2013, 21:09

Zwar ist es noch etwas hin bis zum nächsten Sommerreifenwechsel...

Spürmeise hat geschrieben:
Reifen für Smart V/H gefunden, die besser als "E" gelabelt sind:
Pirelli Cinturato P1 Verde Eco 155/60 R15 74 H. Rollwiderstand: C, Nasshaftung: B, Geräuschemission: 69 dB. (Sommerreifen)... den Pirelli Cinturato P1 Verde Eco auch in 175/55 R15 77 H gibt, aber ohne Label


Die Mühe mit den Labels machen manche Hersteller wohl nur für bestimmte Größenvarianten.

Gemäß mehrerer einschlägiger Tests, allerdings nie mit genau den am Smart einsetzbaren Reifengrößen, gehört der Pirelli Cinturato P1 von der Kraftstoffeffizienz häufig zu den besseren (bzw. für Smart verfügbarenen Größenpaaren immer der Beste):

  • test mit 175/65 R14: Kraftstoffeffizienz Note 1.5, nasse Fahrbahn 2.7, trockene 1.6
  • test mit 165/70 R14: Kraftstoffeffizienz Note 2.0, nasse Fahrbahn 2.3, trockene 1.5
  • test mit 185/60 R15: Kraftstoffeffizienz Note 2.2, nasse Fahrbahn 2.6, trockene 2.2

Bei den Test wurden Kraftstoffverbrauchs-Unterschiede bei 100 km/h ermittelt, es ergaben sich zwar nur Vorteile um 0,4l/100 km, aber beim Smart ED dürfte der Reichweitenunterschied wegen der normalerweise niedrigeren Durchschnittsgeschwindigkeit höher ausfallen (der Luftwiderstand, die die Rollwiderstandsmessung eigentlich verfälscht, fällt weniger ins Gewicht).
Spürmeise
 

Anzeige

Nächste

Zurück zu fortwo ed - Antrieb, Elektromotor

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste