Wer hat Erfahrung mit Smart Fortwo electric drive?

Re: Wer hat Erfahrung mit Smart Fortwo electric drive?

Beitragvon BuzzingDanZei » Mo 29. Apr 2013, 14:56

Vielleicht auch eine Sache der besseren Kühlung, ähnlich wie beim Schnelllader?
Benutzeravatar
BuzzingDanZei
 
Beiträge: 2596
Registriert: Mo 25. Jun 2012, 16:21
Wohnort: Wuppertal

Anzeige

Re: Wer hat Erfahrung mit Smart Fortwo electric drive?

Beitragvon smarted » Mo 29. Apr 2013, 14:58

aber wozu. dem lader/BMS ist doch egal, wieviel gezogen wird
Smart ED 3rd 12/2012 mit Kaufbatterie, 95,2% Restkapazität am 29.10.2017
BMW i3 94Ah 08/2017
KEBA KeContact P20 an 6,43kWp PV Ost/West mit Überschussladung
KNX Energieverwaltung
Hausspeicher 21 kWh nutzbar
Benutzeravatar
smarted
 
Beiträge: 1182
Registriert: So 17. Mär 2013, 16:48
Wohnort: Magdeburg

Re: Wer hat Erfahrung mit Smart Fortwo electric drive?

Beitragvon harleyblau1 » Mo 29. Apr 2013, 15:24

BuzzingDanZei hat geschrieben:
Vielleicht auch eine Sache der besseren Kühlung, ähnlich wie beim Schnelllader?


Das ist u.a. das, was man mir auch mitgeteilt hat.

Hatte aber noch mehr infos, finde die nur nicht mehr.
Dirk
BMW i3 protonic blue3ird + Loft&darkoak, Soft: I001-16-07-506, Max.Kapa 29,82 kWh, RWE Wallbox Smart Typ2 22kW
Benutzeravatar
harleyblau1
 
Beiträge: 679
Registriert: Di 1. Mai 2012, 13:51
Wohnort: 53560 - RLP

Re: Wer hat Erfahrung mit Smart Fortwo electric drive?

Beitragvon foxada » Mi 1. Mai 2013, 07:33

die erste Woche ist um und das arme Hauptfahrzeug steht beleidigt in der Garage,weil der Stromer alle Wege fahren durfte.Wir waren sogar im nächsten 18,5km entfernten Ort und hatten in der Garage noch 85% Restkapazität.
Es sind immer noch meine Fragen offen und zusätzlich würde ich gern wissen,was technisch abläuft wenn ich den "Zündschlüssel" drehe.Wo gibt es mehr Info ?




Smartfourtwo451coupe 55kw electric drive 4/2013 black/black Leder ,Panoramadach,Klima,LED-Tfl,K-Licht,SHz
PV 3,65Kwp 11/2006,Solar WW
Smartfourtwo451Coupe electric drive 4/2013-11/2017
Smartfourtwo453Cabrio electric drive Prime, Goodyear Ganzjahresreifen, Uhrenbug
Tesla Model S 100D auf dem Transport nach HH
Benutzeravatar
foxada
 
Beiträge: 276
Registriert: Mi 24. Apr 2013, 19:06
Wohnort: Bad Bevensen

Re: Wer hat Erfahrung mit Smart Fortwo electric drive?

Beitragvon Chris » Mi 1. Mai 2013, 09:13

foxada hat geschrieben:
zusätzlich würde ich gern wissen,was technisch abläuft wenn ich den "Zündschlüssel" drehe.Wo gibt es mehr Info ?


Ich würde als Nicht-E-Smart-Fahrer sagen, dass dabei nicht viel andere Prozesse wie auch beim klassischen Verbrenner ablaufen.
Die Steuergeräte werden aus dem Sleep-Mode geweckt um die gesamten Fahrzeugfunktionen zur Verfügung zu stellen. Zeitgleich beginnen die Steuergeräte untereinander zu kommunizieren, welche diversen Informationen dort ausgetauscht werden, vermag ich allerdings nicht zu sagen.
My next car is a reservation: Microlino or Model 3 or both?
Benutzeravatar
Chris
 
Beiträge: 721
Registriert: Mo 28. Jan 2013, 21:44

Re: Wer hat Erfahrung mit Smart Fortwo electric drive?

Beitragvon BuzzingDanZei » Mi 1. Mai 2013, 22:23

Was man zum Beispiel hört ist, dass die Unterdruckpumpe für die Bremsanlage kurz anläuft.
Benutzeravatar
BuzzingDanZei
 
Beiträge: 2596
Registriert: Mo 25. Jun 2012, 16:21
Wohnort: Wuppertal

Re: Wer hat Erfahrung mit Smart Fortwo electric drive?

Beitragvon ZoePionierin » Mi 1. Mai 2013, 22:34

Man hört auch das deutliche "Klack" des Hochspannungsschalters.

Weiß jemand was das Klackern beim ersten Anfahren bis ca. 15km/h ist?
Renault ZOE Juni 2013 bis April 2016: 65.000 Kilometer
Fahre: Seit April 2016: Tesla Model S 70D Obsidian Black
Benutzeravatar
ZoePionierin
 
Beiträge: 1419
Registriert: Fr 5. Apr 2013, 17:17
Wohnort: Stuttgart

Re: Wer hat Erfahrung mit Smart Fortwo electric drive?

Beitragvon smarted » Mi 1. Mai 2013, 22:43

ZoePionierin hat geschrieben:
Man hört auch das deutliche "Klack" des Hochspannungsschalters.

Weiß jemand was das Klackern beim ersten Anfahren bis ca. 15km/h ist?


Das ist der Test des ESP Systems. Das ist bei allen Fahrzeugen so, auch beim Smart Verbrenner. Dort hört man es nur nicht.. :mrgreen:
Smart ED 3rd 12/2012 mit Kaufbatterie, 95,2% Restkapazität am 29.10.2017
BMW i3 94Ah 08/2017
KEBA KeContact P20 an 6,43kWp PV Ost/West mit Überschussladung
KNX Energieverwaltung
Hausspeicher 21 kWh nutzbar
Benutzeravatar
smarted
 
Beiträge: 1182
Registriert: So 17. Mär 2013, 16:48
Wohnort: Magdeburg

Re: Wer hat Erfahrung mit Smart Fortwo electric drive?

Beitragvon Turbothomas » Do 2. Mai 2013, 07:14

smarted hat geschrieben:
ZoePionierin hat geschrieben:
Man hört auch das deutliche "Klack" des Hochspannungsschalters.

Weiß jemand was das Klackern beim ersten Anfahren bis ca. 15km/h ist?


Das ist der Test des ESP Systems. Das ist bei allen Fahrzeugen so, auch beim Smart Verbrenner. Dort hört man es nur nicht.. :mrgreen:


Weil der Verbrenner-Motor so einen Radau macht :lol: :lol:
Ciao
Thomas
- Standard AC43kW-Normalladung für alle!
- Wer DC-Lader (CCS) kauft unterstützt die Abzocke zukünftiger E-Mobilisten (wie bei Benzin und Diesel)

SMART... = Spionage => zurück zu "Finger weg von meinen Daten!"
Turbothomas
 
Beiträge: 1537
Registriert: Di 18. Dez 2012, 11:17
Wohnort: Stuttgart

Re: Wer hat Erfahrung mit Smart Fortwo electric drive?

Beitragvon foxada » Do 2. Mai 2013, 07:34

Danke,
genau wie die Antworten von BuzzingDanZei,ZoePionierin und smarted stelle ich mir den Erfahrungsaustausch vor.Weiter so!!!

Habe gerade die Ortsfeuerwehr angerufen.Die haben keine Ahnung von Elektroautos.Ich schicke denen jetzt die Smart-Rettungskarte und die Beschreibung der Hochvoltbatterie Notabschaltung.
Zuletzt geändert von foxada am Do 2. Mai 2013, 08:18, insgesamt 2-mal geändert.
Smartfourtwo451Coupe electric drive 4/2013-11/2017
Smartfourtwo453Cabrio electric drive Prime, Goodyear Ganzjahresreifen, Uhrenbug
Tesla Model S 100D auf dem Transport nach HH
Benutzeravatar
foxada
 
Beiträge: 276
Registriert: Mi 24. Apr 2013, 19:06
Wohnort: Bad Bevensen

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu fortwo ed - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste