Smart ohne Schaltwippen für Rekuperation bestellt

Re: Smart ohne Schaltwippen für Rekuperation bestellt

Beitragvon graefe » Fr 22. Aug 2014, 14:39

molab hat geschrieben:
Das Smart Center.


Welches Smart-Center genau? Dass es prinzipiell möglich ist, scheint wohl ziemlich klar zu sein. Ob und wer so etwas praktisch durchführt, ist aber unklar. Ich habe zwei SC angefragt, die beide meinten, dass es "nicht ginge".

Graefe
BMW i3 (94Ah), Smart (451) ED Cabrio mit 22kW-Bordlader
kein Model 3 reserviert
Benutzeravatar
graefe
 
Beiträge: 2284
Registriert: Sa 19. Jul 2014, 08:01

Anzeige

Re: Smart ohne Schaltwippen für Rekuperation bestellt

Beitragvon evenpar » Fr 5. Sep 2014, 04:49

Ich würde auch gerne das Lenkrad mit dem Tempomat
nachrüsten aber habe in Freiburg leider auch die Auskunft bekommen, es ginge nicht.
Eine Lösung könnte allerdings der Tempomat von MisterDotCom sein. Hat jemand dieses Teil (http://goo.gl/sSp05d) vielleicht schon in Betrieb?

Viele Grüße, Klaus
evenpar
 
Beiträge: 29
Registriert: So 23. Mär 2014, 19:34

Re: Smart ohne Schaltwippen für Rekuperation bestellt

Beitragvon graefe » Mi 11. Feb 2015, 16:11

Gerade die Antwort von meinem SC erhalten: "Mercedes sagt: Geht nicht." - Das SC bekommt angeblich keine "TAN" (= Freischaltcode?). Und selbst wenn es eine TAN bekommen würde, dann würde der Umbau 1400€ kosten, weil alleine das Lenkrad fast 1000€ kosten würde.
Merkwürdig bei mw-Smart in Paderborn werden Tempomat-Lenkräder immer mal wieder für 480€ verkauft (im Tausch). Allerdings haben die auch keine Erfahrung, wie das mit der Freischaltung beim ed ist.

Immer noch keiner hier, der den Umbau geschafft hat?

Graefe
BMW i3 (94Ah), Smart (451) ED Cabrio mit 22kW-Bordlader
kein Model 3 reserviert
Benutzeravatar
graefe
 
Beiträge: 2284
Registriert: Sa 19. Jul 2014, 08:01

Re: Smart ohne Schaltwippen für Rekuperation bestellt

Beitragvon smarted » Do 12. Feb 2015, 09:33

Das mit dem Lenkrad stimmt so, dass lassen sie sich als Ersatzteil vergolden. Den Freischaltcode müssen sie wirklich anfordern und in meiner, sagen wir mal "Liste" sind die ED general-Codes nicht drin, sonst würde ich es Dir freischalten. Ich bin aber dran :D
Smart ED 3rd 12/2012 mit Kaufbatterie, 95,2% Restkapazität am 29.10.2017
BMW i3 94Ah 08/2017
KEBA KeContact P20 an 6,43kWp PV Ost/West mit Überschussladung
KNX Energieverwaltung
Hausspeicher 21 kWh nutzbar
Benutzeravatar
smarted
 
Beiträge: 1182
Registriert: So 17. Mär 2013, 16:48
Wohnort: Magdeburg

Re: Smart ohne Schaltwippen für Rekuperation bestellt

Beitragvon molab » Do 12. Feb 2015, 12:41

graefe hat geschrieben:
Gerade die Antwort von meinem SC erhalten: "Mercedes sagt: Geht nicht." - Das SC bekommt angeblich keine "TAN" (= Freischaltcode?).

Klar, sagen sie genauso auch bei Verbrennern. Hast Du mal bei MDC in Düsseldorf gefragt? Link kann ich Dir bei Bedarf per PM senden, will hier keine Werbung machen. Wobei man sie auch googlen kann :)
Die (und andere) machen das schon ewig für die Verbrenner und rechnen ihre TANs selber...
BildSmart ED3 Cabrio, Rekupaddel, SHZ, TFL, etc.; Lader: RTP Bettermann + HausBus
Eigenstromladung: PV: SMA/Solarwatt 3,2kWp; KWK: EcoPower 1.0; Puffer: SMA SI 6.0, Pb 30(15)kWh nur für KWK
molab
 
Beiträge: 1370
Registriert: Di 26. Feb 2013, 16:40
Wohnort: Köln

Re: Smart ohne Schaltwippen für Rekuperation bestellt

Beitragvon smarted » Do 12. Feb 2015, 12:46

rechnen ihre TANs selber


Kommt aber darauf an, welchen "Rechner" man hat.
Smart ED 3rd 12/2012 mit Kaufbatterie, 95,2% Restkapazität am 29.10.2017
BMW i3 94Ah 08/2017
KEBA KeContact P20 an 6,43kWp PV Ost/West mit Überschussladung
KNX Energieverwaltung
Hausspeicher 21 kWh nutzbar
Benutzeravatar
smarted
 
Beiträge: 1182
Registriert: So 17. Mär 2013, 16:48
Wohnort: Magdeburg

Re: Smart ohne Schaltwippen für Rekuperation bestellt

Beitragvon molab » Do 12. Feb 2015, 12:57

kann er ja fragen. Jedenfalls gab es für die Verbrenner auch keine TANs und dennoch gibt's die Umrüstungen. Noch immer halt allenfalls eine Frage des "Wollens", nicht der technischen Möglichkeit.
BildSmart ED3 Cabrio, Rekupaddel, SHZ, TFL, etc.; Lader: RTP Bettermann + HausBus
Eigenstromladung: PV: SMA/Solarwatt 3,2kWp; KWK: EcoPower 1.0; Puffer: SMA SI 6.0, Pb 30(15)kWh nur für KWK
molab
 
Beiträge: 1370
Registriert: Di 26. Feb 2013, 16:40
Wohnort: Köln

Re: Smart ohne Schaltwippen für Rekuperation bestellt

Beitragvon graefe » Do 12. Feb 2015, 17:40

@molab: Danke für den Tipp. Habe auch schon Antwort: MDC macht Umbau leider nicht. Schade, Düsseldorf liegt bei mir um die Ecke.

Graefe
BMW i3 (94Ah), Smart (451) ED Cabrio mit 22kW-Bordlader
kein Model 3 reserviert
Benutzeravatar
graefe
 
Beiträge: 2284
Registriert: Sa 19. Jul 2014, 08:01

Re: Smart ohne Schaltwippen für Rekuperation bestellt

Beitragvon akoeni84 » Mo 30. Mär 2015, 20:10

:) Thema Tempomat nachrüsten

Also mein Smart-Händler ist mittlerweile schon fast zwei Wochen dran - kurze Zwischeninfo: Die Werkstatt arbeitet dran, jedoch ist das nicht so einfach. Auch wenn Mercedes es womöglich nicht möchte, die Werkstatt arbeitet an einer Lösung.

Leider hatte ich bei dem Jahreswagen keine Wahl, da der Bordlader für mich mehr Gewicht hatte als ein Tempomat und dafür Schneckenladung. :roll:

Vielleicht gibt's ja vor Ostern noch eine Lösung...
Aber man merkt schon welche Werkstatt nur stupide im System nachschaut und welche Werkstatt sich richtig kümmert. Bei Mercedes hat man allerdings das Gefühl, dass das eigene Qualitätsempfinden weit über der Realität liegt...
Ich möchte friedlich im Schlaf sterben wie mein Opa. Nicht heulend und schreiend wie sein Beifahrer.
Benutzeravatar
akoeni84
 
Beiträge: 254
Registriert: Mi 18. Mär 2015, 21:03
Wohnort: Jena

Re: Smart ohne Schaltwippen für Rekuperation bestellt

Beitragvon eDEVIL » Mo 30. Mär 2015, 20:52

akoeni84 hat geschrieben:
Leider hatte ich bei dem Jahreswagen keine Wahl, da der Bordlader für mich mehr Gewicht hatte als ein Tempomat und dafür Schneckenladung. :roll:

Verständlich, die sind selten genug.
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

Umfrage: ZOE Fahrwerk frühzeitige Defekte
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 11327
Registriert: Di 2. Jul 2013, 08:10

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu fortwo ed - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste