Sammlung: Smart fortwo ED Informationen

Sammlung: Smart fortwo ED Informationen

Beitragvon e-Student » So 15. Jan 2017, 16:48

Hallo liebe Gemeinde,

ich würde in diesem Thread gerne Informationen über den Smart sammeln, die man als "Electric-Drive"-Neuling teilweise erst viel zu spät erfährt. Einige Fragen werden von Neulingen immer wieder gestellt und möglicherweise kann der Einstieg somit erleichtert werden.
Mein Ziel ist es in diesem Thread Informationen zu sammeln, die weiter gehen als die reinen Zahlen über Batteriekapazität oder Reichweite(was nicht bedeutet, dass ich diese Zahlen nicht dennoch mit aufführen möchte ;) ).
In diesem Forum gesellen sich viele erfahrene Smart ED Fahrer und ich würde mich freuen wenn ich den ein oder andere User zum gemeinsamen Zusammentragen von Informationen animieren könnte.

Vorweg gesagt, ich habe in den einzelnen Unterkategorien des Smart ED-Bereiches noch keine derartige Sammlung an Informationen finden können. Ich hoffe ich habe da nichts übersehen.

Sammlung von Informationen zum Smart ed 3:

Bezeichnung: Smart fortwo ED 3
Typ: 451(mit Facelift)

Motor:
Dauerleistung :
    35kW bzw. 48PS
Kurzzeitig :
    55kW bzw. 75PS
    abrufbar durch Kick-Down[Beschleunigungspedal ganz durchdrücken]
    weitere technische Daten zum Motor findet ihr hier

Batterie:

Hardware:
-17,6kWh
-52Ah Kapazität(entspricht 100%)

reale Reichweite:
Sommer: 110-140km
Winter: 70-90km
Anmerkung: Kurzstrecke wirkt sich gerade im Winter negativ auf die Reichweite aus.

Konditionen:
-Batteriemiete: 65€ pro Monat ohne Laufleistungsbegrenzung
    -inklusive Wartung und Garantie durch Smart/Mercedes-Benz(für die Batterie)
    -Austausch der Batterie bei weniger als 80% Reichweite/SOC

-Batteriekauf möglich, somit entfällt die Batteriemiete(jedoch auch jegliche Konditionen des Mietvertrages)

Balancing:
Info: Balancing beginnt oberhalb von 80% SOC und startet automatisch

Ladegerät/Laden:
Auswahl des Ladegerätes beim Kauf beachten, da keine Umrüstung von 3,7kW Lader auf 22kW Lader möglich ist.

Hardware:
-Typ2 Anschluss
-3,7kW-Lader(Standard)
    -Laden über Wallbox mit maximal 16A bei 230V
    -Laden über SchuKo-Steckdose:
      -Ladung beginnt mit 8A(ca. 1,85kW) Ladezeit über 9h
      -Erhöhung auf 13A(entspricht ca.3kW) durch Tasterdruck am ICCB(Ziegel) Ladezeit ca 6-7h
oder
- 22kW Bordlader/"Schnelllader"(kann NICHT nachgerüstet werden)
    -3 Phasen/32A(Wallbox/CEE rot+22kW Controller) oder öffentliche 22kW Ladesäule nötig
    -einphasige Ladung über SchuKo-Stecker(wie bei 3,7kW Lader) ebenfalls möglich

Software:
-Einstellbarer Ladestrom im Bordcomputer(8A, 12A, max. A)
-Beim Anstecken des Typ2 Kabels beginnt der Ladevorgang IMMER sofort(zeitlich nicht einstellbar)

Vorklimatisieren(heizen/kühlen):
-Einstellung über
    "Vehicle Homepage"(kurz "VH")
    die Apps()
    oder den Bordcomputer möglich.
-MIT angestecktem Ladekabel oberhalb von 30% SOC möglich.
-OHNE angestecktes Ladekabel nicht möglich.
-maximale Heizleistung: 4kW
-maximale Klimaleistung: 6kW

"Vehicle Homepage"/App-Anbindung optional:
Beim Kauf eines gebrauchten Smart ED am besten direkt nach den Zugangsdaten zur Vehicle Homepage fragen

Hardware: COM-Modul(unter dem Handschuhfach)

Software:
-Internetseite: "https://app.secure.smart.com/app/"
-App für Android und iOs("mySmart-App" oder alternativ "EVAccess")
-Angabe von Ladezustand, Reichweite, zeitgesteuertes Laden, Eco-Anzeige, Ladeprofil
-Vorklimatisierung(heizen/kühlen von Batterie+Innenraum möglich(über "VH", App oder BC)

Besonderheiten:
-Optionale Schaltwippen zur Rekuperationseinstellung am Lenkrad möglich(wird in keinem einzigen Inserat[z.B. bei mobile.de] erwähnt)
-zwei unterschiedliche Lenkräder möglich (3 Speichen oder 2 Speichen)
Zuletzt geändert von e-Student am Mi 1. Feb 2017, 12:44, insgesamt 11-mal geändert.
Gruß

Steffen

Smart fortwo ed 22kW von 2014
Benutzeravatar
e-Student
 
Beiträge: 47
Registriert: Mo 21. Dez 2015, 22:19
Wohnort: Rhauderfehn

Anzeige

Re: Sammlung: Smart fortwo ED Informationen

Beitragvon mweisEl » So 15. Jan 2017, 17:31

Die Zusammenstellung scheint mir ziemlich sinnfrei zu sein. Nur soviel: Im Sommer komme ich weiter.
Smart ED3 seit '13, 3 Fahrräder, zuvor CityEL (1,8 kWh Akku) und seit 25 Jahren verbrennerfrei.
mweisEl
 
Beiträge: 1203
Registriert: Di 5. Apr 2016, 20:00

Re: Sammlung: Smart fortwo ED Informationen

Beitragvon rollo.martins » So 15. Jan 2017, 17:44

mweisEl hat geschrieben:
Die Zusammenstellung scheint mir ziemlich sinnfrei zu sein. Nur soviel: Im Sommer komme ich weiter.


Mit dem falschen Fuss aufgestanden...?

Idee gut, mir schiene ein Wiki eigentlich besser. Da könnte man gleich editieren.

Was mir grad aufgefallen ist: Stromstärken per Software einstellbar: 8A, 12A, Maximum. Auch mit dem Schnelllader gleich. Für feinere Granulierung braucht man eine Wallbox mit entsprechender Funktion. Der Strom ist angeblich sehr fein und präzise einstellbar, macht Sinn bei PV als Stromquelle.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
rollo.martins
 
Beiträge: 1565
Registriert: Mo 8. Jul 2013, 21:29
Wohnort: Schweiz, 8001 Zürich

Re: Sammlung: Smart fortwo ED Informationen

Beitragvon streetfighter » So 15. Jan 2017, 17:48

Nicht alle ED's haben ein COM Modul. Somit auch kein Zugriff auf Vorklimatisierung und dem ganzen Zeugs möglich.
Benutzeravatar
streetfighter
 
Beiträge: 466
Registriert: Mo 18. Aug 2014, 12:29

Re: Sammlung: Smart fortwo ED Informationen

Beitragvon Dachakku » So 15. Jan 2017, 17:51

Für Kaufinteressenten eine gute Informationsbasis .

@ Reichweite

Setz mal Winter auf ca. 85km und Sommer auf ca. 130km - Trift m.E. die Realität besser.
Gerade im Winter wirken sich Kurzstrecken negativ auf die Reichweite aus.
Smart Cabrio Brabus Exclusiv ED

Und wenn ich über's Wasser laufe, dann sagen meine Kritiker:" Schau dir das an, nicht mal schwimmen kann der."
Benutzeravatar
Dachakku
 
Beiträge: 2398
Registriert: Sa 27. Aug 2016, 11:59

Re: Sammlung: Smart fortwo ED Informationen

Beitragvon e-Student » So 15. Jan 2017, 17:53

mweisEl hat geschrieben:
Die Zusammenstellung scheint mir ziemlich sinnfrei zu sein.

Hallo mweisEL,
du gehörst auch nicht unbedingt zur Zielgruppe, für die diese Informationen zusammengetragen werden sollen.
Du hast bereits einen Smart ED, wenn ich das in deiner Signatur richtig gelesen habe und mit über 500 Beiträgen sind dir sicherlich die meisten dieser Daten auch ohne Sammlung bekannt.

mweisEl hat geschrieben:
Nur soviel: Im Sommer komme ich weiter.

Dazu eine Anmerkung: Die Fragezeichen in den Klammern hinter der Sommer/Winter-Reichweite sind da schon absichtlich gesetzt ;).
Gerade beim Stichpunkt Reichweite wird es wohl ein "von-bis" geben, denn es gibt Leute die fahren den Smart mit <13kWh, andere wiederrum benötigen >17kWh für 100km.
Ich erweitere die obere Sammlung also gerne mit solchen Angaben. Dafür benötige ich dann allerdings konkrete Zahlen ;)
Gruß

Steffen

Smart fortwo ed 22kW von 2014
Benutzeravatar
e-Student
 
Beiträge: 47
Registriert: Mo 21. Dez 2015, 22:19
Wohnort: Rhauderfehn

Re: Sammlung: Smart fortwo ED Informationen

Beitragvon e-Student » So 15. Jan 2017, 18:03

streetfighter hat geschrieben:
Nicht alle ED's haben ein COM Modul. Somit auch kein Zugriff auf Vorklimatisierung und dem ganzen Zeugs möglich.

Es gibt e-Smarts die keine Anbindung an die VH haben? Sind das dann auch die Smart ED 3 oder nur Vorserienmodelle?
Ich bin bis jetzt davon ausgegangen, dass dieses Modul standard im Smart ED ist. wieder was gelernt :danke:

rollo.martins hat geschrieben:
[...]
Idee gut, mir schiene ein Wiki eigentlich besser. Da könnte man gleich editieren.

Könnten wir gerne in ein Wiki umwandeln... ich fand den Gedanken gut, dass bei Suchanfragen dann auch dieser Thread erscheint(falls das Schlagwort enthalten ist) und somit gleich diverse weitere Fragen(vielleicht) beantwortet werden.

rollo.martins hat geschrieben:
Was mir grad aufgefallen ist: Stromstärken per Software einstellbar: 8A, 12A, Maximum. Auch mit dem Schnelllader gleich. Für feinere Granulierung braucht man eine Wallbox mit entsprechender Funktion. Der Strom ist angeblich sehr fein und präzise einstellbar, macht Sinn bei PV als Stromquelle.
Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Wird integriert, vielen Dank :danke:

Dachakku hat geschrieben:
Für Kaufinteressenten eine gute Informationsbasis .

@ Reichweite

Setz mal Winter auf ca. 85km und Sommer auf ca. 130km - Trift m.E. die Realität besser.
Gerade im Winter wirken sich Kurzstrecken negativ auf die Reichweite aus.

wird überarbeitet, vielen Dank :danke:
Gruß

Steffen

Smart fortwo ed 22kW von 2014
Benutzeravatar
e-Student
 
Beiträge: 47
Registriert: Mo 21. Dez 2015, 22:19
Wohnort: Rhauderfehn

Re: Sammlung: Smart fortwo ED Informationen

Beitragvon Dachakku » So 15. Jan 2017, 18:06

Die Fragezeichen sind nicht gut. Mach eher eine Range:

Winter 70-90
Sommer 110-140

...oder so

PS: Wenn ich in der City(!) den Verbrauch auf Kurzstrecken, bei Null Grad ab Start, nach 3 Kilometern, abfrage und NICHT im Wagen frieren will, dann liege ich bei mindestens 25 kwh/100km, eher 30 kwh/100km .... Daher geh mal auf auf 70km runter, das wäre für Kurzstreckenuser durchaus real.

Ich denke die Reichweite ist das A und O was die Leute interessiert. Merke ich auch in Gesprächen mit Kollegen, etc.
Smart Cabrio Brabus Exclusiv ED

Und wenn ich über's Wasser laufe, dann sagen meine Kritiker:" Schau dir das an, nicht mal schwimmen kann der."
Benutzeravatar
Dachakku
 
Beiträge: 2398
Registriert: Sa 27. Aug 2016, 11:59

Re: Sammlung: Smart fortwo ED Informationen

Beitragvon graefe » So 15. Jan 2017, 18:14

e-Student hat geschrieben:
Mein Ziel ist es in diesem Thread Informationen zu sammeln, die weiter gehen als die reinen Zahlen über Batteriekapazität oder Reichweite(was nicht bedeutet, dass ich diese Zahlen nicht dennoch mit aufführen möchte ;) ).
In diesem Forum gesellen sich viele erfahrene Smart ED Fahrer und ich würde mich freuen wenn ich den ein oder andere User zum gemeinsamen Zusammentragen von Informationen animieren könnte.

Dein Anliegen in allen Ehren, aber ein Diskussionsforum ist definitiv das falsche Format für so etwas. Dafür gibt's die GE-Wiki!
BMW i3 (94Ah), Smart (451) ED Cabrio mit 22kW-Bordlader
kein Model 3 reserviert
Benutzeravatar
graefe
 
Beiträge: 2288
Registriert: Sa 19. Jul 2014, 08:01

Re: Sammlung: Smart fortwo ED Informationen

Beitragvon e-Student » So 15. Jan 2017, 18:27

graefe hat geschrieben:
[...]
Dein Anliegen in allen Ehren, aber ein Diskussionsforum ist definitiv das falsche Format für so etwas. Dafür gibt's die GE-Wiki!


Ich verstehe, dass du diese Sammlung von Informationen eher in einem Wiki ansiedeln würdest, der Vorschlag ist bereits ein paar Beiträge weiter oben gekommen und ich stehe einer Umwandlung in ein Wiki positiv gegenüber.

Mein Ansatz ist allerdings folgender: In diversen Facebookgruppen und anderen Anlaufstellen für Neulinge wird häufig auf dieses Forum verwiesen. Diese Leute melden sich dann hier an und erstellen einen neuen Thread zu einem Thema zu dem sie Fragen haben. Möglicherweise betätigen sie vorher die Suche und finden aber leider nicht das Richtige(denn ein Wikieintrag, der sicherlich viele Schlagworte direkt abdecken würde wird in der Forensuche nicht inbegriffen). Ein FAQ oder eine Sammlung der Informationen ist daher nicht unüblich in einem Diskussionsforum und meiner Meinung nach alles andere als "definitiv das falsche Format".

Dachakku hat geschrieben:
Die Fragezeichen sind nicht gut. Mach eher eine Range:

Winter 70-90
Sommer 110-140

...oder so

Die Fragezeichen sind nur zu Anfang mit drin gewesen, da mir da die praktischen Erfahrungen fehlen. Habe ich jetzt geändert und die Fragezeichen entfernt ;)
Dachakku hat geschrieben:
PS: Wenn ich in der City(!) den Verbrauch auf Kurzstrecken, bei Null Grad ab Start, nach 3 Kilometern, abfrage und NICHT im Wagen frieren will, dann liege ich bei mindestens 25 kwh/100km, eher 30 kwh/100km .... Daher geh mal auf auf 70km runter, das wäre für Kurzstreckenuser durchaus real.

Ich denke die Reichweite ist das A und O was die Leute interessiert. Merke ich auch in Gesprächen mit Kollegen, etc.

Die Reichweite wird hier im Forum sehr ausführlich diskutiert, deshalb denke ich, dass es da andere Threads mit deutlich tiefergehenden Erläuterungen zur Reichweite gibt. Ich überlege diese Threads beim Unterpunkt "Reichweite" zu verlinken.
Gruß

Steffen

Smart fortwo ed 22kW von 2014
Benutzeravatar
e-Student
 
Beiträge: 47
Registriert: Mo 21. Dez 2015, 22:19
Wohnort: Rhauderfehn

Anzeige

Nächste

Zurück zu fortwo ed - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste