Kauf eines Smart ED

Re: Kauf eines Smart ED

Beitragvon Stecker » Do 3. Nov 2016, 16:32

Danke euch. Das hilft mir schon mal weiter. Die Möglichkeit, den Smart am Stecker vorzuheizen finde ich auch sehr verlockend. Es gibt zwar günstige Standheizungen für Kleinwagen, aber dagegen spricht natürlich die kurze Fahrstrecke.
Spricht also alles für den Smart ED. Die Traktion bergauf am Abend auf verschneiter Straße dürfte ja auch kein Problem sein, nehme ich an.

Noch nicht wirklich klar ist mir die Rechnung, was die Batterie angeht. Wenn ich miete und die Batterie nach, sagen wir mal, 8 Jahren an ihre Grenzen kommt oder defekt ist, bekomme ich sie kostenlos ersetzt und das Auto kann weitergenutzt oder verkauft werden. Wenn mir das mit der Kaufbatterie passiert, brauche ich eine neue, von der wohl keiner so wirklich weiß, was sie kostet. U. U. ist das Auto dann ein wirtschaftlicher Totalschaden, wenn es bis dahin keine günstige Reparatur oder Ersatz gibt.

Vielleicht sollte man aber einfach nicht so weit in die Zukunft denken. Fällt mir aber schwer, da ich meine Verbrenner bisher immer sehr lange gefahren habe. Mein 3er BMW Cabrio läuft z. B. seit 22 Jahren und steigt sogar langsam wieder im Wert.

Grüße
Thomas
Stecker
 
Beiträge: 2
Registriert: Mo 22. Aug 2016, 10:36

Anzeige

Re: Kauf eines Smart ED

Beitragvon Mei » Do 3. Nov 2016, 17:40

Stecker hat geschrieben:
....Wenn ich miete und die Batterie nach, sagen wir mal, 8 Jahren an ihre Grenzen kommt oder defekt ist, bekomme ich sie kostenlos ersetzt und das Auto kann weitergenutzt oder verkauft werden. ...


10 Jahre nach Erstzulassung wird der Akku ausgebaut und du bekommst keine neuen mehr.
So steht es in den AGB.
GTE 10/17
iOn 09/16
3L 03/03
Mei
 
Beiträge: 1331
Registriert: Mo 18. Nov 2013, 12:57

Re: Kauf eines Smart ED

Beitragvon Welker66 » Do 3. Nov 2016, 18:00

Oder es gibt bisdahin billige Nachbauten mit doppelter Reichweite, wer weis.
Smart ED Bj 7/2015 black, meiner seit 8/2016 mit schnarch Lader, aber trotzdem glücklich ;)
PV: 7,45kWp
Akkuspeicher am suchen (TeslaPowerWall 2.0 derzeitiger Favorit)
Wallbox: ABL eMH1 Basic mit Steckdose EVSE552 (22 kW, Steckdose Typ2)
Benutzeravatar
Welker66
 
Beiträge: 418
Registriert: Fr 12. Aug 2016, 09:56

Re: Kauf eines Smart ED

Beitragvon spark-ed » Do 3. Nov 2016, 18:56

Spüli hat geschrieben:
Genau,
größter Vorteil bei Elektrofahrzeugen im Winter ist die perfekzte Heizung. Beim Smart sind es so rund 5kW die dort quasi als Fön bereit stehen. Da ist die Kiste in kürzester Zeit aufgetaut und warm.

Da ich ja geahnt habe, dass heute diese Frage zu beantworten ist, habe ich dazu heute morgen mal einen Temperaturlogger im Smart platziert :D
Montageort Datenlogger: an Beifahrergurthaltedingens geklemmt
Der Tagesverlauf sah so aus:
Gesamt.JPG
Zeitbasis zu lang um Details zu erkennen

Bedingungen: Lüfter auf max., Heizung auf 22°C, Luftregler auf 10Uhr (zwischen Scheibe und Fußraum)
Hier der Heizvorgang heute morgen:
Hinfahrt.JPG
Umlufttaste auf Aussenluft


Dann noch der Heizvorgang bei der Heimfahrt:
Rückfahrt.JPG
Umlufttaste auf Umluft

Morgens musste die Heizung praktisch während der gesamten Fahrt die volle Leistung liefern (Powermeter bei den Ampelphasen konstant auf ca. 12%) die Aussentemperatur lag allerdings auch bei nur 5°C

Nachmittags bei 8°C war die Solltemperatur bereits nach 5 (!) Minuten erreicht. Höchster Anstiegsgradient zwischen 9,5°C und 15°C in 90Sekunden.
Den großen Unterschied machte hier die Umlufttaste.
Die bei Aussenluftbetrieb entstehenden Spülverluste sind enorm, wenn das Heizelement bei voller Lüfterstufe permanent kalte Aussenluft erwärmen muss.
Zum Vergleich: Verbrauch Hinfahrt ca. 25%, Rückfahrt ca. 15% SOC
SmartED - einfach, wie für mich gemacht
Benutzeravatar
spark-ed
 
Beiträge: 1182
Registriert: Sa 2. Aug 2014, 08:39
Wohnort: Sehnde

Re: Kauf eines Smart ED

Beitragvon Spüli » Do 3. Nov 2016, 19:18

Jetzt bleibt eigentlich nur die Frage offen, welches Dach die beste Dämmung im Winter darstellt. :lol:
Gruß Ingo
Benutzeravatar
Spüli
 
Beiträge: 2570
Registriert: Sa 22. Dez 2012, 16:23
Wohnort: Gifhorn

Re: Kauf eines Smart ED

Beitragvon mweisEl » Do 3. Nov 2016, 20:02

spark-ed hat geschrieben:
Den großen Unterschied machte hier die Umlufttaste.

Stimmt. Und wenn ich dann zusätzlich die AC einschalte, um die Scheiben beschlagsfrei zu halten, sehe ich eigentlich gar keinen Zusatzausschlag am Instrument. Kann das sein?
Smart ED3 seit '13, 3 Fahrräder, zuvor CityEL (1,8 kWh Akku) und seit 25 Jahren verbrennerfrei.
mweisEl
 
Beiträge: 1197
Registriert: Di 5. Apr 2016, 20:00

Re: Kauf eines Smart ED

Beitragvon spark-ed » Do 3. Nov 2016, 20:36

mweisEl hat geschrieben:
wenn ich dann zusätzlich die AC einschalte, um die Scheiben beschlagsfrei zu halten, sehe ich eigentlich gar keinen Zusatzausschlag am Instrument

Fällt mir jetzt keine Erklärung zu ein. Eigentlich spricht vieles dagegen.
Der Klimaverkompressor benötigt zusätzliche Energie um der Luft kostbare Wärmeenergie zu entziehen. Ob das vielleicht hauptsächlich durch das entstehende Kondensat erfolgt?

Heute war z.B. die Witterung so, dass sich der anfängliche Beschlag auf den Scheiben nach einigen Minuten verflüchtigt hat (siehe rh% Verlauf) Dadurch konnte ich die Umluft ausnahmsweise die ganze Zeit eingeschaltet lassen.
Bei etwas feuchterer Witterung und nasser Kleidung geht das z.B. nicht, da muss man zwischendurch auf Aussenluft gehen oder die Klima zuschalten.
Wäre aber wirklich interessant mal herauszufinden was da effizienter ist.
Müsste man mal versuchen zu messen. Reproduzierbare Bedingungen zu schaffen ist da aber so eine Sache.
Die heutige "Messfahrt" ist auch bestenfalls eine tendentielle Bestätigung meiner Vermutung.
SmartED - einfach, wie für mich gemacht
Benutzeravatar
spark-ed
 
Beiträge: 1182
Registriert: Sa 2. Aug 2014, 08:39
Wohnort: Sehnde

Re: Kauf eines Smart ED

Beitragvon Welker66 » Do 3. Nov 2016, 21:24

Weder meine SOC Anzeige noch die Restreichweite ändert sich wenn ich die Klima dazu schalte.
Smart ED Bj 7/2015 black, meiner seit 8/2016 mit schnarch Lader, aber trotzdem glücklich ;)
PV: 7,45kWp
Akkuspeicher am suchen (TeslaPowerWall 2.0 derzeitiger Favorit)
Wallbox: ABL eMH1 Basic mit Steckdose EVSE552 (22 kW, Steckdose Typ2)
Benutzeravatar
Welker66
 
Beiträge: 418
Registriert: Fr 12. Aug 2016, 09:56

Re: Kauf eines Smart ED

Beitragvon spark-ed » So 6. Nov 2016, 21:58

Welker66 hat geschrieben:
Weder meine SOC Anzeige noch die Restreichweite ändert sich wenn ich die Klima dazu schalte.

Auch gemessen findet sich dazu keine Erklärung.
Im Gegenteil. Der Kompressor benötigt bei unten stehenden Bedingungen schon 2kW zusätzlich.

Habe eben mal ein paar Werte mitgeloggt (Nur kommentierte Rohdaten)

Code: Alles auswählen
BMS >>log on
BMS >>
SOC;rSOC;A;kW;V;Vc,min;Vc,max;Ri;Tb/C;L1/V;L1/A;L2/V;L2/A;L3/V;L3/A;HV/V;HV/A;Tr/C;Tpl/C;Ti/C;Tc/C;P/%;Tp/C
       zu Beginn Umluftbetrieb
63.0;66.8;-2.90;-1.03;353.5;3754;3772;52757;16.4;819.0;204.7;0.0;0.0;924.7;0.0;819.0;204.7;215;215;215;13.8;67.5;16
63.0;66.8;-2.90;-1.03;353.5;3757;3775;51951;16.4;819.0;204.7;0.0;0.0;924.7;0.0;819.0;204.7;215;215;215;13.9;67.5;16
63.0;66.7;-2.90;-1.03;353.5;3759;3776;51951;16.4;819.0;204.7;0.0;0.0;924.7;0.0;819.0;204.7;215;215;215;13.9;67.5;16
62.5;66.7;-2.90;-1.03;353.5;3756;3774;52198;16.4;819.0;204.7;0.0;0.0;924.7;0.0;819.0;204.7;215;215;215;14.0;67.5;16
62.5;66.7;-2.50;-0.88;354.0;3760;3778;52218;16.4;819.0;204.7;0.0;0.0;924.7;0.0;819.0;204.7;215;215;215;14.1;67.1;16
62.5;66.6;-2.40;-0.85;354.0;3759;3777;52246;16.4;819.0;204.7;0.0;0.0;924.7;0.0;819.0;204.7;215;215;215;14.1;67.1;16
   Umluft ausgeschaltet
62.5;66.6;-3.50;-1.24;353.5;3754;3771;52246;16.4;819.0;204.7;0.0;0.0;924.7;0.0;819.0;204.7;215;215;215;14.1;67.1;16
62.5;66.6;-4.50;-1.59;353.1;3753;3771;52187;16.5;819.0;204.7;0.0;0.0;924.7;0.0;819.0;204.7;215;215;215;14.3;67.1;16
62.5;66.5;-5.10;-1.80;352.6;3751;3770;51806;16.5;819.0;204.7;0.0;0.0;924.7;0.0;819.0;204.7;215;215;215;14.3;67.1;16
62.0;66.5;-5.10;-1.80;352.6;3744;3761;52918;16.5;819.0;204.7;0.0;0.0;924.7;0.0;819.0;204.7;215;215;215;14.3;67.1;16
62.0;66.3;-5.50;-1.94;352.1;3745;3762;52918;16.5;819.0;204.7;0.0;0.0;924.7;0.0;819.0;204.7;215;215;215;14.3;67.1;16
   Gegenprobe, Umluft wieder ein
62.0;66.2;-4.30;-1.52;352.6;3749;3765;53160;16.5;819.0;204.7;0.0;0.0;924.7;0.0;819.0;204.7;215;215;215;14.4;67.1;16
62.0;66.2;-3.50;-1.24;353.1;3749;3766;53517;16.5;819.0;204.7;0.0;0.0;924.7;0.0;819.0;204.7;215;215;215;14.4;67.1;16
62.0;66.0;-2.90;-1.02;353.1;3750;3768;52689;16.5;819.0;204.7;0.0;0.0;924.7;0.0;819.0;204.7;215;215;215;14.4;67.1;16
62.0;66.0;-2.90;-1.02;353.1;3752;3770;52689;16.5;819.0;204.7;0.0;0.0;924.7;0.0;819.0;204.7;215;215;215;14.4;67.1;16
62.0;66.0;-2.50;-0.88;353.5;3754;3772;52439;16.5;819.0;204.7;0.0;0.0;924.7;0.0;819.0;204.7;215;215;215;14.4;67.1;16
   AC dazugeschaltet
62.0;65.8;-8.20;-2.88;351.7;3735;3753;9889;16.5;819.0;204.7;0.0;0.0;924.7;0.0;819.0;204.7;215;215;215;14.5;67.1;16
61.5;65.7;-9.00;-3.16;350.8;3726;3746;10393;16.5;819.0;204.7;0.0;0.0;924.7;0.0;819.0;204.7;215;215;215;14.5;67.1;16
61.5;65.6;-8.60;-3.01;350.3;3721;3741;10393;16.5;819.0;204.7;0.0;0.0;924.7;0.0;819.0;204.7;215;215;215;16.4;66.7;18
61.0;65.5;-9.20;-3.22;350.3;3722;3742;8574;16.5;819.0;204.7;0.0;0.0;924.7;0.0;819.0;204.7;215;215;215;15.8;66.7;18
61.0;65.3;-8.50;-2.97;349.8;3722;3742;9163;16.6;819.0;204.7;0.0;0.0;924.7;0.0;819.0;204.7;215;215;215;16.9;66.3;19
60.5;65.2;-8.30;-2.90;349.8;3724;3743;8460;16.6;819.0;204.7;0.0;0.0;924.7;0.0;819.0;204.7;215;215;215;18.0;65.9;19
60.5;65.1;-7.60;-2.66;349.8;3719;3739;8460;16.6;819.0;204.7;0.0;0.0;924.7;0.0;819.0;204.7;215;215;215;17.5;66.3;19
60.5;65.0;-8.00;-2.80;349.8;3719;3739;9404;16.6;819.0;204.7;0.0;0.0;924.7;0.0;819.0;204.7;215;215;215;18.5;65.9;20
60.5;64.8;-8.30;-2.90;349.4;3711;3733;8998;16.6;819.0;204.7;0.0;0.0;924.7;0.0;819.0;204.7;215;215;215;18.0;65.9;20
60.5;64.7;-7.80;-2.73;349.4;3711;3731;8844;16.6;819.0;204.7;0.0;0.0;924.7;0.0;819.0;204.7;215;215;215;18.6;65.9;20
60.0;64.6;-8.70;-3.04;349.4;3713;3734;8844;16.6;819.0;204.7;0.0;0.0;924.7;0.0;819.0;204.7;215;215;215;19.4;65.5;21
60.0;64.3;-9.50;-3.31;348.9;3713;3733;8997;16.7;819.0;204.7;0.0;0.0;924.7;0.0;819.0;204.7;215;215;215;18.9;65.5;21
log off
BMS >>

Start bei temperiertem Innenraum, Aussentemperatur 6°C
Lüfter Stufe 2
Lüftung auf 10Uhr
Sollwert 22°C
Messintervall 30Sekunden

Leistungsbedarf zur Wärmeerhaltung bei Umluft ca. 1kW
Leistungsbedarf zur Wärmeerhaltung bei Aussenluft ca. 1,8kW
Leistungsbedarf zur Wärmeerhaltung bei Umluft + AC ca. 2,9kW

Im Fahrbetrieb kann die Leistungsaufnahme durch Windchill und Regen natürlich auch höher sein.
SmartED - einfach, wie für mich gemacht
Benutzeravatar
spark-ed
 
Beiträge: 1182
Registriert: Sa 2. Aug 2014, 08:39
Wohnort: Sehnde

Re: Kauf eines Smart ED

Beitragvon Welker66 » Mo 7. Nov 2016, 06:28

Deine Daten, zeigen einen deutlich erhöhten Verbrauch mit AC, warum sich das nicht auf die Reiweitenanzeige niederschlägt ist seltsam ?

Was mir aber schon ein paar mal aufgefallen ist man spielt ja gerne wenn das Auto noch neu ist, wenn ich an der Ampel das Gebläße höher stelle, ändert sich die SOC Anzeige d.h. der Verbrauch steigt, die Restreichweite bleibt aber gleich, da kommt mir der Verdacht, das die Restreichweite nicht direkt mit dem Verbrauch der Heizung gekoppelt ist, sondern nur erkennt Lüftung an oder aus.
Smart ED Bj 7/2015 black, meiner seit 8/2016 mit schnarch Lader, aber trotzdem glücklich ;)
PV: 7,45kWp
Akkuspeicher am suchen (TeslaPowerWall 2.0 derzeitiger Favorit)
Wallbox: ABL eMH1 Basic mit Steckdose EVSE552 (22 kW, Steckdose Typ2)
Benutzeravatar
Welker66
 
Beiträge: 418
Registriert: Fr 12. Aug 2016, 09:56

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu fortwo ed - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste