Fahrradträger am Smart

Fahrradträger am Smart

Beitragvon HuWe » Sa 19. Okt 2013, 18:18

Hat jemand Erfahrung mit Fahrradträgern am Smart ED? Die Reichweite dürfte sicher leiden, wenn man zwei Räder draufpackt. Braucht man eine Anhängerkupplung?
Benutzeravatar
HuWe
 
Beiträge: 33
Registriert: So 16. Jun 2013, 14:13
Wohnort: Elsfleth

Anzeige

Re: Fahrradträger am Smart

Beitragvon Spüli » So 20. Okt 2013, 13:04

Moin!

Auch für den Smart gibt es verschiedene Fahrradträger, die ohne AHK funktionieren. Zum Einen von Smart selber, aber auch zum Beispiel von "Paulchen". Das Aufwändigste dürfte dabei die Verlegung der Kabel für die Rückleuchten sein.
Da die Räder recht tief hängen, dürfte auch die Reichweite kaum leiden. Es gucken ja nur die Räder etwas seitlich über die Fahrzeugkontur hinaus.

In wie weit auch eine AHK-Montage möglich ist, kann ich nicht sagen. Die AHK-Nachrüstungen bei den Verbrennern funktionieren aber wohl nicht mit allen Radträgern, da diese zwingend den Rohrbogen unterhalb der Kugel zum Abstützen brauchen. Also vorher genau gucken und messen.
Gruß Ingo
Benutzeravatar
Spüli
 
Beiträge: 2571
Registriert: Sa 22. Dez 2012, 16:23
Wohnort: Gifhorn

Re: Fahrradträger am Smart

Beitragvon HuWe » Mo 21. Okt 2013, 19:18

moin Ingo,
vielen Dank für Deine Informationen!
Gruß von Hubert
Benutzeravatar
HuWe
 
Beiträge: 33
Registriert: So 16. Jun 2013, 14:13
Wohnort: Elsfleth


Zurück zu fortwo ed - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste