Streetscooter (Deutsche Post)

Alle anderen Elektroautos

Re: Streetscooter (Deutsche Post)

Beitragvon iOnier » Do 26. Apr 2018, 00:20

Dann ist das aber ein Planungsfehler ... genau so schlau als würde man sich einen 3,5-Tonner kaufen um jeden Tag Lasten von 10 t zu transportieren ...
Gruß
Werner
Peugeot iOn Produktionsdatum 09/2015
Benutzeravatar
iOnier
 
Beiträge: 2410
Registriert: Mi 23. Dez 2015, 01:53

Anzeige

Re: Streetscooter (Deutsche Post)

Beitragvon Super-E » Do 26. Apr 2018, 12:28

Hatte sie schon den 40er oder noch das alte Modell? Die Post sollte aber sowieso erst die Schadstoff geplagten Großstädte ausrüsten. Dafür sollte die rw locker reichen.
Benutzeravatar
Super-E
 
Beiträge: 1459
Registriert: Fr 27. Sep 2013, 16:06

Re: Streetscooter (Deutsche Post)

Beitragvon bm3 » Do 26. Apr 2018, 12:36

50km für Hin-und Rückfahrt zu den Zustellbezirken ? Wo ist das denn ? Scheinen aber schon ungewöhnlich große Zustellbezirke zu sein ?
Benutzeravatar
bm3
 
Beiträge: 6814
Registriert: Di 10. Apr 2012, 23:06

Re: Streetscooter (Deutsche Post)

Beitragvon EVduck » Do 26. Apr 2018, 13:21

OWL (Ost-Westfalen Lippe). In Niedersachsen, Mecklenburg-Vorpommern und Brandenburg soll es sowas auch geben.
eMobilität: Wer will findet Wege, wer nicht will, der findet Gründe
eFahrzeug: Zoe Intens perlweiß
ORDER≡D 2016-04-01 03:58
EVduck
 
Beiträge: 1726
Registriert: Do 2. Aug 2012, 10:14

Re: Streetscooter (Deutsche Post)

Beitragvon INRAOS » Do 26. Apr 2018, 22:40

Ich wohne auch in OWL - und kenne das so, dass die Kleinstädte eine Poststation mit Fahrzeugen haben, und von dort auf die umliegenden Dörfer verteilt wird.

So 10 - 30 km für die Hin und Rückfahrt zu vielen Zustellbezirken halte ich für realistisch, 50 km für eher selten. Wird aber sicherlich hin und wieder vorkommen.

Ich freue mich immer, wenn ich einen eScooter der Post sehe (in meiner direkten Umgebung sind die noch nicht unterwegs )
BMW i3 BEV 94 Ah seit 29.12.2016. Mittlerweile schon über 20.000 km vollelektrisch gefahren.
Passat GTE bestellt, LT ca Juli 2018.
INRAOS
 
Beiträge: 529
Registriert: Fr 14. Okt 2016, 21:05
Wohnort: Delbrück

Re: Streetscooter (Deutsche Post)

Beitragvon xpop » Fr 27. Apr 2018, 06:14

Es sind 50km gesamt, also je 25km. Falls das nicht eindeutig war, sorry. Dann kommt halt noch die entsprechende Tour dazu und im Anschluss die Fahrt zum Paketshop um die nicht abgegebenen Pakete los zu werden. Ich denk mal so 80km können da schon zusammen kommen.

Gesendet von meinem Moto G (4) mit Tapatalk
xpop
 
Beiträge: 89
Registriert: Mo 19. Dez 2016, 10:56

Re: Streetscooter (Deutsche Post)

Beitragvon TeeKay » Sa 28. Apr 2018, 15:39

Das hat aber nichts damit zu tun, ob sich der Streetscooter bewährte, sondern damit, ob sich die kleine Batterie der 1. Version bewährte. Wenn GM nutzbare 60kWh in einen Kleinwagen unterbringen kann, dann kann die Post auch 60kWh in einen Transporter packen - wenn sie denn will.
https://www.facebook.com/ElektroautoImAlltag/
Projekt Stromspeicher im Selbstbau mit BMW i3 & Passat GTE Batterien: http://www.stromspeicher.blog/
Benutzeravatar
TeeKay
 
Beiträge: 11799
Registriert: Di 15. Okt 2013, 11:40
Wohnort: Berlin und Frankfurt

Re: Streetscooter (Deutsche Post)

Beitragvon Ecano » Sa 28. Apr 2018, 16:15

Bei uns fahren die schon (einige) Jahre mit den Dingern. Ich glaube, hier kamen mit die ersten SC zum Einsatz.

Vom örtlichen Verteilzentrum ist morgens eine ganze Armada Streetscooter losgefahren. D.h. unser Bezirk ist fast komplett elektrifiziert. Hier scheinen die sich bewährt zu haben. ;)
Smart ED 44, bestellt am 18.1.2018, voraussichtlicher Liefertermin 11/2018
Ecano
 
Beiträge: 174
Registriert: Mo 23. Okt 2017, 20:10
Wohnort: Reiskirchen

Re: Streetscooter (Deutsche Post)

Beitragvon JuGoing » Sa 28. Apr 2018, 18:34

Gibt es eine Art von Übersicht, wo die Scooter im Einsatz sind ?
z.b im PLZ-Umkreis 58300
10/13 PV 9,75 kWp (Ost / West) & Pelletsheizung ÖkoFen 25 kW mit 15 qm Solarthermie
02/17 Hauskraftwerk E3/DC S10E12 mit 13,8 kWh Batteriekapazität und Notstromversorgung
06/17 ZOE R90 ZE 40 22 kW
11/17 Sion vorbestellt
JuGoing
 
Beiträge: 818
Registriert: So 16. Okt 2016, 20:46
Wohnort: 58300 Wetter

Re: Streetscooter (Deutsche Post)

Beitragvon iOnier » Sa 28. Apr 2018, 21:30

Bei mir in der Gegend sind welche in Ahrensbök "stationiert". Auf dem Hof hinter der Post stehen mehrere 2*22 kW Ladestationen.
Gruß
Werner
Peugeot iOn Produktionsdatum 09/2015
Benutzeravatar
iOnier
 
Beiträge: 2410
Registriert: Mi 23. Dez 2015, 01:53

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Serienfahrzeuge

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: LX84 und 9 Gäste