Hyundais neuer SUV im B-Segment["KONA"?]

Alle anderen Elektroautos

Hyundais neuer SUV im B-Segment["KONA"?]

Beitragvon bm3 » Di 21. Feb 2017, 19:45

Hallo , ich möchte hier in diesem Thread Infos zu dem nächsten jetzt von Hyundai kommenden neuen Modell sammeln.
Viel bekannt dazu ist ja noch nicht, aber es wird kommen und zwar noch in 2017 !
- Ähnlich wie beim IONIQ wird es es mit verschiedenen Antrieben geben.
- Die rein elektrische Version wird wahrscheinlich zeitlich später kommen.
Hier ein paar rein spekulative Aussagen von mir dazu:
- Es wird deutlich mehr Akkukapazität haben als der IONIQ. Eventuell gibt es zwei Akkugrößen und es könnte in den Bereich des Ampera-e mit seiner Akkugröße und Reichweite vorstoßen.
- Preislich sollte es beim Ampera-e oder sogar noch niedriger liegen. Also auch eine Alternative zur Zoe 40kWh ?
- Motorleistung der E-Maschine soll deutlich über 100kW liegen.
- Bekommt es von Hyundai eine optionale AHK spendiert ? Wird es auch mit AC-Drehstromlader angeboten ?

http://www.autozeitung.de/hyundai-city- ... 79970.html

Bitte postet interessante Infos die ihr findet hier. Es ist bald schon so weit und niemand weiß was Genaues bis jetzt !

VG:

Klaus
Benutzeravatar
bm3
 
Beiträge: 5749
Registriert: Di 10. Apr 2012, 22:06

Anzeige

Re: Hyundais neuer SUV im B-Segment

Beitragvon tainnok » Di 21. Feb 2017, 19:49

Hier wurde schon darüber gesprochen:
http://www.goingelectric.de/forum/hyundai-ioniq/ioniq-suv-t21197.html

Was mir in dem verlinkten Thread abgeht und du hier schon im Titel hast: es geht ums B-Segment!
Ich glaube (vorallem wenn ich mir den verlinkten Thread durchlesen) das hier einige sich was falsches vorstellen.
tainnok
 
Beiträge: 113
Registriert: So 23. Aug 2015, 14:24

Re: Hyundais neuer SUV im B-Segment

Beitragvon Justus65 » So 26. Feb 2017, 11:26

tainnok hat geschrieben:
Hier wurde schon darüber gesprochen:
http://www.goingelectric.de/forum/hyundai-ioniq/ioniq-suv-t21197.html

Was mir in dem verlinkten Thread abgeht und du hier schon im Titel hast: es geht ums B-Segment!
Ich glaube (vorallem wenn ich mir den verlinkten Thread durchlesen) das hier einige sich was falsches vorstellen.

Wieso sollte man sich da was falsches vorstellen? Das Auto soll im Bereich des Nissan Juke liegen. Ich habe gestern zufällig einen auch von innen gesehen. Mir würde es von der Größe her passen. Wir sind alle nicht so groß,so dass wir da locker reinpassen müssten. Im Gegensatz zum Bolt, könnte er hinten weniger Beinfreiheit haben (die wir nicht benötigen), dafür sieht es zumindest beim Juke so aus, dass der Kofferraum mehr Grundfläche aufweist. Und, wenn die Kinder nicht mehr mitfahren, ist die Karre nicht sinnlos groß. Gilt für mich und meine Bedürfnisse, andere haben andere. Aber die Größe ist eigentlich klar.
Noch stinkt es hinten.
Mehr als die Vergangenheit interessiert mich die Zukunft, denn in ihr gedenke ich zu leben. (Albert Einstein)
Justus65
 
Beiträge: 435
Registriert: Di 6. Sep 2016, 11:42

Re: Ioniq SUV

Beitragvon juliusb » Mo 3. Apr 2017, 22:07

Ioniq-Graz hat geschrieben:
Heute ist die Pressemitteilung raus - ab sofort heißt der neue SUV .... Trommelwirbel Hyundai KONA

Danke für den Hinweis! Der von Twizyflu dazu gelinkte Artikel liest sich äußerst vielversprechend! Vier Stück "long range EVs" in 2018, das ist schon eine starke Leistung.

Wir hatten in der Familie übrigens einige Kona Mountainbikes - ob sich Hyundai die Namensrechte gesichert hat?
juliusb
 
Beiträge: 266
Registriert: Di 8. Nov 2016, 12:55

Re: Ioniq SUV

Beitragvon Twizyflu » Di 4. Apr 2017, 08:25

Ioniq-Graz hat geschrieben:
Der Name aber nicht oder? KONA!


Doch steht direkt unter dem Bild im Artikel :P
Shop https://www.nic-e.shop | YouTube-Kanal https://www.youtube.com/channel/UC7uzeZzsjUvhpjX1cN4L5ig
01/14 bis 08/15 - ZOE Q210 | 08/15 bis 01/17 - Leaf | 01/17 bis 04/17: ZOE Q90 | seit 04/17: IONIQ Elektro
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 18823
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11

Re: Ioniq SUV

Beitragvon akg » Di 4. Apr 2017, 08:54

SUV Koma ist sinnvoller.
Probegefahren: Smart ED3/4 • Opel Ampera • Tesla Model S P90D • Renault ZOE R240 • Hyundai IONIQ Electric
Glücklich mit: Hyundai IONIQ Electric (bestellt: 22.3.17, produziert: 15.9.17, abgeholt: 22.11.17)
Benutzeravatar
akg
 
Beiträge: 392
Registriert: Do 4. Aug 2016, 16:18
Wohnort: Weimar

Re: Hyundais neuer SUV im B-Segment["KONA"?]

Beitragvon Justus65 » Di 4. Apr 2017, 09:36

So, ich versuche mal ein paar Informationen zu dem Thema hier zusammenzustellen.

http://pushevs.com/2017/03/30/hyundai-c ... next-year/

http://www.hyundai-blog.com/2018-hyundai-electric-suv/

https://electrek.co/2017/01/18/hyundai- ... e-spotted/

Klappt nicht als Link, keine Ahnung warum, aber man kann sich die Adressen ja rauskopieren.
Noch stinkt es hinten.
Mehr als die Vergangenheit interessiert mich die Zukunft, denn in ihr gedenke ich zu leben. (Albert Einstein)
Justus65
 
Beiträge: 435
Registriert: Di 6. Sep 2016, 11:42

Re: Ioniq SUV

Beitragvon Twizyflu » Di 4. Apr 2017, 09:39

Naja wenigstens tut sich was.
Das sind die Leitmärkte... SUV kaufen alle wie verrückt. Ich nicht.
Aber hier liegt das Geld. Damit finanziert man die nächsten Modelle. Also schon ok so.
Shop https://www.nic-e.shop | YouTube-Kanal https://www.youtube.com/channel/UC7uzeZzsjUvhpjX1cN4L5ig
01/14 bis 08/15 - ZOE Q210 | 08/15 bis 01/17 - Leaf | 01/17 bis 04/17: ZOE Q90 | seit 04/17: IONIQ Elektro
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 18823
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11

Re: Hyundais neuer SUV im B-Segment["KONA"?]

Beitragvon harlem24 » Di 4. Apr 2017, 09:40

Der Wagen wird auf der gleichen Plattform und wahrscheinlich in der gleichen Größe kommen, wie der Kia Niro.
Warum es jetzt noch einen Beitrag gibt, erschließt sich mir allerdings auch nicht.
Gruß

CHris

Wenn Ihr Euch für Fotografie interessiert, schaut doch mal im http://forum.digitalfotonetz.de vorbei.
harlem24
 
Beiträge: 2896
Registriert: Di 22. Sep 2015, 12:41

Re: Hyundais neuer SUV im B-Segment["KONA"?]

Beitragvon Justus65 » Di 4. Apr 2017, 09:57

harlem24 hat geschrieben:
Der Wagen wird auf der gleichen Plattform und wahrscheinlich in der gleichen Größe kommen, wie der Kia Niro.
Warum es jetzt noch einen Beitrag gibt, erschließt sich mir allerdings auch nicht.

Eben nicht! Der Kia Niro teilt die Plattform mit dem Ioniq. Der Kuna ist was Neues, zu dem es auch einen Kia auf der gleichen Plattform geben wird.
Noch stinkt es hinten.
Mehr als die Vergangenheit interessiert mich die Zukunft, denn in ihr gedenke ich zu leben. (Albert Einstein)
Justus65
 
Beiträge: 435
Registriert: Di 6. Sep 2016, 11:42

Anzeige

Nächste

Zurück zu Serienfahrzeuge

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste