Hyundais neuer SUV im B-Segment["KONA"?]

Alle anderen Elektroautos

Re: Hyundais neuer SUV im B-Segment["KONA"?]

Beitragvon Schwani » Mi 11. Okt 2017, 13:49

Ich denke eher, dass Sangl in der Zentrale so bekannt ist, dass sie freiwillig noch eine Null dran machen um endlich Ruhe vor ihm zu haben...
:D
26kWp PV im Eigenverbrauch; Solarthermie: 6qm Flach-, 12qm Röhrenkollektor; WW-Luftwärmepumpe; KWL mit Wärmerückgewinnung; Holzvergaser HDG; 130m3 Regenwasser; Outlander PHEV seit 06.17, 08.17 e-load up! bestellt, Kona reserviert - Sangl Nr. 20
Schwani
 
Beiträge: 644
Registriert: Sa 15. Apr 2017, 13:55

Anzeige

Re: Hyundais neuer SUV im B-Segment["KONA"?]

Beitragvon MKL » Mi 11. Okt 2017, 14:20

Ioniq hat geschrieben:
Gestern habe ich die offizielle Bestellung für 100 KONA Elektro an Hyundai geschickt :thumb:


Mich würde interessieren ... kommen die per LKW oder per Zug ?!? - ist der Hofparkplatz groß genug? :lol: :lol: :lol:
MKL
 
Beiträge: 95
Registriert: Sa 13. Mai 2017, 12:02

Re: Hyundais neuer SUV im B-Segment["KONA"?]

Beitragvon HubertB » Mi 11. Okt 2017, 15:12

Da der typische Sangl Kunde ja schon das Schiff verfolgt hat wird es das Auto wahrscheinlich gar nicht bis auf den Hof schaffen. Das wird gleich persönlich vom Transporter gefahren.
Twizy seit 3/2015, Zoe Q210 12/2015-11/2017, Ioniq seit 12/2017
CF Box 43kW Typ2 Kabel / 22kW Typ2 Buchse / 2x32A CEE / 2x CEE blau
Benutzeravatar
HubertB
 
Beiträge: 2283
Registriert: Mo 9. Mär 2015, 22:51
Wohnort: Deutschland, 50829 Köln

Re: Hyundais neuer SUV im B-Segment["KONA"?]

Beitragvon MKL » Mi 11. Okt 2017, 16:21

HubertB hat geschrieben:
Da der typische Sangl Kunde ja schon das Schiff verfolgt hat wird es das Auto wahrscheinlich gar nicht bis auf den Hof schaffen. Das wird gleich persönlich vom Transporter gefahren.


Naja, die müssen ja noch "entwachst" werden und Kennzeichen angeschraubt. Außerdem brauchen die auch eine grüne Plakette. Also, die Fa. Sangl muss da wohl noch kurz Hand anlegen. ;) ;) ;)

Oder kann man die in Bremerhaven schon in Empfang nehmen ....
MKL
 
Beiträge: 95
Registriert: Sa 13. Mai 2017, 12:02

Re: Hyundais neuer SUV im B-Segment["KONA"?]

Beitragvon MaLa » Mi 11. Okt 2017, 18:37

http://www.hegnar.no/Nyheter/Motor/2017/10/6.000-vil-kjoepe-Hyundai-KONA-electric
Wie bitte?? Schon 6000 Vorbestellungen ?! -Ohje ich fürchte das Ioniq Lieferzeit Drama wird beim Kona auch zuschlagen (Okay für mich Hoffentlich nicht..Kona Sangl Nr.15 8-) :lol: ;) ) ...
Und die ersten Kona Elektro werden in Norwegen schon Juni 2018 AUF DER STRASSE sein :shock: Dass wäre ja ein Traum. :o
Sangl #140 IONIQ Premium Weiß, Reservierung Kona #15 Sangl
MaLa
 
Beiträge: 89
Registriert: Sa 11. Feb 2017, 22:44

Re: Hyundais neuer SUV im B-Segment["KONA"?]

Beitragvon Schwani » Mi 11. Okt 2017, 19:08

Auweia - pro Woche 3000 Bestellungen. Wenn das so weiter geht, gibt’s für Deutschland nix mehr...

Auszüge aus der Übersetzung des Textes:

    Am Donnerstag, dem 5. Oktober, veröffentlichte Hyundai Norway Informationen zur Reichweite und dass das Auto einen leistungsstarken Elektromotor erhält, der 204 PS leistet. Davor hatten bereits 3.000 Norweger Interesse gemeldet.
    In der groben Woche, die seitdem vergangen ist, haben weitere 3000 Norweger ihren Platz in der Warteschlange.
    "Das Interesse ist riesig. Ich habe den Kaffee fast in der Stimmung verlassen, als ich am Montagmorgen die Stakeholder-Liste geöffnet habe.
    Kommt mit zwei Akkus
    Der neue KONA kommt im ersten Halbjahr 2018 als Elektroauto und schon ist klar, dass das Auto über zwei Akkus verfügt.

    "Wir wissen, dass das Auto mit einer 39,2 kWh Batterie und einer 64,2 kWh Batterie ausgestattet ist. So ist es bei zwei sehr attraktiven Elektroautos mit langer oder sehr langer Reichweite der Fall ", sagt Produktmanager Øyvind L. Knudsen in Hyundai.

    "Die angegebene Reichweite der beiden Optionen wird voraussichtlich bei 300 und 500 Kilometern liegen und wir erwarten, dass KONA electric auf dem Markt sehr attraktiv ist - was norwegische Kunden bereits bestätigen", sagt er.

    Aggressiver Preis
    Die Preise für neue KONA electric funktionieren nicht für eine Weile, aber genau wie bei IONIQ wird Hyundai aggressiv mit dem Preis konkurrieren.

     - Unser Gesamtpaket besteht aus den neuesten Sicherheits- und Technologieprodukten, einschließlich Head-Up-Display, Premium-KRELL-Soundsystem, vollem LED-Licht und luxuriöser Ausstattung wie belüfteten Ledersitzen - zu einem attraktiven Preis. Automatische Notbremsung und Radar in alle Richtungen sind selbstverständlich, sagt Knudsen.
26kWp PV im Eigenverbrauch; Solarthermie: 6qm Flach-, 12qm Röhrenkollektor; WW-Luftwärmepumpe; KWL mit Wärmerückgewinnung; Holzvergaser HDG; 130m3 Regenwasser; Outlander PHEV seit 06.17, 08.17 e-load up! bestellt, Kona reserviert - Sangl Nr. 20
Schwani
 
Beiträge: 644
Registriert: Sa 15. Apr 2017, 13:55

Re: Hyundais neuer SUV im B-Segment["KONA"?]

Beitragvon benwei » Mi 11. Okt 2017, 19:51

Wunderbar... dann ist das Auto ja jetzt schon bis ins nächste Jahrzehnt ausverkauft.
Elektrisch unterwegs seit Juli 2017 mit einer ZOE Intens R240 (EZ 09/16) und ABL eMH1 11kW-Wallbox.
Dazu noch: MB B200 Benziner
Benutzeravatar
benwei
 
Beiträge: 320
Registriert: Mo 26. Dez 2016, 13:32
Wohnort: nähe Braunschweig

Re: Hyundais neuer SUV im B-Segment["KONA"?]

Beitragvon Ion-Fahrer seit 2016 » Mi 11. Okt 2017, 20:00

Bis wann geht denn die Reservierungsaktion??? :D
Peugeot Ion Active, EZ 16.12.2016
PV 9,86 Kwp, 34 Module, 9 Ost, 8 Süd, 17 West
Ion-Fahrer seit 2016
 
Beiträge: 130
Registriert: Fr 6. Jan 2017, 09:59

Re: Hyundais neuer SUV im B-Segment["KONA"?]

Beitragvon drilling » Mi 11. Okt 2017, 20:04

300 NEFZ bei 39 KWh bzw. 500 NEFZ bei 64 KWH ist jetzt nicht gerade überragend, die 39 KWh Version kommt also gerade mal 20 km weiter als der Ioniq, der einen deutlich kleinerem Akku hat.

Aber letztendlich kann man bei einem SUV mit Wandschrank Windwiederstand auch nicht die Effizienz wie beim Ioniq erwarten, allerdings hätte ich schon etwas bessere Werte erwartet, dagegen ist ja sogar der neue Leaf mit 380 km NEFZ bei 40 KWh viel effizienter.
Benutzeravatar
drilling
 
Beiträge: 2688
Registriert: Mo 18. Apr 2016, 20:59

Re: Hyundais neuer SUV im B-Segment["KONA"?]

Beitragvon Blue shadow » Mi 11. Okt 2017, 20:07

Im email verteiler ist was anderes als eine bestellung....aber trotzdem besorgnis erregend
Zuletzt geändert von Blue shadow am Do 12. Okt 2017, 09:12, insgesamt 1-mal geändert.
ExKonsul leaf blau winterpack ca 34.000 km Spannung und Spass mit Akku und Golfball punktierter Oberfläche zur cw reduzierung....brusa booster in arbeit...in warteschleife auf upgrade 40 kwh in 24 monaten
Benutzeravatar
Blue shadow
 
Beiträge: 2935
Registriert: Mi 28. Okt 2015, 09:47
Wohnort: Im wald von waldbröl

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Serienfahrzeuge

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste