Schmutzfänger am ZOE: Hat die jemand?

Zubehör für den Renault ZOE

Re: Schmutzfänger am ZOE: Hat die jemand?

Beitragvon STEN » Mi 30. Nov 2016, 19:56

Ja, Räder runter ist einfacher um mit der Bohrmaschine rein zu kommen.

aaMG_7151.JPG
already BildBild
Benutzeravatar
STEN
 
Beiträge: 2815
Registriert: Sa 30. Jun 2012, 15:15
Wohnort: 90763 Fürth, DE

Anzeige

Re: Schmutzfänger am ZOE: Hat die jemand?

Beitragvon miisakissa » Do 19. Jan 2017, 19:27

Frage einer Ahnungslosen an die Community:
Habe heute mit meinem ZOE Händler telefoniert und gefragt, was Schmutzfänger inklusive Montage kosten würden. Er hatte den Preis gerade nicht da, hat aber vorsichtig geschätzt 190€ mit Montage. Ist schon ein stolzer Preis...

Würdet ihr mir wenn schon SChmutzfänger für hinten UND vorne empfehlen, oder kann man sagen dass die vorderen "wichtiger" sind?
Habe meinen ZOE seit Anfang Dezember und bei dem Wetter der letzten Wochen und dem optischen Zustand des Autos kommt man echt ins Grübeln.... ;)

Habe aber auch die Befürchtung, dass die Dinger auffällig zu sehen sind und optisch ein Downgrade der Gesamterscheinung sind?

Was meint ihr zu meinen beiden Fragen?
Danke schonmal :)
Benutzeravatar
miisakissa
 
Beiträge: 59
Registriert: Sa 2. Jul 2016, 20:10

Re: Schmutzfänger am ZOE: Hat die jemand?

Beitragvon Jack76 » Do 19. Jan 2017, 21:26

Wir haben die Dinger nur vorn dran. Sind optisch sehr unauffällig und die Türen bleiben etwas vom aufgespritzten Dreck und Steinchen etc. verschont. Hinten haben wir keine dran, fand ich optisch nicht den Bringer und das Heck ist eh Drecksammler Nummer 1 da bringen die Lappen sowieso kaum nen Unterschied.
Der Preis klingt sportlich, die Dinger kosten lt. Zubehörpreisliste (s. Anhang S.30) von Röno rund 25,- EUR (2 Stück im Satz). Der Satz ist für vorn bzw. hinten passend universal (eigentlich universal für alle aktuellen Röno-Fahrzeuge). Ich schätz mal das die Dinger auf der Hebebühne vom Freundlichen auch locker in rund ner halben Stunde montiert sein sollten.
Dateianhänge
Zubehoerbroschuere_ZOE.pdf
(3.39 MiB) 38-mal heruntergeladen
Jack76
 
Beiträge: 2413
Registriert: Fr 31. Jan 2014, 23:54
Wohnort: Rheingau-Taunus-Kreis

Re: Schmutzfänger am ZOE: Hat die jemand?

Beitragvon miisakissa » Fr 20. Jan 2017, 15:17

Genau, 25€ für 2 Stück, jetzt habe ich es auch gelesen.
Erneuter Anruf bei der Werkstatt: nur vorne hinmontieren dann ingesamt ca. 90€ inklusive der Teile.
Scheint wohl etwas aufwendiger zu sein die hinzumachen...
Benutzeravatar
miisakissa
 
Beiträge: 59
Registriert: Sa 2. Jul 2016, 20:10

Re: Schmutzfänger am ZOE: Hat die jemand?

Beitragvon Hausdorfer62 » Fr 20. Jan 2017, 15:58

Die Ah bei Fachwerkstätten sind nun mal sehr hoch.
Ich habe mir die für vorn bei meiner Werkstatt im Dorf beim Räderwechsel anbringen lassen. Hat mich 20 Euro gekostet.
Zoe Intens, Black Pearl, Eon 11kW BasisBox

"gehst du mit der Herde, folgst du nur den Ärschen"
Benutzeravatar
Hausdorfer62
 
Beiträge: 141
Registriert: Mi 10. Okt 2012, 15:38
Wohnort: Glashütte OT Hausdorf

Re: Schmutzfänger am ZOE: Hat die jemand?

Beitragvon Zoelibat » Fr 20. Jan 2017, 20:53

miisakissa hat geschrieben:
Genau, 25€ für 2 Stück, jetzt habe ich es auch gelesen.
Erneuter Anruf bei der Werkstatt: nur vorne hinmontieren dann ingesamt ca. 90€ inklusive der Teile.
Scheint wohl etwas aufwendiger zu sein die hinzumachen...

Die Werkstatt braucht 20 Minuten dafür, zumindest hat mir das damals meine gesagt.
250-Euro Gutschein für Renault-Neukäufer und Vorführwagen-Käufer!
Näheres hier: https://www.goingelectric.de/forum/renault-zoe-allgemeines/renault-aktion-bring-your-friends-t4960-150.html#p732759
Benutzeravatar
Zoelibat
 
Beiträge: 3468
Registriert: Mi 27. Aug 2014, 23:03
Wohnort: Zoe (Rückbank)

Re: Schmutzfänger am ZOE: Hat die jemand?

Beitragvon novalek » Fr 20. Jan 2017, 21:22

Mich würde interessieren, wie die Schmutzlappen befestigt werden. Die primitivste Montageart wäre, 3 Schrauben mit Scheibe in den Kotflügelpfalz in 3 Löcher.
Werden dadurch wirklich die Türunterseiten bzw. die Rückfront sauber gehalten ?
Kontra wäre der hohe Luftwiderstand der Lappen.
novalek
 
Beiträge: 2243
Registriert: Sa 20. Jun 2015, 18:03

Re: Schmutzfänger am ZOE: Hat die jemand?

Beitragvon Jack76 » Fr 20. Jan 2017, 21:50

novalek hat geschrieben:
Mich würde interessieren, wie die Schmutzlappen befestigt werden..


Guckst Du Anleitung: http://www.tech-accessoires.renault.com ... nt_id=4594

Und wie gesagt, vorn schützt es doch die Türen etwas, insbesonder vor aufgeschleuderten Steinchen (Split etc.). Hinten dürfte der Effekt minimal sein. Luftwiderstand? Naja, der Überstand ist eher gering (zumindest vorn) und das davorliegende Rad dürfte quasi Windschatten spielen.
Jack76
 
Beiträge: 2413
Registriert: Fr 31. Jan 2014, 23:54
Wohnort: Rheingau-Taunus-Kreis

Re: Schmutzfänger am ZOE: Hat die jemand?

Beitragvon miisakissa » Mo 13. Feb 2017, 18:24

Meine Werkstatt hat mir nun zwei Schmutzfänger draufgemacht. Rechnung folgt.
So sieht's fertig aus. Bin bisschen irritiert, dass sie seitlich so überstehen. Da es ne Fachwerkstatt ist, vermute ich mal dass es so gehört?
Wie sehen denn eure Schmutzfänger vorne am ZOE aus?
Dateianhänge
DSC_1886.JPG
Benutzeravatar
miisakissa
 
Beiträge: 59
Registriert: Sa 2. Jul 2016, 20:10

Re: Schmutzfänger am ZOE: Hat die jemand?

Beitragvon chris1308 » Mo 13. Feb 2017, 18:50

Ich denke mal wenn die nicht überstehen, bringt es auch nix
chris1308
 
Beiträge: 32
Registriert: Mi 27. Jul 2016, 21:53

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu ZOE - Zubehör

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste