passende Halterung für Zusatzscheinwerfer

Zubehör für den Renault ZOE

passende Halterung für Zusatzscheinwerfer

Beitragvon wikinger3 » So 19. Feb 2017, 14:47

Hallo,

da sich die Beleuchtung der Zoe ja nur wenig optimieren lässt (zumindest auf legalem Wege), würde ich gerne Zusatzscheinwerfer montieren. Allerdings mangelt es aus meiner Sicht an passenden Scheinwerferträgern. Theoretisch könnte man die Halterungen verwenden, die hinter dem Kennzeichenhalter verbaut werden (hier das Teil welches bei uns in Norwegen angeboten wird):

http://www.biltema.no/no/Bil---MC/Bil-t ... 000018742/

Das Ganze wirkt aber nicht sehr stabil, da dann alle Anbauten auf der Frontschürze lasten. Und direkt in die Frontschürze möchte ich eigentlich auch nicht bohren.
Habt ihr vielleicht schon etwas Brauchbares gesehen?

Gruß
Der Wikinger vom Fjord
wikinger3
 
Beiträge: 12
Registriert: Di 14. Feb 2017, 09:12

Anzeige

Re: passende Halterung für Zusatzscheinwerfer

Beitragvon Jack76 » So 19. Feb 2017, 15:18

Wie wär's denn mit so ner richtig fetten Lightbar (gibt's auch in LED) so beim Übergang Windschutzscheibe/Dach, und dann ist wirklich Licht... ;-) OK, auf der Straße darfst Du das wohl vergessen...
https://de.pinterest.com/explore/light-bars-for-trucks/
Jack76
 
Beiträge: 2424
Registriert: Fr 31. Jan 2014, 23:54
Wohnort: Rheingau-Taunus-Kreis

Re: passende Halterung für Zusatzscheinwerfer

Beitragvon wikinger3 » So 19. Feb 2017, 16:00

... und der Luftwiderstand nähert sich einer Schrankwand auf Rädern....
wikinger3
 
Beiträge: 12
Registriert: Di 14. Feb 2017, 09:12

Re: passende Halterung für Zusatzscheinwerfer

Beitragvon wikinger3 » So 19. Feb 2017, 20:08

Hier noch etwas näher spezifiziert, was mir als Nutzlast an der Halterung vorschwebt:

http://www.auto-motor-und-sport.de/news ... 57120.html

Wenn man nach "DynaView Evo2" googelt, findet man auch ein Fotos mit der reelen Ausleuchtung. Diese ergänzt das schmale Leuchtbild der Zoe ganz gut...
wikinger3
 
Beiträge: 12
Registriert: Di 14. Feb 2017, 09:12

Re: passende Halterung für Zusatzscheinwerfer

Beitragvon panoptikum » Mo 20. Feb 2017, 10:03

Ich habe mir das auch schon überlegt und deshalb diese hier schon mal auf der Merkliste:https://www.amazon.de/dp/B015NALDY8/ref=wl_it_dp_o_pd_nS_ttl?_encoding=UTF8&colid=1SK47HUPDN5L9&coliid=I2WEVPIUR5J8WL
Ich habe mir gedacht, sie am Grill selbst zu montieren (aussen, wo in der Mitte ein kleines Extrastück ist).
Ich weiß nur nicht, ob das auch stabil genug sein wird.
Was haltet ihr davon?
Renault Zoe Intens (Q210, BJ 03/2013 F-Import)
NRGkick 22kW BT 7,5 m
panoptikum
 
Beiträge: 1317
Registriert: Sa 20. Feb 2016, 13:30
Wohnort: Graz Ost

Re: passende Halterung für Zusatzscheinwerfer

Beitragvon Alex1 » Mo 20. Feb 2017, 11:13

Hab keine Ahnung, bin aber sehr an Euren Erfahrungen interessiert :D
Herzliche Grüße
Alex
Zoe Q210+R90 92.000 km
So gelingt die Energiewende. Alternativlos.
Echten Ökostrom: www.ews-schoenau.de/ Fast Alternativlos.
Rest-CO2 kompensieren: www.atmosfair.de Goldstandard
Benutzeravatar
Alex1
 
Beiträge: 10343
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 17:59
Wohnort: Unterfranken

Re: passende Halterung für Zusatzscheinwerfer

Beitragvon wikinger3 » Mo 20. Feb 2017, 21:12

panoptikum hat geschrieben:
Ich habe mir das auch schon überlegt und deshalb diese hier schon mal auf der Merkliste:https://www.amazon.de/dp/B015NALDY8/ref=wl_it_dp_o_pd_nS_ttl?_encoding=UTF8&colid=1SK47HUPDN5L9&coliid=I2WEVPIUR5J8WL
Ich habe mir gedacht, sie am Grill selbst zu montieren (aussen, wo in der Mitte ein kleines Extrastück ist).
Ich weiß nur nicht, ob das auch stabil genug sein wird.
Was haltet ihr davon?


Ich komme zum selben Ergebnis, bin mir aber auch unsicher wegen der Kräfte, die das Kunststoffgitter aushalten muss...
wikinger3
 
Beiträge: 12
Registriert: Di 14. Feb 2017, 09:12

Re: passende Halterung für Zusatzscheinwerfer

Beitragvon novalek » Mo 20. Feb 2017, 22:29

Ach laß das doch.
Zunächst riskier-ste die Zulassung. Desweiteren, wenn der TÜV das abnehmen soll, darf der Lichtkegel niemals wackeln, die Lichtkegel dürfen ... die Schaltung muß... und die Absicherung stimmt nicht mehr.
Versagen D.C.-DC-Wandler oder andere Teile, kannste Garantie und Kulanz vergessen.
novalek
 

Re: passende Halterung für Zusatzscheinwerfer

Beitragvon Turbothomas » Di 21. Feb 2017, 11:29

Die Hella Kurven-/Nebelscheinwerferkombi habe ich direkt an den Prallschutz hinter dem Grill mit je einem Winkeleisen montiert. Dann am Grill links und rechts die Lamellen abgesägt damit die beiden Scheinwerfer durchpassen.

Sieht sauber aus und wackelt nicht. Dazu lässt sich die Frontschürze wie vorher demontieren und montieren, somit auch kein zusätzlicher Aufwand in der Werkstatt, falls dort die Schürze runter muss.
Ciao
Thomas
- Standard AC43kW-Normalladung für alle!
- 22kW AC als Notfalllader, darunter nicht notfalltauglich!
- Wer DC-Lader (CCS) kauft unterstützt die Abzocke zukünftiger E-Mobilisten
Turbothomas
 
Beiträge: 1668
Registriert: Di 18. Dez 2012, 12:17
Wohnort: Stuttgart

Re: passende Halterung für Zusatzscheinwerfer

Beitragvon MineCooky » Di 21. Feb 2017, 11:36

Turbothomas, kannst Du uns mal ein Bild von Deinem Werk zeigen? Das muss ja wahnsinnig vorstehen um da noch richtig an die Ladeklappe zu kommen
Früher 451er ED (Schnarchlader, >166.666km), nun ein 453er ED(EQ) mit 22kW-Lader.
Mitglied bei Electrify-BW, ein gemeinnütziger Verein von eFahrer für eFahrer und Interessierte. Außerdem einer der drei ElectricDrivers

"Aus Gaspedal wird Spaßpedal"
-Smart
Benutzeravatar
MineCooky
 
Beiträge: 3985
Registriert: Mo 23. Mai 2016, 14:11
Wohnort: Pforzheimer Raum

Anzeige

Nächste

Zurück zu ZOE - Zubehör

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste