Neue Preise März 2017 und Bose Edition

Zubehör für den Renault ZOE

Neue Preise März 2017 und Bose Edition

Beitragvon tesafan » Fr 17. Mär 2017, 17:16

Hallo Elektrofriends,

seit Anfang des Monats gibt es eine neue Preisliste, welches Zubehör haltet ihr für sinnvoll?

https://greencarmagazine.de/2017/03/17/renault-zoe-preisliste-maerz-2017/

Und fährt einer von Euch die Bose-Edition?

Gruss
tesa
tesafan
 
Beiträge: 29
Registriert: Do 2. Jun 2016, 14:39

Anzeige

Re: Neue Preise März 2017 und Bose Edition

Beitragvon André » Fr 7. Apr 2017, 21:59

Ich bin bestimmt nicht der Einzige... :lol:
www.ews-schoenau.de
Atomstromlos. Klimafreundlich. Bürgereigen. Genossenschaft. Bundesweit!
Benutzeravatar
André
 
Beiträge: 734
Registriert: Sa 1. Mär 2014, 23:45

Re: Neue Preise März 2017 und Bose Edition

Beitragvon sirprize » Sa 8. Apr 2017, 09:36

Da hast du recht :mrgreen:
Zoe R90 Bose seit März 2017 / TM3 vorbestellt / Strom der Bürgerwerke / verbrennerfrei
Benutzeravatar
sirprize
 
Beiträge: 184
Registriert: So 4. Dez 2016, 13:52
Wohnort: Ulm

Re: Neue Preise März 2017 und Bose Edition

Beitragvon Evangelion_01 » Sa 8. Apr 2017, 19:17

Gebe ich dir vollkommen recht das du nicht der einzigste bist. :D
ZOE INTENS Opt. Z.E. 40/BOSE Titanium Grau 3/2017 :D
Bild ink. Verlustleistung
Benutzeravatar
Evangelion_01
 
Beiträge: 22
Registriert: Mi 26. Okt 2016, 18:44
Wohnort: Im Münsterland

Re: Neue Preise März 2017 und Bose Edition

Beitragvon katarakt » Di 18. Apr 2017, 21:26

Hat schon jemand die bose edition? Interessiert mich sehr, guter sound muß sein! Leider kauft man sich diese blöden ledersitze gleich mit, bose edition mit stoff geht wohl nicht? Leder ist kalt, bin froh meine kalte ledercouch zuhause endlich weg zu haben.
katarakt
 
Beiträge: 4
Registriert: Mo 17. Apr 2017, 19:26

Re: Neue Preise März 2017 und Bose Edition

Beitragvon sirprize » Di 18. Apr 2017, 21:42

... vor dir haben drei Leute mit Bose Edition geantwortet.

Und nein, Bose ohne Leder geht leider nicht. Wenn man es aufteilen könnte, hätten wir beide gut zusammen gepasst: Ich wollte Ledersitze ohne Sound, du andersherum.
Das mit der Kälte ist kein Problem, schlimmstenfalls kannst du mit der Sitzheizung nachhelfen.
Zoe R90 Bose seit März 2017 / TM3 vorbestellt / Strom der Bürgerwerke / verbrennerfrei
Benutzeravatar
sirprize
 
Beiträge: 184
Registriert: So 4. Dez 2016, 13:52
Wohnort: Ulm

Re: Neue Preise März 2017 und Bose Edition

Beitragvon André » Di 18. Apr 2017, 22:16

@katarakt: Spätestens beim Lesen vom zuvor angebotenen Text, erfasse ich unfreiwillig den Paradigmenwechsel, auch in diesem Forum des Internets. Das postfaktische Zeitalter ermöglicht scheinbar alle jene Peinlichkeiten, die zuvor konsequent, durch Bildung verhindert waren, ... :!:
www.ews-schoenau.de
Atomstromlos. Klimafreundlich. Bürgereigen. Genossenschaft. Bundesweit!
Benutzeravatar
André
 
Beiträge: 734
Registriert: Sa 1. Mär 2014, 23:45

Re: Neue Preise März 2017 und Bose Edition

Beitragvon BED » Di 18. Apr 2017, 22:33

Sinnvolle SA:
- intens
- großer Akku
- dab
- sitzhzg
BED
_____________________________________________________________________________________________
B250e | ZOE R90 | Model S | Model X
Benutzeravatar
BED
 
Beiträge: 653
Registriert: So 10. Mai 2015, 00:54

Re: Neue Preise März 2017 und Bose Edition

Beitragvon panoptikum » Mi 19. Apr 2017, 07:58

Ich finde das Arkamys-Soundsystem schon so beeindruckend, dass ich weder Bose noch Subwoofer benötige.
Renault Zoe Intens (Q210, BJ 03/2013 F-Import)
NRGkick 22kW BT 7,5 m
panoptikum
 
Beiträge: 1291
Registriert: Sa 20. Feb 2016, 12:30
Wohnort: Graz Ost

Re: Neue Preise März 2017 und Bose Edition

Beitragvon McFly3 » Mi 19. Apr 2017, 08:45

katarakt hat geschrieben:
Hat schon jemand die bose edition? Interessiert mich sehr, guter sound muß sein!


Theoretisch hab ich sie, praktisch steht meine noch beim Händler und wartet auf die Freigabe :x :roll:

Bei der Einführung haben wir kurz mein Handy via BT gekoppelt und Spotify Premium Musik abgespielt... Der Showroom war kurzfristig eine Disco ;) 8-)

Genaueres im Detail aber erst wenn ich dann mein Auto auch wirklich hab, generell ist aber die Quelle am wichtigsten!
Selbst bei BT bin ich mir nicht sicher ob dort die Komprimierung nicht noch "schädlich" ist...
Zoe Z.E. 40 Bose Edition
McFly3
 
Beiträge: 136
Registriert: Mi 8. Feb 2017, 18:43

Anzeige

Nächste

Zurück zu ZOE - Zubehör

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast