Umfrage zu "Problem mit Heizung" - mit vorläufiger Lösung

Funktioniert dein Renault ZOE nicht wie er soll? Hier wird dir geholfen

Ich habe an meiner Zoe bereits ein- oder mehrmals Probleme mit der Heizung gehabt

Zoe Q210 mit Problemen und die Lösung von Schlesner (Link im 1. Beitrag) hat geholfen
0
Keine Stimmen
Zoe Q210 mit Problemen und die Lösung war nicht erfolgreich ODER habe es noch nicht versucht
6
17%
Zoe R240 mit Problemen und die Lösung von Schlesner hat geholfen
9
25%
Zoe R240 mit Problemen und die Lösung war nicht erfolgreich ODER habe es noch nicht versucht
14
39%
Zoe Q90 mit Problemen und die Lösung von Schlesner hat geholfen
0
Keine Stimmen
Zoe Q90 mit Problemen und die Lösung war nicht erfolgreich ODER habe es noch nicht versucht
0
Keine Stimmen
Zoe R90 mit Problemen und die Lösung von Schlesner hat geholfen
4
11%
Zoe R90 mit Problemen und die Lösung war nicht erfolgreich ODER habe es noch nicht versucht
3
8%
 
Abstimmungen insgesamt : 36

Re: Umfrage zu "Problem mit Heizung" - mit vorläufiger Lösun

Beitragvon Magic13 » Do 1. Mär 2018, 11:40

Hallo,
Habe eine Bose Q90 und schon das 2. mal Probleme mit der Waermepumpe.
Heizt nicht und es kommt nur lauwarme Luft egal welche Temperatur man einstellt.
Das erste mal hab ich den Fehler beheben koennen wie im Forum gestanden: Externen Sensor auf ueber 16 Grad aufheizen (Aussenspiegel), dann Klima auf ganz kalt und siehe da Waermepumpe springt wieder an. Ab da Heiuzung kein Problem.

Heizt auch super bei -17 Grad.

Seit gestern bei -4 Grad keine Waermepume und somit kalt. Der Trick mit Temperatursensor aufheizen klappte auch nicht. Auto ist in der Zwischenzeit auch in Garage mit +12 Grad gestanden, Akkus sind warm und trotzdem keine Heizung ueber die Waermepumpe.
Ich dachte die Zoe ist nun alt genug, um dieses Heizungsproblem nicht mehr zu haben. Bei der alten Zoe ist mir das auch 3x passiert.

Was kann man da noch machen?
Ich koennte meine Schueler anheuern, die Firmware zu hacken und dem Problem ein fuer alle mal den Garaus zu machen.
Magic13
 
Beiträge: 1
Registriert: Do 20. Apr 2017, 22:48

Anzeige

Re: Umfrage zu "Problem mit Heizung" - mit vorläufiger Lösun

Beitragvon UliZE40 » Do 1. Mär 2018, 11:59

Fahrt in die Werkstatt, Software 0803-0810 auf das CLIM-Steuergerät aufspielen und Füllstand des Klimagases überprüfen und ggf. auffüllen lassen.
UliZE40
 
Beiträge: 856
Registriert: Mi 16. Nov 2016, 21:14

Re: Umfrage zu "Problem mit Heizung" - mit vorläufiger Lösun

Beitragvon TomTomZoe » Do 1. Mär 2018, 13:44

Q90 gibt es seit etwa 12/2016. Die Software 0803-0810 gibt es erst seit Sommer 2017. Diese aufspielen lassen behebt im Normalfall das Heizungsproblem. Oder einfach aussitzen, es wird jetzt Frühling ;)
AMP+-ERA-e seit 02/2018
Bild (gemäß OBD-II LastCharge) 18 tkm
Zoe Q210 08/2016 - 02/2018 mit Klima- (0803-0810) und Batterieupdate (0852/0853)
Bild (ab Ladeanschluß) 54 tkm
(Diesel 07/2017 verkauft)
Benutzeravatar
TomTomZoe
 
Beiträge: 2294
Registriert: Do 25. Aug 2016, 13:22

Vorherige

Zurück zu ZOE - Garantie, Probleme

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste