Lenkung zieht nach links

Funktioniert dein Renault ZOE nicht wie er soll? Hier wird dir geholfen

Re: Lenkung zieht nach links

Beitragvon ElectricMike » Do 19. Jan 2017, 18:21

Spur nicht richtig eingestellt?
Hatte das mal bei 'nem Megane. Wenn man das länger hat erkennt man das auch an einem ungleichmäßigen Verschleiß an den Reifen. Im Extremfall kann z.B. die Innenseite des Reifens komplett runter sein, wenn außen noch volles Profil drauf ist.
- Renault Zoe Life R240 Neptun Grau
– Toyota Prius IV Plug–in
– Tesla Model 3 reserviert
ElectricMike
 
Beiträge: 24
Registriert: Di 14. Jul 2015, 20:00

Anzeige

Re: Lenkung zieht nach links

Beitragvon darklight » Fr 20. Jan 2017, 22:46

So nachdem ich gestern laut Mann gesponnen habe, kam er auch zur Erkenntnis dass das Auto nach links weg zieht. Habe ich aber erst seit ich aus der Werkstatt raus bin wo ein Wandler getauscht wurde.

Kann es auch sein, dass durch die Kälte die Zoé weniger rekupuriert oder ist das ein weiterer Fehler?
darklight
 
Beiträge: 276
Registriert: Di 28. Jul 2015, 18:57

Re: Lenkung zieht nach links

Beitragvon TomTomZoe » Fr 20. Jan 2017, 22:59

Bei kaltem (und bei recht vollem) Akku nimmt die maximale Ladeleistung deutlich ab, insofern auch die maximale Rekuperationsleistung.
AMP+-ERA-e seit 02/2018
Bild (gemäß OBD-II LastCharge) 11 tkm
Zoe Q210 08/2016 - 02/2018 mit Klima- (0803-0810) und Batterieupdate (0852/0853)
Bild (ab Ladeanschluß) 54 tkm
(Diesel 07/2017 verkauft)
Benutzeravatar
TomTomZoe
 
Beiträge: 2142
Registriert: Do 25. Aug 2016, 13:22

Re: Lenkung zieht nach links

Beitragvon darklight » Fr 20. Jan 2017, 23:02

Okay danke schön dann ist das zumindest mal eine Erklärung. Damit hängt das aber mit dem Linksdrall nicht zusammen. Wer weiß was die gemacht haben. Das Auto stinkt total nach Werkstatt (Benzin und Öl) die hatten das Fahrerfenster während der Reparatur offen...
darklight
 
Beiträge: 276
Registriert: Di 28. Jul 2015, 18:57

Re: Lenkung zieht nach links

Beitragvon vsmotorsport » Fr 10. Nov 2017, 15:50

Läuft er jetzt gerade ??
Zoe Intens EZ.3.2016
vsmotorsport
 
Beiträge: 90
Registriert: Mo 7. Mär 2016, 15:51
Wohnort: Bechtheim

Re: Lenkung zieht nach links

Beitragvon SIGG » So 12. Nov 2017, 23:52

Das Problem mit dem Geradeauslauf hatte ich an unserem R240 auch.
Vom Gefühl her musste man am Lenkrad leicht gegenhalten um Geradeauszufahren. Die Achsgeometrie war in Ordnung.

Fehlerbehebung (in meinem Fall): Verschraubungen des Lenkgetriebes lösen und anschließend Lenkgetriebe wieder spannungsfrei befestigen.

Das geht auf einer Hebebühne ohne weitere Demontagearbeiten innerhalb von ca. 15 Minuten.
SIGG
 
Beiträge: 2
Registriert: Do 12. Nov 2015, 21:49

Vorherige

Zurück zu ZOE - Garantie, Probleme

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste