ZOE Hupe wechseln - leicht gemacht.

Serienmäßig ist dir der Renault ZOE zu langweilig? Hier geht es um besser, schneller, weiter, schöner

Re: ZOE Hupe wechseln - leicht gemacht.

Beitragvon Jack76 » Do 19. Apr 2018, 18:02

Schaun genauso aus wie die Teppichklipse vom Twizy... sind’s vermutlich auch... ;)
Jack76
 
Beiträge: 2425
Registriert: Fr 31. Jan 2014, 23:54
Wohnort: Rheingau-Taunus-Kreis

Anzeige

Re: ZOE Hupe wechseln - leicht gemacht.

Beitragvon Sahnestückchen » So 23. Sep 2018, 19:57

Robert hat geschrieben:
Zeitaufwand ca. 15 min.
1 gebrauchte Doppelhornhupe


hallo,

eine originale Boschfanfare, die ich verwenden möchte (EC9EVO), kommt mit zwei Hörnern, aber ohne Verbindungsbügel: könnte ich auch das "untere" Loch für das zweite Horn benutzen, wenn das Y-Stück nicht verfügbar ist?
Was ist bei der Verkabelung zu beachten?
Ein "Relais" ist ja wohl fahrzeugseitig vorhanden?

Gruß
Benutzeravatar
Sahnestückchen
 
Beiträge: 47
Registriert: Mo 23. Apr 2018, 20:14

Vorherige

Zurück zu ZOE - Modifikationen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: dsei und 2 Gäste